Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anleitungsheft online
#21
(17.06.2009, 00:06)pwahs schrieb: Darf ich denn während des Wettbewerbs mitgebrachte Zahlentabellen verwenden, oder sie mir Freitag abend in mein Anleitungsheft malen und dann verwenden?

Darfst du.
Zitieren
#22
Hi,

noch zwei Anmerkungen/Fragen:

zu 4.16.: Der Weg darf sich (wahrscheinlich) auch nicht berühren...?Steht da nicht, aber mit Berührung hätte das Beispiel eine zweite Lösung.

zu 5.7.: (brillante Idee!) Gibt es auch die größere Punktzahl für die kleinen Rätsel, wenn man ZUFÄLLIG die - für das Labyrinth - richtige Lösung einzeichnet? Im Beispiel gab es z.B. zwei mögliche Lösungen, durch die Vorgaben des Labyrinths konnte man die Richtige erkennen. Wenn man nun das Labyrinth offensichtlich nicht löst, jedoch das kleine Rätsel (zufällig) richtig, gibt es dann volle Punktzahl?

Freut sich auf das Wochenende: Jörg
Zitieren
#23
(17.06.2009, 09:49)Statistica schrieb: zu 4.16.: Der Weg darf sich (wahrscheinlich) auch nicht berühren...?Steht da nicht, aber mit Berührung hätte das Beispiel eine zweite Lösung.

Richtig. Für den Weg gelten im wesentlichen die gleichen Bedingungen wie in einem Standard-Rundwegrätsel: Der Weg muß nicht alle Gitterpunkte durchlaufen und darf sich selbst weder kreuzen noch berühren.

Zitat:zu 5.7.: (brillante Idee!) Gibt es auch die größere Punktzahl für die kleinen Rätsel, wenn man ZUFÄLLIG die - für das Labyrinth - richtige Lösung einzeichnet? Im Beispiel gab es z.B. zwei mögliche Lösungen, durch die Vorgaben des Labyrinths konnte man die Richtige erkennen. Wenn man nun das Labyrinth offensichtlich nicht löst, jedoch das kleine Rätsel (zufällig) richtig, gibt es dann volle Punktzahl?

Da es nicht möglich ist, zu unterscheiden zwischen
  • komplett geratenen, zufällig richtigen Lösungen und
  • Lösungen, in denen der Teilnehmer Schlußfolgerungen verwendet hat, die im Labyrinth nicht sichtbar wurden,
gibt es dafür die größere Punktzahl.

Ist im Prinzip kein wesentlicher Unterschied zu anderen Rätseln:
Bei "normalen" Rätseln kann man schließlich auch raten, wobei es dort darum geht, ob der Rateversuch zur Lösung führt oder nicht. Hier geht es darum, ob der Rateversuch zur richtigen Lösung führt; in beiden Fällen gibt es Punkte für erfolgreiches Raten.
Wenn du einen Weg siehst, so etwas zu vermeiden, laß es mich wissen Smile

Grüße,
uvo
Zitieren
#24
(17.06.2009, 10:04)uvo schrieb: Ist im Prinzip kein wesentlicher Unterschied zu anderen Rätseln:
Bei "normalen" Rätseln kann man schließlich auch raten, wobei es dort darum geht, ob der Rateversuch zur Lösung führt oder nicht. Hier geht es darum, ob der Rateversuch zur richtigen Lösung führt; in beiden Fällen gibt es Punkte für erfolgreiches Raten.
Wenn du einen Weg siehst, so etwas zu vermeiden, laß es mich wissen Smile

Auf die Schnelle weiß ich auch nix besseres, mgl.weise noch einen Bonus für "alle Rätsel (Labyrinth + Fillos + ABC + Spirale) richtig gelöst", aber das wird ja mit dem Zeitbonus auch schon so gemacht. Na denn, auf diese Runde freue ich mich besonders. Schon das Beispiel hat sehr viel Spaß gemacht. Tasty
Zitieren
#25
Hallo!

Eine Frage zu 2.6: Reicht es, wenn man die Kennbuchstaben in jedes Feld schreibt, anstatt die Pentominos zu umranden und zu schwärzen?

Freut sich auch aufs Wochenende und schöne Rätsel: Maria
Zitieren
#26
(17.06.2009, 12:25)maria schrieb: Eine Frage zu 2.6: Reicht es, wenn man die Kennbuchstaben in jedes Feld schreibt, anstatt die Pentominos zu umranden und zu schwärzen?

Ja, das reicht aus.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Das Anleitungsheft ist online berni 21 20.068 07.07.2011, 09:50
Letzter Beitrag: berni
  Logic Masters 2011 - Online Qualifikation uvo 56 44.327 09.06.2011, 21:36
Letzter Beitrag: Statistica
  LM-Rätsel sind online uvo 11 9.962 28.09.2010, 14:15
Letzter Beitrag: berni
  LM 2010 Anleitungsheft Hausigel 36 29.989 29.06.2010, 12:05
Letzter Beitrag: Realshaggy
  Änderungen im Anleitungsheft Hausigel 5 4.643 09.06.2010, 11:05
Letzter Beitrag: Hausigel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste