Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WPC 2015
#21
Ja, der Joker ist allerdings eine Gemeinheit. Bist du gerade dabei, selbst so ein Rätsel zu basteln? Wink Wenn ich es machen würde, würde ich wohl darauf bauen, dass der Joker recht schnell klar ist, damit man dann wieder normal weiterdenken kann (als Löser - und als Autor). Wenn es allerdings ungeplant war, kann es auch sein, dass dieses blöde Ding erst ziemlich spät lokalisiert werden kann und vorher die ganze Zeit im Weg ist.

Und leider war es bei meinem Lösungsweg auch so, dass ich erst nach der Hälfte der eingetragenen Zeichen (also jetzt mal Farbe und Zahl getrennt gerechnet) und nach *allen* 20 eingetragenen Zuordnungen zum ersten Mal eine Hand komplett raus hatte. Und ab da bekommt man ja erst Punkte! Die Teilbepunktung bedeutet also, ich muss trotzdem das Rätsel mindestens halb lösen, sonst sind es 0 Punkte. Keine Ahnung, ob das für mich machbar ist oder nicht. (Was keine Beschwerde sein soll, denn schließlich sind die Rätsel für eure Spielstärke gemacht und nicht für meine.)
Zitieren
#22
Nimmt eigentlich jemand ein Spiel mit? Leider sind ja Andor und Space Alert zu groß fürs Handgepäck. Aber ich könnte vielleicht Carcassonne oder Forbidden Island einpacken...?

Ich hab heute morgen eine neue Brille abgeholt, währenddessen wurde meinem Fahrrad die Luft rausgelassen, deshalb war ich heute Nachmittag mit Leos Roller unterwegs und habe mich in einer Kurve so hingelegt, dass jetzt meine neue Brille kaputt ist. Komisches Leben das. Upsidedown
Zitieren
#23
eine interessante Frage für den Joker wäre für mich auch: Kann der Joker in einer Hand eine Karte darstellen, die bereits in der Hand vorhanden ist? Meistens ist das egal, da es nur entweder auf Farbe oder Wert ankommt oder (für Straight Flush), man eh nicht die Karte will, die man schon hat, aber die Frage ist eben: Ist 4 Asse, 1 Joker eine gültige Belegung für "Four of a kind"(wenn Dopplungen nicht erlaubt sind) oder nicht, weil es "eigentlich" ein niedagewesenes "five of a kind" ist?
Zitieren
#24
Vier Asse + Joker sollte eigentlich kein Problem sein, weil du den Wert des Jokers selber bestimmen kannst - der Joker ist dann halt kein fünftes Ass, sondern irgendwas anderes. Da der Joker auch quasi zwei separate Karten darstellt (eine für die Zeile und eine andere für die Spalte), kann auch nicht das Problem auftreten, daß du zu einem fünften Ass "gezwungen" bist. Auch die Frage, ob sowas wie Pik Ass, Pik Ass, Herz Ass, Karo Ass eine gültige Kombination ist, hat sich damit erledigt.

Ich vermute aber auch stark, daß der Joker in beiden Orientierungen tatsächlich benötigt wird, um irgendeine Kombination zu erzeugen, und nicht nur nicht im Weg sein darf.
Zitieren
#25
Interessant, ich hatte das nicht als "selber bestimmen" verstanden, sondern als "das Beste, was geht". Also ich dachte du kannst z.B den Joker nie in einer "2 Pair" Hand haben, denn wenn du ein Paar und einen Joker hast, ist es immer ein Drilling

"A jorer is used to make the best possible hand, and can be treated as a different card in row/
column"
Zitieren
#26
Hmm, du könntest recht haben.
Zitieren
#27
Ich hab' im WPF-Forum nachgefragt: 2222Jo zählt als 4er.
Zitieren
#28
Falls sich jemand wundert, warum Hideaki Jo (kirarin) in den Japanischen Teams fehlt: Im Forum der Engländer hat er heute seine Gründe geschrieben: Die japanischen Qualifikationen war wohl so schlecht organisiert (einmal zwei fehlerhafte Rätsel, einmal so leicht, dass am Ende quasi der Zufall über die Teamzugehörigkeit entschieden hat), dass er aus Protest nicht an der WM teilnimmt.
Zitieren
#29
@Spiel: Ich komm mit Koffer, und hab Space Alert und Hanabi eingepackt. Meine Space Alert Version ist allerdings die neuere mit Plastikwurfeln. Falls jemand die Holzteile hat, kann er die gerne mitbringen.
Zitieren
#30
Cool!!! Ich hab zwar Holzwürfel, finde das aber nicht so nötig, unbedingt mit denen zu spielen...? Dann pack ich also gar nichts ein? Oder eins der genannten - aber Forbidden Island ist nur so mittelmäßig spannend, oder nur wenige Male, weil der Spielmechanismus doch recht einfach ist. Gleicher Autor wie Pandemie.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Logic Masters 2015 - Anleitungen und Fragen uvo 98 36.908 21.11.2015, 14:54
Letzter Beitrag: Resu
  Logic Masters Endrunde 2015 pin7guin 33 14.090 23.10.2015, 09:56
Letzter Beitrag: Johannes
  Logic Masters 2015 Qualifikation AndreasS 77 31.643 16.03.2015, 14:33
Letzter Beitrag: CHalb
  Meisterschaftstermine 2015 uvo 5 5.816 07.01.2015, 17:16
Letzter Beitrag: Realshaggy
  Rätselautoren 2015 uvo 4 2.980 16.09.2014, 11:16
Letzter Beitrag: pin7guin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste