Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Live aus Eger
#81
Noch immer gibt es keine genauen Zahlen, die meisten sind schon schlafen gegangen. Schon kurios, 6h nach dem Finale weiß noch keiner (und kein Team), wo er eigentlich genau steht. Die letzten Zahlen inklusive der ersten Runde von heute morgen (aber immer noch ohne die gestrige Runde 2) gab es heute kurz vor dem Mittagessen. Seitdem hat sich nichts getan.
Zitieren
#82
Laut Blog von Thomas Snyder ist Deutschland Weltmeister!
Zitieren
#83
Trotz der zahlreichen Informationsquellen (die facebook-Seite von Stefan Heine ist zu empfehlen) scheint es immer noch kein Ergebnis des Mannschaftswettbewerbs zu geben.

Gut, dass der WPC erst morgen beginnt. Dann hat der Ausrichter heute noch Zeit auszuwerten. Rolleyes
Zitieren
#84
Thomas Snyder hat ein Mannschaftsergebnis:
"Germany finished first (16436) ahead of the Czech Republic (16181) with the USA third (14488) ahead of Poland (14064)."

Falls das so bleibt: Glückwunsch!!!
Zitieren
#85
Ich freue mich riesig für alle, die da in Eger hoffentlich die Sektkorken knallen lassen. Glückwunsch an die gesamte Mannschaft(en), diesen Titel aus dem vergangenen Jahr erfolgreich zu verteidigen, ist einfach nur fantastisch.

Ab morgen dann allen Teilnehmern und Captains viel Erfolg beim Puzzle'n.

Zitieren
#86
Das war spannend zu lesen. Berichterstattung zum Großteil im Minutentakt, mannomann! Und Bravo ans Team A. Bin gespannt, wo die anderen landen.
Zitieren
#87
Die Ergebnisse sind inzwischen auf der offiziellen Seite verfügbar.

Heute gab es einen Tag voller Sightseeing. Vormittags eine Stadtbesichtigung, an der ich nicht teilgenommen habe (wir waren hier vor sechs Jahren schonmal, allzuviel hat sich wohl nicht verändert). Nachmittags eine Bustour zu einer Überraschung (wir wußten zumindest vorher nicht, wo es hingeht) und späterem Abendessen in einem Weinkeller.

Running Gag dieser WM:
- "Wann gehts los?"
- "In fünf Minuten."

Das WSC-Finale zum Beispiel wurde irgendwann mit "we will start in five minutes" angekündigt, dieser Zustand hielt dann über eine halbe Stunde an. Auch heute wieder: Die Bustour "starts in five minutes", diesmal hielt sich die Verspätung immerhin in Grenzen.

Wir saßen dann irgendwann im Bus, und die Fahrt dauerte erheblich länger als erwartet ("wann kommen wir endlich an?" - "in fünf Minuten"). Für allgemeine Heiterkeit sorgte dann zwischendurch Stefans iPhone mit der Meldung "Willkommen in der Slowakei". Nachdem wir dann immer noch keine Anstalten machten anzuhalten, witzelte Roland schon, warum ich eigentlich eine Rückfahrkarte gekauft habe...

Die Überraschung bestand dann in einem Besuch einer riesigen Tropfsteinhöhle. Bei einer Wanderung landeten wir irgendwann in einer Konzerthalle (?) - und dort fand dann die Siegerehrung der WPC statt.

Achja, da unten gibts auch Fledermäuse. Niedliche Tierchen!

Verlaufen haben wir uns (glücklicherweise) erst wieder unter freiem Himmel. Irgendjemand muß mal falsch abgebogen sein, und alle anderen wie die Lemminge hinterher. Nach ein paar Minuten rief dann von hinten jemand "wrong way", wir haben diesen Ruf nach vorne weitergegeben und sind umgekehrt - ob das alle mitbekommen haben, werden wir vermutlich erst morgen wissen ;-)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Live aus London Hausigel 267 150.162 17.08.2014, 15:22
Letzter Beitrag: pin7guin
  Live aus Kraljevica uvo 31 30.785 04.10.2012, 20:51
Letzter Beitrag: Calavera
  Live aus Pirmasens geophil 9 8.647 25.10.2009, 09:35
Letzter Beitrag: berni
  Live aus Brühl geophil 6 6.861 08.11.2008, 21:45
Letzter Beitrag: geophil
  Live aus Gießen geophil 4 4.612 10.11.2007, 21:27
Letzter Beitrag: geophil

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste