Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Live aus London
#1
Hallo allerseits,
morgen beginnt die WSC 2014, an der ich als einziger Deutscher nicht teilnehme; zur Zeit läuft die Fragestunde.
Die meisten von uns sind schon gut angekommen (auf ein paar Mitglieder der deutschen Delegation warten wir noch). Außerdem gab es ein paar Schwierigkeiten beim Einchecken ins Hotel, aber insgesamt macht alles einen guten Eindruck, und ich bin zuversichtlich, dass bis morgen früh keine Probleme mehr da sind.
Wenn alles gut läuft, kann ich in den nächsten zwei Tagen fleißig berichten.
Viele Grüße
Hausigel
Zitieren
#2
Vielen lieben Dank an Dich, wir werden die Berichte, wie in den Vorjahren auch, verschlingen. Cook
Die Daumen sind gedrückt, wir wünschen euch alles Gute und allen, dass ihr eure persönlichen Ziele erreicht.Ok

Gruß Rainer
Zitieren
#3
Ich freue mich auch schon auf die Berichterstattung Tasty
und wünsche euch allen schöne Tage in London Balloon
und viel Erfolg bei den Meisterschaften. King
Zitieren
#4
Hallo,
zuerst die gute Nachricht, dass unsere Delegation inzwischen vollständig ist (Philipp als letzter kam in der vergangenen Nacht an). Bei anderen Teams gab es wohl noch größere Probleme; ich habe gehört, dass ein paar geplante Teilnehmer überhaupt nicht anreisen konnten.

Die ersten beiden Runden sind geschafft. Ich habe bisher nur wenig über die Leistungen der deutschen Teilnehmer in Erfahrung bringen können; offizielle Ergebnisse gab es bis jetzt noch nicht. Ulrich sagte mir, dass es bei ihm gut lief (natürlich unter der Annahme, dass seine Abgaben korrekt sind), Florian hingegen hat sich angeblich schon mehrfach vertan. Mehr dazu im Laufe des Tages.

Die Wettbewerbs-Räumlichkeiten sind extrem eng (kein Vorwurf an die Organisatoren, es scheint einfach nicht mehr Platz da zu sein). Einer der Nachteile ist, dass man nur eingeschränkt fotografieren kann, nämlich im Prinzip ausschließlich in den Pausen. Ich habe fast alle deutschen Starter inzwischen einmal in Pose ablichten können; auch dazu mehr in Kürze.

Das Wetter hier ist überraschend gut, bis auf einen phasenweise sehr starken Sturm. Johannes hat soeben ausgezeichnete Reflexe bewiesen, indem er einem infolge des Windes umgekippten halbvollen Kaffeebecher ausgewichen ist.

Ich melde mich wieder.
Hausigel
Zitieren
#5
Hallo,
ich habe leider immer noch keine offiziellen Ergebnisse gefunden. Mein Eindruck war, dass Ulrich, Sebastian und Michael zufrieden sind; Florian hat bestätigt, dass es bei ihm gerade überhaupt nicht läuft, und den meisten anderen konnte ich ein "geht so" entlocken.

Hier gibt es ein paar Bilder von der WSC, sowohl von unserer Delegation als auch von einigen anderen prominenten Sudokufreunden. Im übrigen hoffe ich mal, dass wir heute abend (Finale des Sudoku Grand Prix) einen Liveticker einrichten können.
Hausigel
Zitieren
#6
(11.08.2014, 14:30)Hausigel schrieb: ...... Im übrigen hoffe ich mal, dass wir heute abend (Finale des Sudoku Grand Prix) einen Liveticker einrichten können.
......

Das wäre prima. Habt Ihr schon eine Uhrzeit, wann das Finale des Grand Prix stattfinden wird? Auf der offiziellen Wettbewertbsseite habe ich auf die Schnelle nichts gefunden.Wink

Rainer
Zitieren
#7
Hallo,
inzwischen gibt es vor Ort immerhin einen Zwischenstand nach Runde 1 (vier Runden sind bereits absolviert). Es führt Bastien Vial-Jaime mit 230 Punkten vor Timothy Doyle und Kota Morinishi mit jeweils 220. Die besten Deutschen sind Ulrich und Sebastian (geteilter Platz 16 in der Rangliste der offiziellen Starter) mit jeweils 155 Punkten, dicht vor Michael mit 153. Das war nur eine Sprintrunde, d.h. die Punktzahlen haben ein niedriges Gewicht, trotzdem sind die beiden Franzosen an der Spitze schon mal eine klare Ansage.

Wann das GP-Finale beginnt, kann ich aus dem Kopf nicht sagen - da ich zur Zeit nur Gast bin, habe ich kein Booklet bekommen. Ich vermute mal, es geht 20 Uhr Ortszeit los, das wäre 21 Uhr in Deutschland; ich schreibe es aber nochmal in den nächsten Beitrag, wenn ich es sicher weiß.
Hausigel
Zitieren
#8
Da drücken wir mal weiter fest die Daumen! Ok
Zitieren
#9
Das GP finale wurde gerade für 21:30 (deutsche Zeit) angekündigt.

Ansonsten gibts immer noch keine neuen Ergebnisse. GER-A hat aber soweit ich das mitbekommen habe, beide Teamrunden als erstes abgegeben. Morgen folgen noch eine lange Einzelrunde von 90 min, eine 20min Runde aus zwei sich überlappenden Chaos-Sudokus und eine Teamrunde.
Zitieren
#10
Hallo,
inzwischen gibt es Ergebnisse nach Runde 2 (einer langen Runde). Es führt weiterhin Bastien Vial-Jaime mit 895 Punkten vor Tiit Vunk und Kota Morinishi (875 bzw. 845, glaube ich).

Dahinter sind schon beachtliche Lücken erkennbar. Die besten deutschen Teilnehmer sind Michael (718 Punkte, Platz 6) und Ulrich (620, Platz 14); ein paar weitere Deutsche folgen mit Punktzahlen zwischen 500 und 600.

Das GP-Finale soll, wie Christoph geschrieben hat, um 20.30 Ortszeit (21.30 in Deutschland) beginnen. Etwa eine halbe Stunde vorher werde ich mich mit meinem Laptop aufmachen - in der Hoffnung auf einen guten Platz zum Tickern.

Michael und Ulrich nehmen von uns an dem Finale teil, und zwar von den Startpositionen 6 und 8 aus, beide mit knapp 2 Minuten Verzögerung auf den Erstplatzierten bei insgesamt 7 Finalrätseln.

Bis nachher
Hausigel
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Live aus Kraljevica uvo 31 22.220 04.10.2012, 20:51
Letzter Beitrag: Calavera
  Live aus Eger uvo 86 37.663 09.11.2011, 22:14
Letzter Beitrag: uvo
  Live aus Pirmasens geophil 9 5.834 25.10.2009, 09:35
Letzter Beitrag: berni
  Live aus Brühl geophil 6 4.922 08.11.2008, 21:45
Letzter Beitrag: geophil
  Live aus Gießen geophil 4 3.336 10.11.2007, 21:27
Letzter Beitrag: geophil

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste