Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PuzzleUp 2009
#31
(24.07.2009, 08:07)ffricke schrieb: Überzeugt !
Bin seit gerade Mitglied ...
Gruß
Fried

Na also Smile Smile Smile
Willkommen im Club!

Jörg
Zitieren
#32
an wen wendet man sich den, wenn man schon Mitglied ist aber noch nicht im Forum vreigeschaltet worden ist?
lg
Zitieren
#33
"lmadmin" schaltet Dich dann frei. Einfach eine PN schicken.

Grüßle
Claudia Pingu
Zitieren
#34
Hab auch mal angefangen, da ihr alle so begeistert seid. Mal sehen, ob die letztjährigen Aufgaben ein bißchen spannender sind, als das Einsteigsrätsel.
Zitieren
#35
Beim Lesen dieser Aufgabe fragte ich mich erst, wieso das zweite Lager so weit entfernt von der Wasserversorgung errichtet wurde. Und als nächstes fragte ich mich, wie man sich wohl fühlt, wenn man beim Wandern zwei Liter Wasser pro Kilometer trinken muss. Wink

Ansonsten bin ich etwas verblüfft wegen der Schwierigkeitsbewertung: ich fand die Aufgabe relativ leicht. Vielleicht habe ich auch etwas übersehen?

Immerhin haben schon 278 Leute eine Lösung für Aufgabe 1 eingegeben - im letzten Jahr kamen wir glaube ich auf ungefähr 200 am Anfang des Wettbewerbs und unter 100 am Ende.

Viele Grüße
Jens
Zitieren
#36
Hm, es ist wohl genau wie bei der ersten Aufgabe: erkennt man sofort den Ansatz, oder hat diese oder eine ähnliche Aufgabe schonmal gesehen (und immerhin ist das ein beliebtes Rätsel und auch Standardübungsaufgabe in vielen Unikursen), so ist sie relativ leicht.
Zitieren
#37
Ich fand die Schwierigkeit vergleichbar wie bei der ersten Aufgabe und bei beiden fand ich es eigentlich interessanter die allgemeine Lösung zu finden als das spezielle Problem zu lösen.

Maulef
Zitieren
#38
(30.07.2009, 18:57)Maulef schrieb: ... und bei beiden fand ich es eigentlich interessanter die allgemeine Lösung zu finden als das spezielle Problem zu lösen.

Ist das denn nicht eigentlich immer so? Wink
Zitieren
#39
(30.07.2009, 19:01)ibag schrieb: Ist das denn nicht eigentlich immer so? Wink

Meistens, außerdem ist es eine ganz gute Kontrolle ob dabei unplausible Ergebnisse auftauchen. Aber es gibt bestimmt auch Ausnahmen (z.B. die Primzahlaufgabe vom letzten Jahr, das brauche ich nicht für n-stellige Primzahlen wissen).

Maulef
Zitieren
#40
(30.07.2009, 19:32)Maulef schrieb: Aber es gibt bestimmt auch Ausnahmen (z.B. die Primzahlaufgabe vom letzten Jahr, das brauche ich nicht für n-stellige Primzahlen wissen).

ne, ehrlich gesagt brauche ich das garnicht wissen Oops
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  PuzzleUp 2019 Realshaggy 47 10.327 28.12.2019, 02:50
Letzter Beitrag: Dandelo
  PuzzleUp 2018 ibag 18 9.778 10.01.2019, 14:39
Letzter Beitrag: ibag
  PuzzleUp 2017 Realshaggy 73 39.511 29.12.2017, 19:44
Letzter Beitrag: Joe Average
  PuzzleUp 2016 geophil 38 31.184 21.12.2016, 01:11
Letzter Beitrag: lupo
  PuzzleUp 2012 - Klarstellungen geophil 142 120.238 24.01.2013, 20:34
Letzter Beitrag: bromp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste