Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PuzzleUp
(18.11.2008, 14:00)pin7guin schrieb: Das Lottery Ticket finde ich übrigens eine schöne Aufgabe! Die Lösung war auch nicht sonderlich schwer. Nur eben recht zeit- und Textmarker-intensiv... Silent

Verstehe ich Dich da richtig: Du hast das ohne Computer-Hilfe loesen koennen? Dann bin ich aber auch richtig gespannt auf eine Erklaerung beim Raetselwochenende.

Ich versuche eigentlich immer, ohne Programmieren auszukommen, denn Knobeln macht mir mehr Spass. Aber bei dem Lotterieticket (#4) und der Zielscheibe (#8) hab ich es ohne nicht geschafft (wobei ich bei der Zielscheibe schon die richtige Vermutung hatte).

Gruss, Gabi
(18.11.2008, 15:42)ibag schrieb: Verstehe ich Dich da richtig: Du hast das ohne Computer-Hilfe loesen koennen? Dann bin ich aber auch richtig gespannt auf eine Erklaerung beim Raetselwochenende.

Wink Naja, ich habe mir schon ein bisschen per Internet geholfen: ich habe mir eine Primzahlliste aus dem Internet besorgt.
Dann kam Papier und Textmarker (beim Nachprüfen; zuerst habe ich in einer Word-Tabelle jeweils die Schriftfarbe geändert). Book
Als ich die Lösung hatte, habe ich sie dann - um sicherzugehen - nochmal im Internet nachgeprüft.
Aber da lag ich richtig (zumindest hat meine Überprüfung in den vergangenen Tagen dasselbe Ergebnis gebracht...).
Und außerdem sind Primzahlen schon seit der Schulzeit ein bisschen mein Hobby. Love

Jetzt muss ich mich noch hinter die "Queens" klemmen. Dead

Grüßle Claudia
Die neue Aufgabe ist da, und damit gleich ein Verständnisproblem meinerseits: darf die erste Stelle einer zehnstelligen Zahl Null sein, oder ist die Zahl dann nur noch neunstellig?

Viele Grüße,
Jens
(19.11.2008, 13:57)bromp schrieb: Die neue Aufgabe ist da, und damit gleich ein Verständnisproblem meinerseits: darf die erste Stelle einer zehnstelligen Zahl Null sein, oder ist die Zahl dann nur noch neunstellig?

Viele Grüße,
Jens

Ich denke, eine 10-stellige Zahl (ten digit number) hat keine Null vorne, sonst wäre es eine neunstellige Zahl. Ich vermute, dass dies im englischen Sprachgebrauch ebenso ist. Die Differenz darf allerdings eine Null vorne haben Tongue Upsidedown

vermutet: Jörg
Vielen Dank, Jörg! Ich hatte das gleiche vermutet, aber ich traue den Englischkenntnissen der PuzzleUp-Autoren nicht. Und wahrscheinlich ist dieser Fall sowieso irrelevant für die Lösung. Wink

Viele Grüße,
Jens
(18.11.2008, 14:00)pin7guin schrieb: Verstehe ich die Aufgabenstellung schon richtig, dass ich - wenn es um eine Orange (passend zur Jahreszeit) ginge - ich jedes Schalenstück (natürlich) nur einmal benutzen und damit zählen kann?!?
Naja, im Prinzip könnte man - wenn man der Aufgabenstellung wörtlich folgt - auch zusammengesetzte Dreiecksstücke zählen, allerdings darf man dann nicht mehr andere Dreiecke zählen, die irgendwelche inneren Teile dieses großen Dreiecks beinhalten. Allerdings tut sich das im wahren Leben (also auf der wahren Orange) nichts. Warum, lass ich hier einfach mal als Übungsaufgabe stehenIdeaBiggrin

(18.11.2008, 15:07)bromp schrieb:
(18.11.2008, 10:22)HuDu schrieb: Vielleicht geht es ja auch auf diese Weise und wir haben ein neues Rätsel. Cook
Ich kann leider zu diesem Rätsel nichts beitragen (weiß bisher nicht mal, welche Aufgaben ich falsch habe, aber wahrscheinlich sind 8 und 9 dabei), aber lupo bestimmt!
Gute Idee! Ich kann dazu aber nur sagen, dass die #8 Zielscheibe in beiden Wertungen drinne war. Ansonsten habe ich keinerlei Informationen.

bromp schrieb:Die neue Aufgabe ist da, und damit gleich ein Verständnisproblem meinerseits: darf die erste Stelle einer zehnstelligen Zahl Null sein, oder ist die Zahl dann nur noch neunstellig?
...
Und wahrscheinlich ist dieser Fall sowieso irrelevant für die Lösung. Wink
Sehe ich genauso. Wink Aber da bin ich auch zuerst drüber gestolpert!
(19.11.2008, 14:30)Statistica schrieb: Die Differenz darf allerdings eine Null vorne haben Tongue Upsidedown

Wink nur eine...?! Cool Tongue Upsidedown

P.S.: Habe auch in den Spherical Triangles einen Fehler bei mir gefunden Dead Idea

Schon gespannt auf die nächste Zwischentabelle grüßt
Claudia Upsidedown
(20.11.2008, 00:53)lupo schrieb: Ich kann dazu aber nur sagen, dass die #8 Zielscheibe in beiden Wertungen drinne war. Ansonsten habe ich keinerlei Informationen.

Na wer sagt es denn. Wenn die #8 in beiden Wertungen dabei war, dann war die #4 Lotterielos in beiden Wertungen nicht dabei.

Bis jetzt noch keine Widersprüche, wenn ich das richtig gesehen habe.

Gruß Rainer
Nachdem ich zweimal aussetzen mußte, scheint die heutige Aufgabe
(positive Zahl mit gleichviel geraden und ungeraden verschiedenen Ziffern) für mich machbar zu sein Smile

Aber ich tue mich mit der "Null" schwer. Meiner Kenntnis nach ist "0" weder gerade noch ungerade.

3470 ist aber z.B. unstreitig eine gerade Zahl. Erfüllt sie aber auch die in der Aufgabe gestellte Voraussetzung, genauso viele gerade wie ungerade Ziffern zu besitzen?

Meiner Ansicht nach nein, aber bevor ich alle Zahlen, die die "0" enthalten, voreilig verwerfe, frage ich lieber bei Euch nach.

Und schon eine weitere Frage.

Wenn 3470 nicht zählt (weil "0" eben nicht gerade ist), was wäre mit einer solchen Zahl 34072. Wäre das auch eine der geforderten (zwei gerade Ziffern, zwei ungerade und einmal die Null?
(Vermutlich nicht, weil die Menge dann unendlich werden würde, da man die Anzahl der Nullen ja beliebig erhöhen könnte)

Liebe Grüße und Danke

Modesty
Hallo Modesty,

die Null ist laut http://mathworld.wolfram.com/EvenNumber.html eine gerade Zahl, und mathworld ist eine zuverlässige Quelle.

Die zweite Frage ergibt sich dann, aber Du hast ja selbst eine gute Begründung geliefert, warum es nicht so sein kann.

Viele Grüße,

bromp


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  PuzzleUp 2021 ibag 6 990 06.11.2021, 12:56
Letzter Beitrag: Dandelo
  PuzzleUp 2019 Realshaggy 47 20.057 28.12.2019, 02:50
Letzter Beitrag: Dandelo
  PuzzleUp 2018 ibag 18 13.997 10.01.2019, 14:39
Letzter Beitrag: ibag
  PuzzleUp 2017 Realshaggy 73 53.462 29.12.2017, 19:44
Letzter Beitrag: Joe Average
  PuzzleUp 2016 geophil 38 39.114 21.12.2016, 01:11
Letzter Beitrag: lupo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste