Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
5. DSM 2009
#51
(10.09.2009, 21:10)SF2L schrieb:
(24.08.2009, 12:42)tyskhubi schrieb: Hallo alle zusammen,
nicht so sehr eine Frage, mehr eine Anmerkung: Beim dreitten Rätsel der Übungs-Qualifikation (Differenz-Sudoku) waren bei mir die grauen und weissen Felder kaum zu unterscheiden. Geht das nur mir so, oder ist das Grau etwas hell geraten diesmal?

Hubert

The same problem occurred to me, both in the mini-competition file and in the complete version. I do not know if it is a printer related problem, but I would recommend to make sure that in the real competition the gray cells wll be gray(er)
Stefano

Hallo zusammen,

graue Flächen und Linien werden in der Quali deutlich zu unterscheiden sein. Ich habe Extra-Linien und kleine Extra-Flächen eingefügt.

Viele Grüße
Stefan
Zitieren
#52
Ich habe heute das Trainingsrätsel mitgemacht. Irgendwie finde ich einige Zeitangaben in der Ergebnisstabelle äußerst merkwürdig.

Ist der Fehler schon behoben, der so manche Zeit ermöglichte?

Schönen Gruß

Sternenfänger
Zitieren
#53
Also 5 1/2 Minuten ist in meinen Augen wohl etwas zu flott. Die Zeiten danach sind aber fürchte ich belastbar...

So wie ich die Contest Engine bisher kennen gelernt habe (und das war als Teilnehmer und als Ausrichter) sind übermäßig schnelle Zeiten übrigens nicht durch Programmfehler zu erklären, sondern eher dadurch, dass Teilnehmer mehrfach teilnehmen und somit schon Lösungen kennen. Und da gibt es durchaus Maßnahmen gegen, die wahrscheinlich bei dem Testwettbewerb nicht angewandt wurden. Ich jedenfalls würde da den Aufwand nicht betreiben. Davon abgesehen: Jeder, der versucht zu betrügen, sollte sich bewusst sein, dass er sich spätestens bei den DSM wirklich blamieren wird, weil man da dann nämlich auf einmal sehr sehr alt aussieht.


Schönen Gruß,

Calavera
Zitieren
#54
Hallo Calavera,

mich haben ganz besonders die 44 Sekunden von Michael Smit gestört Biggrin

Die Erklärung, die du ablieferst, kam mir auch schon in den Sinn.
Nur sollte man sich vielleicht auch mal die Wirkung auf Neulinge ausmalen:
Entweder glauben die, sie sind zu dämlich oder sie kommen auf die Idee, das System könne ausgehebelt werden und damit mehr Punkte erzielt werden.
Tatsächlich fallen die Teilnehmer dann bei der DSM auf die Nase. Im ungünstigsten Falle aber reisen sie gar nicht erst an (unbegründete Absage) und andere Teilnehmer werden an dem Wettkampf gehindert.

Schönen Gruß

Sternenfänger
Zitieren
#55
Guten Abend zusammen,

ich kann mich nur der Allgemeinheit anschließen. Wer jetzt betrügt, betrügt nicht nur sich selbst sonder auch die anderen, die gerne rätseln.

Vielleicht kann man ja den Leuten ein wenig mehr auf die Finger schauen. Schnelle Zeiten sind dann vielleicht wirklich mehrere Benutzernamen und tatsächlich nur eine Person dahinter. Aber zum Glück hinterlässt ja jeder seinen Fingerabdruck im Internet! :-)


Ansonsten kann ich nur sagen, dass es wirklich schöne Rätselvarianten sind. Habe mir fast an dem Pünktchen-Sudoku die Zähne ausgebissen - bis ich dann endlich im Text gelesen habe, dass ALLE Punkte eingetragen sind. Naja so ist das halt im Leben.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend,

Oliver.
Zitieren
#56
(14.09.2009, 04:18)Sternenfänger schrieb: mich haben ganz besonders die 44 Sekunden von Michael Smit gestört Biggrin
Die Zeit von Michael ist absolut sicher die von ihm benötigte reguläre Zeit. Vergleicht doch mal die Ergebnislisten der letzten Meisterschaften.
Hans-Dieter
Zitieren
#57
(14.09.2009, 20:27)Oli schrieb: Habe mir fast an dem Pünktchen-Sudoku die Zähne ausgebissen - bis ich dann endlich im Text gelesen habe, dass ALLE Punkte eingetragen sind. Naja so ist das halt im Leben.

Da bist Du nicht der einzige, dem es schon mal so ging. Upsidedown
Musst nur mal im Thread "Croco-Puzzle" lesen. Biggrin
Und ich gestehe: Auch ich bin so eine Kandidatin, die manchmal die Hälfte einfach überliest... Book Oops

Grüßle
Claudia Pingu
Zitieren
#58
Ich bin an dem mit den Summen auf den Linien verzweifelt. Irgendwie bin ich davon ausgegangen, dass sich da keine Zahlen wiederholen dürfen. Irgendwann hab ich dann doch mal die Anleitung genau gelesen.
Zitieren
#59
(15.09.2009, 11:45)hdhinz schrieb:
(14.09.2009, 04:18)Sternenfänger schrieb: mich haben ganz besonders die 44 Sekunden von Michael Smit gestört Biggrin
Die Zeit von Michael ist absolut sicher die von ihm benötigte reguläre Zeit. Vergleicht doch mal die Ergebnislisten der letzten Meisterschaften.
Hans-Dieter

Da wäre ich mir nicht so sicher. Michael betreut die Onlinequali und ich denke mal, er wollte einfach nur testen, ob es klappt. Da er die ganzen Lösungscodes bereits kennt, kann er die ja auch einfach abtippen dafür.
Zitieren
#60
(15.09.2009, 13:19)berni schrieb:
(15.09.2009, 11:45)hdhinz schrieb:
(14.09.2009, 04:18)Sternenfänger schrieb: mich haben ganz besonders die 44 Sekunden von Michael Smit gestört Biggrin
Die Zeit von Michael ist absolut sicher die von ihm benötigte reguläre Zeit. Vergleicht doch mal die Ergebnislisten der letzten Meisterschaften.
Hans-Dieter

Da wäre ich mir nicht so sicher. Michael betreut die Onlinequali und ich denke mal, er wollte einfach nur testen, ob es klappt. Da er die ganzen Lösungscodes bereits kennt, kann er die ja auch einfach abtippen dafür.


Ach, Berni. Ich war so stolz, dass ich so schnell abtippen kann und du verrät's es! Biggrin
Nein, es tut mir leid, wenn ich dadurch jemanden irritiert habe!

Gruß

Smat
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sudoku Weltmeisterschaft 2009 Zilina Slowakei Stefan 24 42.634 03.09.2009, 09:54
Letzter Beitrag: Realshaggy
  WSC 2009 in Žilina (Slowakei) Smat 14 17.482 03.02.2009, 23:21
Letzter Beitrag: Stefan
  Sudokucup 2009 hdhinz 17 21.955 20.01.2009, 22:34
Letzter Beitrag: Statistica

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste