Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe beim CrocoApplet benötigt
#11
(10.09.2015, 10:46)uvo schrieb:
(10.09.2015, 08:04)berni schrieb: Alles in Allem: Ich bin mit meinem Latein am Ende und glaube, dass man da einfach nichts machen kann. Außer man wechselt von Java zu Javascript. Aber da fällt mir nur so ein Sprichwort mit Teufel und Belzebub ein...

Nimm doch Flash  Biggrin

Ach ja, das hatte ich ja schon ganz verdrängt... Rolleyes Aber CSS wird ja auch immer leistungsfähiger. Vielleicht ist CSS 4 so weit, dass es damit auch geht. Biggrin
Zitieren
#12
Nur mal so als dumme Idee: Wäre es technisch einfach möglich, dass Ü1-Rätsel gleichzeitig als Ü2-Variante bereitzustellen, sodass man sich aussuchen kann, welche Variante man löst?
Zitieren
#13
(13.09.2015, 22:06)maria schrieb: Nur mal so als dumme Idee: Wäre es technisch einfach möglich, dass Ü1-Rätsel gleichzeitig als Ü2-Variante bereitzustellen, sodass man sich aussuchen kann, welche Variante man löst?

Der Lösungscode bereitet da Probleme... Ansonsten wäre das eine schöne Möglichkeit.
Zitieren
#14
bei variante b klingt die sicherheitsabfrage noch gefährlicher und bösartiger; und ich muss auch noch abhaken, dass ich das WIRKLICH will...
(firefox, windows 8.1)
Zitieren
#15
Ich bin nun auf Windows 8.1 umgestiegen. Firefox und IE11 erzählen mir - nach einer aufmunternden Bestätigung von mir - die Mär von der veralteten Appletversion. Und Chrome unterstützt das Plug-in nicht. Genauer: Chrome "unterstützt" seit 1. September 2015 keine NPAPI-Plug-ins mehr.

Also schau ich mal wieder nach Opera, der Maus für den Vista-Laptop und vielleicht krieg ich unter der XP-Emulation, die ich seit gestern aufgebaut hab, ja auch ienen Browser zum Laufen.
Zitieren
#16
(04.10.2015, 15:15)CHalb schrieb: nach einer aufmunternden Bestätigung von mir - die Mär von der veralteten Appletversion.

Bei vielen Benutzern hat sich das nach ein paar Tagen gelegt. Scheint dann nur ein Cache-Problem zu sein...
Zitieren
#17
Sad 
(06.10.2015, 12:20)berni schrieb:
(04.10.2015, 15:15)CHalb schrieb: nach einer aufmunternden Bestätigung von mir - die Mär von der veralteten Appletversion.
Bei vielen Benutzern hat sich das nach ein paar Tagen gelegt. Scheint dann nur ein Cache-Problem zu sein...
Bei mir leider nicht. Ich möchte nun gerne mal wieder Ü-Rätsel lösen.
Meine Situation; dabei beziehe ich mich immer auf alte Rätsel ohne Preis (das geht ohne Anmeldung beim Browserhopping schneller), von denen ich verschiedene ausprobiert habe:
Baustelle 1
- Windows 8.1
- Java Version 8, Update 65; Java-Content im Browser ist angehakelt, Sicherheitsebene hoch, in der Ausnahmeliste vier croco-puzzles (com + de jeweils mit und ohne www)
- Firefox 42.0: nach Berechtigungsabfrage "Sie benutzen eine veraltete Version..."
- Chrome "unterstützt" seit 1. September 2015 keine NPAPI-Plug-ins mehr.
- Internet Explorer 11: nach Berechtigungsabfrage "Sie benutzen eine veraltete Version..."

Und Baustelle 2
- Windows Vista, wo im August alles noch funktionierte
- Firefox nun neu
- Java 7 Update 67 mit einer Einstellung, die im August noch lief
-  DENN: Ich bin jetzt so vielen Update-Aufforderungen nachgekommen... Java-Installation geht nich,  Fehler 1601. Beim Java-Prüfen kommt FailedDownloadException, weil JavaDetection.jar nicht geladen werden kann.
- Das Ergebnis ist hier allerdings gar kein tiefblauer Appletthintergrund, sondern ClassNotFoundException mit puzzle.CrocoApplet.class

Bringt jemand von euch die Ü-Rätsel zum Laufen unter Windows 8.1?
Hatte jemand ähnliche Probleme und kann nun wieder fröhlich rätseln?
Hab ich eine wichtige Stellschraube ausgelassen?
Ich wäre auch bereit, wieder einmal einen weiteren Browser zu nutzen.
Zitieren
#18
(13.11.2015, 21:09)CHalb schrieb:
(06.10.2015, 12:20)berni schrieb:
(04.10.2015, 15:15)CHalb schrieb: nach einer aufmunternden Bestätigung von mir - die Mär von der veralteten Appletversion.
Bei vielen Benutzern hat sich das nach ein paar Tagen gelegt. Scheint dann nur ein Cache-Problem zu sein...
Bei mir leider nicht. Ich möchte nun gerne mal wieder Ü-Rätsel lösen.
Meine Situation; dabei beziehe ich mich immer auf alte Rätsel ohne Preis (das geht ohne Anmeldung beim Browserhopping schneller), von denen ich verschiedene ausprobiert habe:
Baustelle 1
- Windows 8.1
- Java Version 8, Update 65; Java-Content im Browser ist angehakelt, Sicherheitsebene hoch, in der Ausnahmeliste vier croco-puzzles (com + de jeweils mit und ohne www)
- Firefox 42.0: nach Berechtigungsabfrage "Sie benutzen eine veraltete Version..."
- Chrome "unterstützt" seit 1. September 2015 keine NPAPI-Plug-ins mehr.
- Internet Explorer 11: nach Berechtigungsabfrage "Sie benutzen eine veraltete Version..."

Und Baustelle 2
- Windows Vista, wo im August alles noch funktionierte
- Firefox nun neu
- Java 7 Update 67 mit einer Einstellung, die im August noch lief
-  DENN: Ich bin jetzt so vielen Update-Aufforderungen nachgekommen... Java-Installation geht nich,  Fehler 1601. Beim Java-Prüfen kommt FailedDownloadException, weil JavaDetection.jar nicht geladen werden kann.
- Das Ergebnis ist hier allerdings gar kein tiefblauer Appletthintergrund, sondern ClassNotFoundException mit puzzle.CrocoApplet.class

Bringt jemand von euch die Ü-Rätsel zum Laufen unter Windows 8.1?
Hatte jemand ähnliche Probleme und kann nun wieder fröhlich rätseln?
Hab ich eine wichtige Stellschraube ausgelassen?
Ich wäre auch bereit, wieder einmal einen weiteren Browser zu nutzen.
bei mir läuft es unter windows 8.1. mit firefox java 8 update 60, im java kontroll-paneel habe ich stehen htttp:/croco-puzzle.com und https:/croco-puzzle.com;
bei "sie benutzen eine veraltete version..." kann ich dann wählen, ob ich vielleicht trotzdem möchte...??? du nicht?,
danach muss ich allerdings das applet meist noch mal neu starten, evtl. weil zu viel zeit beim laden vergangen ist (?)
aber sonst gehts eigentlich...
update 65 bei java habe ich mir noch nicht getraut, eben weil ich sorge habe, dass das theater dannn wieder von vorne losgeht...
viel glück!
Zitieren
#19
Auch wenn es keine Hilfe auf deine Frage ist: Ich bin diese Probleme mit Java inzwischen ziemlich leid und habe vor einiger Zeit beschlossen, die Applets auf Javascript umzustellen, auch wenn diese Programmiersprache ziemlich beschissen ist. Aber es ist halt das kleinste Übel...

Einen ersten Prototypen zum Angucken gibt es bereits: Teka-Teki

Ich bin noch nicht so weit, dass ich mich um Browserinkompatibilitäten kümmern kann - da möchte ich vorher noch einige andere Sachen implementieren, zum Beispiel die Anleitungsseiten und den Verbindungsaufbau zum Server. Kann also sein, dass es im einen oder anderen Browser nicht tut.

Bis das Applet dann wirklich für die Ü1 verwendet werden kann, dürften noch einige Wochen oder gar Monate vergehen...
Zitieren
#20
(13.11.2015, 22:03)berni schrieb: Einen ersten Prototypen zum Angucken gibt es bereits: Teka-Teki
Ist da ein Vertipper drin? cptest.de gips wohl nicht und cputest.de sieht nicht so ganz so Vertrauen erweckend aus.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kontextmenü bei CrocoApplet berni 0 547 18.01.2019, 12:56
Letzter Beitrag: berni
  Schwierigkeit beim Sudoku Gladstone Gander 9 2.240 20.07.2018, 21:36
Letzter Beitrag: Gladstone Gander
  Nochmal CrocoApplet berni 3 3.398 19.09.2015, 18:19
Letzter Beitrag: berni
  Ankunft beim RWE 2014 ibag 65 36.245 04.02.2014, 15:42
Letzter Beitrag: murcel
  Verbesserungsideen für CrocoApplet berni 67 60.582 11.09.2012, 15:30
Letzter Beitrag: Calavera

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste