Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PuzzleUp2011 - Klarstellungen
#31
(25.08.2011, 18:18)geophil schrieb: ...
was mich wundert: nur Rainer hat mir geantwortet, ist sonst niemand mehr dabei?

Da mein Computer in den vergangenen Tagen durch den Bundespolizei-Trojaner lahmgelegt war, kann ich erst heute auf die Diskussion reagieren.
Bei Aufgabenstellung Nr. 5 habe ich keine Fallstricke entdeckt. Für die Annahme, das tatsächliche Gewicht der Kugeln sei auf der fehlerhaften Waage ermittelt worden, sah ich keinen Grund.
Mir hat die Aufgabe im übrigen sehr gefallen.


Zitieren
#32
(28.08.2011, 00:33)Senior schrieb: Mir hat die Aufgabe im übrigen sehr gefallen.

Ich bin in diesem Jahr nicht sehr zeitnah dabei und habe schon zweimal verspätet abgegeben.

Aber die Waageaufgabe hat mir ebenfalls gut gefallen. Allerdings kann ich Georgs Einwand nachvollziehen. Die Hinweisstelle (Gewichte von A,B,C) ist irgendwie schlecht gewählt. Oder ich habe sie fehlerhaft interpretiert Sad .

Zitieren
#33
(29.08.2011, 15:22)HuDu schrieb:
(28.08.2011, 00:33)Senior schrieb: Mir hat die Aufgabe im übrigen sehr gefallen.

Ich bin in diesem Jahr nicht sehr zeitnah dabei und habe schon zweimal verspätet abgegeben.

Aber die Waageaufgabe hat mir ebenfalls gut gefallen. Allerdings kann ich Georgs Einwand nachvollziehen. Die Hinweisstelle (Gewichte von A,B,C) ist irgendwie schlecht gewählt. Oder ich habe sie fehlerhaft interpretiert Sad .

Ich habe es noch nicht geschafft, meine vier A4-Seiten Gleichungen, Umformungen und Substitutionen für die Waage aufzulösen, ohne irgendwo einen Vorzeichenfehler einzubauen. Sad

Aber immerhin glaube ich, die neue Aufgabe zu verstehen. Und ein Zwischenergebnis könnte es auch bald mal geben - wobei wir möglicherweise auch bis Rätsel 8 warten müssen, damit das Welches-Rätsel-ist-in-die-Zwischenwertung-eingegangen-Spiel nicht zu leicht wird.
Zitieren
#34
Aufgabe #8: Magic Squares
Wieder so eine unnötige Verwirrung durch schlampigen Text:
"What is the possible max. value ... in any 2x2 block on this 4x4 square."
Es gibt in einem 4x4 square immer neun 2x2 Blöcke, die Summen der Zahlen in diesem abgebildeten 4x4 Quadrat ist 5mal 34, dann noch 38, 36, 30 und 32.
Ich vermute, die meinen den max. Wert für die neun 2x2 Blöcke in einem beliebigen magischen 4x4 Quadrat.
Oder ist die Aufgabe nur ein Scherz?
Georg
Zitieren
#35
Das vermute ich auch, Georg: die Frage nach der größten Summe in einem 2x2-Unterquadrat aller möglichen magischen Quadrate der Größe 4x4 ist sinnvoll und passt zu den bisherigen PuzzleUp-Aufgaben. Deswegen halte ich 'this' für einen Fehler, nicht für einen Scherz.

Zitieren
#36
Aufgabe #8: Magic Squares und #9: Digital watch
bromp schrieb:... die Frage nach der größten Summe in einem 2x2-Unterquadrat aller möglichen magischen Quadrate der Größe 4x4 ist sinnvoll und passt zu den bisherigen PuzzleUp-Aufgaben
Danke Dir (nachträglich), Jens, für Deine Reaktion, habe aber zunächst auf weitere Antworten gewartet.

Aber das Niveau der Aufgaben läßt nach, damit auch das Interesse an den Aufgaben und den Diskussionen darüber ... Angry
Nr.#9: "digital watch" Dead - "Du meine Güte!" - ist das ein math. Scherzrätsel ???
Da muß ich mir doch nochmal überlegen: ist die richtige Antwort auf Nr. #8 doch die 38 ist (on this 4x4 square), auf der linken Seite, halbmittig ?? - also auch ein Scherz oder Versehen?
P.S. nix verraten! - das Posting liest eh' keiner
Georg

Zitieren
#37
Oh je, tut mir leid, dass ich mich nicht gemeldet habe. Ich habe die letzten beiden Wochen ausgesetzt und bin erst heute mit der #9 wieder eingestiegen.

Mit #7,#8 habe ich bis dato noch gar nicht beschäftigt. Das "this" ist schon verwirrend, aber die Interpretation von Jens erscheint mir sehr wahrscheinlich.

#7 sieht mir nach einer Programmieraufgabe aus. Ist aber nur eine Vermutung.
Zitieren
#38
Ich bin schon auch noch da. Dass die aktuelle Aufgabe einfach ist, kommt mir aus persönlichen Gründen eigentlich gelegen.

Was die Aufgabe 8 angeht: Ich bin schon davon ausgegangen, dass das Maximum unter allen magischen Quadraten gesucht ist. Ehrlich gesagt finde ich die Alternativfrage völlig abwegig, weswegen ich auch nicht geantwortet habe.

Mich würde viel eher interessieren, ob es eigentlich irgendwann mal eine Zwischenwertung gibt.

Jedenfalls wünsche ich allen weiterhin viel Erfolg! Gabi
Zitieren
#39
Na, da ist sie ja, die lang erwartete Zwischenwertung. Glückwunsch an Gabi und alle anderen.
Macht Lupo eigentlich nicht mit? Ich hoffe nicht, dass es seine Reaktion auf die unklar formulierte Aufgabe im letzten Jahr ist.


Zitieren
#40
Glückwünsche an Gabi, Rainer und Gerhard zu den tollen Platzierungen! Ich vermute, dass Lupo dieses Jahr nicht mitmacht - schade. Sad Und hat sich Georg einen neuen Namen zugelegt?

Die Analyse der Zwischenwertung wird schwierig: ich habe keine Ahnung, ob sie von vier oder von fünf Aufgaben ausgeht. Ich halte fünf für wahrscheinlicher, aber bei 661 Punkten für die Spitze ist beides möglich. Ich kann nur beitragen, dass ich die Aufgaben 1 und 5 noch nicht abgegeben habe. Aber Gabi und Rainer wissen bestimmt etwas Wink

Schade auch, dass die Liste weniger international ist als in den letzten Jahren. Keine Schweizer, keine Briten, nur ein Inder...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  PuzzleUp 2012 - Klarstellungen geophil 142 102.039 24.01.2013, 20:34
Letzter Beitrag: bromp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste