Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LM 2019 Fragen zur Anleitung
#1
Hier die Anleitung der diesjährigen Logic Masters. Viel Spaß damit Idea
Fragen dazu bitte in diesen Thread.
Sobald wir dann potentielle Änderungen noch vorgenommen haben, druckt euch die Anleitung bitte selbst aus und bringt sie mit.

Gruß,
Ute und Philipp

Edit: Anleitung V2
Runde 7 - Landvermessung:
Noch ein paar Sätze bei der Bastelanleitung und zur Erklärung des Beispiels hinzugefügt, und weitere Bilder, die alle Faltkombinationen zeigen.

Anleitung V3
Runde 7 - Landvermessung:
Es gibt 16 (im Beispiel 4) mögliche Faltkombinationen.

Anleitung V4
Finale: Zeitenberechnung umformuliert für 4 statt 3 Teilnehmer.
Fehlender Testlöser (Torsten David) hinzugefügt.

Anleitung V5
Runde 4: Rätsel 4 (Geisterbahn-Tapa) hat ein neues Beispiel, in dessen Lösung ein 2x2-Quadrat vorkommt.


Angehängte Dateien
.pdf   LM2019AnleitungV5.pdf (Größe: 353,72 KB / Downloads: 311)
Zitieren
#2
Vielleicht sollte ich länger drüber nachdenken, aber ich frage jetzt einfach mal blöd:

Bei Runde 7 ist mir völlig unklar, wie das mit dem Falten und Überdecken gemeint ist. Ich schneide also deide "Hälften" an den gestrichelten Linien aus, ok. Jetzt soll ich die leeren(?) Quadrate mit den Buchstaben passend auf die Rückseite kleben. Das geht doch schon nur, wenn ich bereits was gefaltet habe? Oder ist gemeint, dass die beiden Hälften im Prinzip "im Kreis" geklebt werden (das heißt das Rätsel wäre auf einem Zylinder, der danach noch gefaltet wird?) Was ist also mit "alle möglichen Faltkombinationen" gemeint?

Ich bin nicht ganz sicher, ob die Frage so Sinn macht, oder ob mein Verständnis einfach so gering ist, dass ich nicht mal eine sinnvolle Frage stellen kann. Ich glaube es würde mir helfen, zu erfahren, welches die "möglichen Faltkombinationen" im Beispiel wären, bzw. welche Restriktionen sich dadurch für das Zusammenspiel der beiden "Hälften" ergeben. Wenn ich mir die Lösung ansehe scheint es mir auch nicht so, dass ich diese aufeinander falten könnte..
Zitieren
#3
eine hoffentlich einfachere Frage: die Rätseltypen beim "kryptische Formen" sind wie in der Anleitung/dem Beispiel, richtig?
Zitieren
#4
Vielen Dank, dass ihr die Anleitung so früh erstellt habt  Heart
Zitieren
#5
Wink 
(08.06.2019, 06:18)Modesty schrieb: Vielen Dank, dass ihr die Anleitung so früh erstellt habt  Heart

Von mir auch Biggrin
Zitieren
#6
(08.06.2019, 00:37)Schachus schrieb: Vielleicht sollte ich länger drüber nachdenken, aber ich frage jetzt einfach mal blöd:

Bei Runde 7 ist mir völlig unklar, wie das mit dem Falten und Überdecken gemeint ist. Ich schneide also deide "Hälften" an den gestrichelten Linien aus, ok. Jetzt soll ich die leeren(?) Quadrate mit den Buchstaben passend auf die Rückseite kleben. Das geht doch schon nur, wenn ich bereits was gefaltet habe? Oder ist gemeint, dass die beiden Hälften im Prinzip "im Kreis" geklebt werden (das heißt das Rätsel wäre auf einem Zylinder, der danach noch gefaltet wird?) Was ist also mit "alle möglichen Faltkombinationen" gemeint?

Ich bin nicht ganz sicher, ob die Frage so Sinn macht, oder ob mein Verständnis einfach so gering ist, dass ich nicht mal eine sinnvolle Frage stellen kann. Ich glaube es würde mir helfen, zu erfahren, welches die "möglichen Faltkombinationen" im Beispiel wären, bzw. welche Restriktionen sich dadurch für das Zusammenspiel der beiden "Hälften" ergeben. Wenn ich mir die Lösung ansehe scheint es mir auch nicht so, dass ich diese aufeinander falten könnte..

Hier ein Bild. Ich werd die Anleitung noch ändern, damit alle 4 Kombinationen in der Lösung gezeigt werden.
   

Zitat:Schachus
eine hoffentlich einfachere Frage: die Rätseltypen beim "kryptische Formen" sind wie in der Anleitung/dem Beispiel, richtig?


Ja. Abgesehen von der Geisterbahn 2.0 sind alle Rätselarten wie in der Anleitung.
(Und wer sich fragt warum "2.0": Schaut euch die LM 2017 an. https://logic-masters.de/LM/2017/raetsel.php)
Zitieren
#7
Danke, das hat schon mal sehr geholfen!

Falls noch andere dieselben Bretter vorm Kopf haben, folgende 2 Sachen sind mir jetzt klar geworden, die ich erst nicht verstanden hatte:

1. Ich hatte die gestrichelte Linie in der MITTE des zweiten Rätsels übersehen. Daher meine Idee, zylindrisch zu verkleben, denn so wäre es, wenn da nicht auseinander geschnitten würde.
2. Der Hinweis, dass es 4 Faltkombinationen sind (an beiden Kanten jeweils gefaltet oder nicht). Vorher war mir nicht ganz klar, welche Faltkombinationen erlaubt wären
Zitieren
#8
Version 2 der Anleitung ist jetzt im Startbeitrag zu finden.
Zitieren
#9
Vielen Dank auch von mir für den frühen Veröffentlichungszeitpunkt. Ok

Ich habe eine Frage zur Runde 7 - Landvermessung:
Wie bekommen wir das Rätsel ausgehändigt, also wie im Beispiel dargestellt in zwei Teilen mit Buchstabenkennungen A-D oder bereits in fertiger, gefalteter Version. Wie das Rätselgitter aussieht kann ich mir vorstellen, aber ich bin am überlegen, ob ich mit Kleber und Schere (die stehen übrigens nicht unter zugelassene Hilfsmittel Smile ) arbeite, oder ob ich es wie im Beispiel ohne versuche. Oder gibt es gar eine Zwischenvariante, Basisgitter mit 4 zusätzlichen Vierteln, die man dann wechselweise auf das Basisgitter legen kann?

Wäre lieb, wenn ihr da ein wenig Licht in mein Dunkel bringt.

Rainer
Zitieren
#10
(09.06.2019, 08:40)HuDu schrieb: Vielen Dank auch von mir für den frühen Veröffentlichungszeitpunkt.  Ok

Ich habe eine Frage zur Runde 7 - Landvermessung:
Wie bekommen wir das Rätsel ausgehändigt, also wie im Beispiel dargestellt in zwei Teilen mit Buchstabenkennungen A-D oder bereits in fertiger, gefalteter Version. Wie das Rätselgitter aussieht kann ich mir vorstellen, aber ich bin am überlegen, ob ich mit Kleber und Schere (die stehen übrigens nicht unter zugelassene Hilfsmittel  Smile ) arbeite, oder ob ich es wie im Beispiel ohne versuche. Oder gibt es gar eine Zwischenvariante, Basisgitter mit 4 zusätzlichen Vierteln, die man dann wechselweise auf das Basisgitter legen kann?

Wäre lieb, wenn ihr da ein wenig Licht in mein Dunkel bringt.

Rainer

Ihr bekommt das Rätsel fertig ausgeschnitten, geklebt und gefaltet.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Logic Masters 2019 CHalb 84 13.503 15.07.2019, 08:16
Letzter Beitrag: Statistica
  LM Quali 2019 - Fragen und Antworten ibag 46 6.650 03.04.2019, 08:15
Letzter Beitrag: Statistica
  Testlöser für LM 2019 gesucht pwahs 0 506 09.03.2019, 13:06
Letzter Beitrag: pwahs
  Puzzle Grand Prix 2019 CHalb 13 2.896 23.02.2019, 00:43
Letzter Beitrag: Danielle
  WSPC 2019 HuDu 7 3.736 09.03.2018, 22:47
Letzter Beitrag: gallisel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste