Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rätsel-Portal
(01.12.2010, 01:53)RobertBe schrieb: My girlfriend does not have any problem with it. She reads the newspaper, magazines etc while I solve the puzzles in the Breinbrekers Smile Nice and cosy next to each other Love

Well actually my girlfriend doesn't have any problem with it either... most of the time that is.
Sometimes it happens that I'm in the middle of solving a difficult one when she is shouting "You're not listening to me!!!"...

... or something like that Biggrin Biggrin Biggrin

Zitieren
(01.12.2010, 01:43)Realshaggy schrieb: Das andere Geschlecht ist doch eh das größte Rätsel...

Ich konnte es bis jetzt leider nicht durch Logik lösen. An der vollständigen Fallunterscheidung arbeite ich noch...

Versuchs mal in der Sudoku-Szene, dort gibt es "Naked Singles" Smile
Zitieren
(30.11.2010, 23:15)ildiko schrieb: Als glücklicher Single frage ich mich: Wie wirkt sich die Rätselei eigentlich auf eine Beziehung aus, wenn der Partner nicht ebenfalls rätselt?

Toleranz und Akzeptanz sind die Schlüsselworte - nicht nur hier - Funnytongue
Mein "Göttergatte" rennt in der Welt herum ... und ich löse zu Hause Rätsel ...

Das Problem ergibt sich vielleicht nur, wenn der Partner keine eigenen Interessen hat ...




Zitieren
Im Juli haben wir schon mal über Löser gesprochen, die an einem Tag besonders viele Lösungen eingeschickt haben. Javier hat da auch gerade eine nette Serie hingelegt. 49 Rätsel in gut 10,5 Stunden. Und das sind nicht alles leichte gewesen.
Zitieren
(25.02.2011, 11:45)CHalb schrieb: Javier hat da auch gerade eine nette Serie hingelegt. 49 Rätsel in gut 10,5 Stunden. Und das sind nicht alles leichte gewesen.

Interessant sind auch die Langzeitperioden. So hat dm_litv in nur 114 Tagen Mitgliedschaft 326 Rätsel gelöst! Hm... wenn ich mir das so überlege, dann hat er/sie mich in einem 3/4 Jahr eingeholt... ;-)

Zitieren
Wer später einsteigt hat einfach mehr Auswahl... Upsidedown
Zitieren
Ich oute mich mal als Statistik-Fan. Ich führe eine Excel-Liste mit allen von mir gelösten Rätseln. Danach habe ich 454 gelöst, was auch meine Benutzerseite sagt. Nach der Top-100-Liste sind es aber 440. Ich habe auf die gelöschten Rätsel als Differenz getippt, aber das sind 16 Stück (die ich gelöst habe). Gibt es eine Erklärung für die Differenz? Oder ist das ein noch nicht eingestelltes Meta-Rätsel?
Zitieren
Aktuelle Rechnung bei dir:
455 gelöste - 16 gelöschte + 2 gestellte = 441
Die gestellten Rätsel fließen in die Top 100 mit ein.
Zitieren
Danke. Das ergibt Sinn.

Mit ein wenig nachdenken hätte ich auch drauf kommen können. [Offtopic: Gerade habe ich beim Sternenhimmel versucht, drei Sterne in eine Spalte zu packen, wo "2" drüber stand, und erst als zum Schluss 1 Stern fehlte, fiel mir das auf. In Infinitesimalrechnung hatte ich eine 1. Manchmal habe ich aber das Gefühl, ich hätte in der Grundschule beim kleinen 1x1 besser aufpassen müssen.]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rätsel deren Lösung(scode) für andere Rätsel benötigt wird Matt75 2 471 25.06.2017, 22:16
Letzter Beitrag: Zzzyxas
  Mehrdeutige Rätsel uvo 0 409 08.03.2017, 15:54
Letzter Beitrag: uvo
  Anzahl Rätsel im Portal RoBau 3 685 26.02.2017, 20:28
Letzter Beitrag: RoBau
  Gelöschte Rätsel: ID wiederverwendbar? pin7guin 1 1.445 09.06.2015, 09:07
Letzter Beitrag: Statistica
  Verschwundenes Rätsel flaemmchen 3 2.848 24.09.2014, 13:30
Letzter Beitrag: flaemmchen

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste