Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Croco-Rätsel
Nein, der 10. Dan! Aber auch den gibts ja nicht?!
Das mit gestern ist natürlich die richtige Erklärung. Wie doof von mir. Danke! Upsidedown Dann kann ich ja jetzt ganz beruhigt schlafen! Wink
LG Silke
Zitieren
Stimmt, der 10. Dan! Smile
Zitieren
(28.07.2010, 10:13)Statistica schrieb: Also am besten "spät" rätseln. Ein neuer guter Tages-Highscore kostet dann nämlich gleich wieder Ratingpunkte (so wie heute Oops )

Oder man produziert einfach ein Ergebnis unterhalb des Median und hofft darauf sich noch ein wenig zu verbessern, wenn jemand den Tages-Highscore knackt. Biggrin

Maulef
Zitieren
(28.07.2010, 10:13)Statistica schrieb: Das kann man sich ja anhand der Formel ausrechnen. Allerdings gilt das nur, wenn es keine neue Highscore mehr gibt. Also am besten "spät" rätseln. Ein neuer guter Tages-Highscore kostet dann nämlich gleich wieder Ratingpunkte

Ich meinte eigentlich, dass sich das Ausrechnen, welche Zeit man für welches Rating für das aktuelle Ü-Rätsel benötigt, erst spät lohnt. Für die Formel benötigt man nämlich den aktuellen Highscore und den Median. Deshalb ist bernis Statistik welche Zeit für welchen Grad benötigt wird auch immer nur posthum exakt berechenbar. Während der Median irgendwann am Tag doch (relativ) konstant bleibt, ändert sich durch einen neuen guten Highscore das Formelergebnis doch sehr stark.
Zitieren
(27.07.2010, 13:34)Calavera schrieb: Wenn da also eine Zeit für den 9.Dan steht, ist das die Zeit, mit der man 2900 Punkte bekommen hätte.

Fast richtig: 2950 Punkte. Es soll ja ein durchschnittlicher 9. Dan sein - da 9-Dans zwischen 2900 (einschließlich) und 3000 (ausschließlich) Punkten liegen. Bei 3000 wäre man 10. Dan, aber das ist in der Praxis nicht erreichbar, da für die Beförderungen immer abgerundet wird.
Zitieren
Wow, ein geniales Tagesrätsel heute.
Tricky, tricky, tricky Smile
Mehr davon Tasty

Edith: Mein 500. Rätsel heute Cool
7 nicht geschafft - müssen irgendwelche Rundwege gewesen seinPfeif
Zitieren
Na ja,
ich hab bestimmt 5,6 oder 7 Fehlversuche gehabt, immer irgend welche Flüchtigkeitsfehler bei der Abgabe, aber dann habe ich in der Highscoreliste nur 1 Fehlversuch stehen und auch die Minuspunktzahl ist eigentlich zu gering. Welche Fügung hat mich da wohl erwischt ?
Zitieren
Wieder eins, wo ich mir beim abschicken dachte "man war das wieder schlecht heute" und mit mindestens irgendwas in der Größenordnung -5 bis -10 gerechnet habe. Erstaunlich Smile
Zitieren
Heute war ich zum ersten Mal auf dem Weg in die Top Ten der Highscoretabelle
und dann lass ich ein Feld offen, anstatt es als neutral zu markieren...örgs Oops (Ergebnis: 7 min, 42 sek 1 Fehlversuch )
Zitieren
(05.08.2010, 00:56)Oerf schrieb: Wow, ein geniales Tagesrätsel heute.
Tricky, tricky, tricky Smile

Jetzt bin ich ja doch mal neugierig: War das Magnetplattenrätsel ohne Ausprobieren zu lösen? Bei mir ist's sehr schnell bunt geworden und auch beim späteren erneuten Lösen hab ich keinen Weg ohne Ausprobieren gefunden.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tipps für Rätsel Noorgard 2 3.004 23.06.2021, 20:48
Letzter Beitrag: Noorgard
  Croco-Puzzle down jessica6 30 41.506 01.12.2020, 11:59
Letzter Beitrag: Alex
  Rätsel-Szene/Stammtisch Österreich Omikron 2 3.125 22.09.2020, 22:40
Letzter Beitrag: Omikron
  Noch mehr Rätsel Realshaggy 2 3.686 28.07.2020, 19:35
Letzter Beitrag: Realshaggy
  Rätsel der UKPA Open 2020 verfügbar rob 2 3.648 27.03.2020, 21:27
Letzter Beitrag: Schachus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 5 Gast/Gäste