Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Croco-Rätsel
Ha! Fiese aber lehrsame Falle! Ich möchte nicht wissen, in wieviel Rätseln ich diesen Denkfehler schon gemacht habe, ohne dass es mir aufgefallen ist. Gestern bin ich damit voll auf die Nase gefallen, erst nach dem vierten Widerspruch habe ich dann doch mal detailiert nachgedacht, was ich da eigentlich genau mache.

Da es heute wieder Magnetplatten sind, schreib ich mal nicht, um was genau es geht, aber immerhin bin ich anscheinend lernfähig.
Zitieren
Ich hab da so eine Idee, welchen Denkfehler du meinst... Wink
Zitieren
(10.06.2010, 18:19)HuDu schrieb:
(10.06.2010, 17:44)ibag schrieb: Sodele, jetzt hab ich es endlich geschafft: Ein Absturz von ca. 120 Punkten mit zwei schmerzhaften Hunderterüberschreitungen in nur 2 Wochen. DeadAngryDeadAngryDeadAngryDeadAngryDead

Falls sowas mal jemand anderem passiert können wir ja vielleicht ne Selbsthilfegruppe gründen und gemeinsam die (seelischen) Wunden lecken.

Bin dabei und werde gerne Gründungsmitglied. Wink

Das wird schon wieder,
Gruß Rainer

Me too, lost some 160 points in total
Zitieren
Beim Ü-Rätsel geht's mir manchmal wie Sisyphus: Pünktchen für Pünktchen quält man sich nach oben, dann ein kleiner Konzentrationsfehler - und der Stein fällt wieder runter. So wie gestern Dead

Also dann wieder rauf...OopsOops

Edit: "Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen." (Camus) Smile
Zitieren
Das ist für jeden Teilnehmer der Normalfall, sobald man irgendwann auf seinem richtigen Level angekommen ist. Totalausfälle sind nun mal wesenlich häufiger als große Abweichungen nach oben, insofern kommt jeder irgendwann zu dem Punkt wo die minimalen Punktgewinne die Totalausfälle geradeso ausgleichen. Das kann erstmal sehr frustrierend sein, wird sich aber nicht mehr ändern. Die ersten sind halt jetzt oder schon seit einigen Monaten an dem Punkt, wo sie genug Rätsel gelöst haben, damit sich dieser Sättigungseffekt einstellt.

Um die Sache mit den Magnetplatten noch aufzuklären: ich bin - warum auch immer - davon ausgegangen, dass in einer 10-Felder Zeile mit dem Hinweis 5/3 keine waagerechte neutrale Platte auftreten kann. Kann sie aber sehr wohl, es ist nur bei computergenerierten Rätseln eher selten, da eine Menge Sachen gleichzeitig zusammenkommen müssen, damit das passen kann.
Zitieren
Hm? Da ist doch meistens eine waagerechte neutrale Platte drin! Also zumindest bei so Fällen, wo vier waagerechte und nur zwei senkrechte in so eine Zeile sind, geht es doch gar nicht anders ... Würde ich zumindest aus dem Bauch heraus schwer meinen ...
Zitieren
(13.06.2010, 05:23)Realshaggy schrieb: Um die Sache mit den Magnetplatten noch aufzuklären: ich bin - warum auch immer - davon ausgegangen, dass in einer 10-Felder Zeile mit dem Hinweis 5/3 keine waagerechte neutrale Platte auftreten kann.

Bei einigen dieser Platten kann man aber sehr wohl davon ausgehen, dass diese nicht neutral sind, nämlich bei allen, die eine gerade Anzahl an Plattenhälften links (bzw. oben bei Spalten) davon aufweisen.
Zitieren
Es ist die 00:16 und Familie Vogt belegt momentan die Plätze 1, 2 und 3. Ok
Herzliche Glückwünsche Star

Claudia Pingu
Zitieren
Danke Smile
Das klappt nicht oft...
Zitieren
100 Punkte in einer Woche habe ich glaube ich noch nicht geschafft, aber so regelmässige Abstürze in der Nähe von 100 Punkten innerhalb von paar Wochen kenne ich auch
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tipps für Rätsel Noorgard 2 1.568 23.06.2021, 20:48
Letzter Beitrag: Noorgard
  Croco-Puzzle down jessica6 30 30.551 01.12.2020, 11:59
Letzter Beitrag: Alex
  Rätsel-Szene/Stammtisch Österreich Omikron 2 1.941 22.09.2020, 22:40
Letzter Beitrag: Omikron
  Noch mehr Rätsel Realshaggy 2 2.467 28.07.2020, 19:35
Letzter Beitrag: Realshaggy
  Rätsel der UKPA Open 2020 verfügbar rob 2 2.543 27.03.2020, 21:27
Letzter Beitrag: Schachus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste