Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anleitungsheft zu den Logic Masters 2008 - Fragen und Antworten
#11
Semax schrieb:Oh, ok. Dann stellt sich mir aber leider noch gleich eine Frage im Anschluss: Bei wievielen und welchen Rätseln sind denn die Beispiele noch so gewählt, dass man implizite Informationen herauslesen muss, damit man die Meisterschaftsrätsel dann auch mit vollständigen Informationen angehen kann?
Also, damit man mich nicht falsch versteht: Ich will nicht a priori sagen, dass die Aufgabenstellungen Fehler oder Lücken haben könnten. Sondern ich kenne die meisten dieser Rätselarten einfach nicht und will sicher gehen, dass ich mit den angegebenen Beschreibungen (ohne Beispiele) dann auch alles eindeutig lösen kann.


Hallo Sebastian,

ich möchte natürlich auch nicht falsch verstanden werden. Es kann ohne Weiteres der Fall vorkommen, dass den Testlösern und mir irgendein für den Löser nicht ganz eindeutiger Punkt nicht in den Sinn gekommen ist.

Stell also bitte alle Fragen, die Dir Klarheit verschaffen können. Wo ich nicht mehr als die für jeden erkennbaren Informationen Preis geben muss, wird selbstverständlich bzgl. aller Details geantwortet. Wobei aber die Beispiele ausdrücklich nicht nur den Turnierverlauf (z. B. Part 5 mit den aufeinander folgenden Rätseln) darstellen, sondern auch einige theoretisch denkbare Rückfragen mitbeantworten sollen und absolut zu den Beschreibungen dazu gehören. So ist z. B. zwar im Text zum Codierten Kreuzsummenrätsel nicht erwähnt, dass Geschwister und Zwillinge erlaubt sind (so diese nicht ausdrücklich verboten werden, sind diese natürlich automatisch erlaubt; daher muss das nicht in die Aufgabenstellung), aber zusätzlich kommen im Beispiel Geschwister und Zwillinge vor.

Ich hoffe ;-) übrigens, dass viele Teilnehmer einige Rätselarten finden, die ihnen in diesen Varianten oder zum Teil auch als Ganzes komplett neu sind.

Also auf zu neuen Fragen, und was bis Sonntag Mittag nicht hier besprochen ist, wird dann ja auch noch in der Fragestunde erörtert.

Alles Gute

Hartmut
Zitieren
#12
Ok, gut.

Darf ich mir meine ganzen Notizen in mein selbst ausgedrucktes Anleitungsheft machen und das dann auch in der Meisterschaft benutzen, oder muss ich das verwenden, welches wir dann am Freitag bekommen?

Stechen: Werden die Zahlen live ausgelost oder habt ihr das schon vorher getan? Darf man die einzelnen vorgegebenen Zahlen zu größeren Zahlen "verbinden"? (z.B. aus Sechs und Drei mach Dreiundsechzig)

Sebastian
Zitieren
#13
Hallo,

ich habe mal eine Frage zu Runde 3, Rätsel 9 (leicht bewölkter Sternenhimmel)
Kann ich auch Tetrominos zu Wolken kennzeichnen, die in gespiegelter Form vorliegen?
Im Beispiel wäre das das L-Tetromino; dann würde sich meines Erachtens eine weitere gültige Lösung ergeben.

Veronika
Zitieren
#14
Semax schrieb:Ok, gut.

Darf ich mir meine ganzen Notizen in mein selbst ausgedrucktes Anleitungsheft machen und das dann auch in der Meisterschaft benutzen, oder muss ich das verwenden, welches wir dann am Freitag bekommen?

Ich will es mal so formulieren, ich würde vorsichtshalber nicht zu viel Energie und Zeit darauf/-mit ver(sch)wenden, Dinge vorzubereiten, die Du anhand der unzweideutig formulierten Turnierausschreibungen voraussichtlich nicht wirst verwenden dürfen.

Stechen: Werden die Zahlen live ausgelost oder habt ihr das schon vorher getan? Darf man die einzelnen vorgegebenen Zahlen zu größeren Zahlen "verbinden"? (z.B. aus Sechs und Drei mach Dreiundsechzig)

Nein, die Zahlen sind bereits bekannt. Nein, jede der sechs Zahlen bleibt eigenständig.
Bei der Fernsehsendung kommen wegen des Zufallsgenerators manchmal auch denkbar uninteressante Aufgaben zustande, z. B. 1 4 7 8 25 100 - 426 für die man in diesem Fall wohl nur 4 Zahlen und auch nicht mehr Sekunden benötigen würde. Es sollen aber nach Möglichkeit unterschiedliche Ergebnisse im Stechen erzielt werden. Auch ist bei live-Auslosung (auch Riesenaufwand!) nicht gewährleistet, dass die dreistelligen Vorgaben überhaupt ermittelbar sind.
Zusammenziehen der Zahlen (63) wäre nichts anderes als ein Zufügen einer (weiteren) 10, ist also verboten.

Sebastian

Viele Grüße

Hartmut
Zitieren
#15
garganega schrieb:Hallo,

ich habe mal eine Frage zu Runde 3, Rätsel 9 (leicht bewölkter Sternenhimmel)
Kann ich auch Tetrominos zu Wolken kennzeichnen, die in gespiegelter Form vorliegen?
Im Beispiel wäre das das L-Tetromino; dann würde sich meines Erachtens eine weitere gültige Lösung ergeben.

Veronika

Hallo Veronika,

Spiegelung sorgt für anderes Tetromino. Es gibt sieben, im Beispiel zu diesem Rätsel fünf verschiedene. Siehe auch den letzten Satz der Aufgabenbeschreibung.

Besten Gruß

HaSe
Zitieren
#16
Jup, ich wollte bloß sicher gehen. Letztes Jahr waren trotz strikter Formulierung zum Beispiel leere, vorgefertigte Sudoku-Blätter erlaubt. Hätte ja sein können, dass Zahlenlisten in eine ähnliche Kategorie fallen.

Danke für die ganzen Antworten und bis zum nächsten Wochenende

Sebastian
Zitieren
#17
Semax schrieb:Jup, ich wollte bloß sicher gehen. Letztes Jahr waren trotz strikter Formulierung zum Beispiel leere, vorgefertigte Sudoku-Blätter erlaubt. Hätte ja sein können, dass Zahlenlisten in eine ähnliche Kategorie fallen.

Danke für die ganzen Antworten und bis zum nächsten Wochenende

Sebastian

Schön, dass ich mit einigen Antworten helfen konnte. Und wenn schon Informationen in Form eines Spickzettels nötig sein sollten (naja, den Buchstabenvergleich würde ich wohl auch vorbereiten), will ich halt, dass zumindest alle an der Fragestunde teilnehmenden Wettbewerber gleich viel Zeit zum Eintragen in das Anleitungsheft haben.
Zitieren
#18
Hallo liebe Teilnehmer,

da nun seit über 60 Stunden keinerlei Fragen mehr zu dem Anleitungsheft und den Rätselbeschreibungen eingegangen sind, beende ich hiermit die Online-Frage-und-Antwort-Phase und möchte hier abschließend noch eine Zusatzinfo loswerden.

Die im ursprünglichen Zeitplan für 21.10 Uhr am Freitag angesetzte Fragestunde wird zeitlich vorgezogen. Sie findet entweder direkt im Anschluss an die Mitgliederversammlung des Logic Masters Deutschland e. V. statt oder aber spätestens nach eventuell einzuplanender Zeit für das Abendessen um Punkt 20.00 Uhr s. t., da wir zwar alle zum Rätseln nach Gotha fahren, aber sicherlich der ein oder andere an einem Viertelfinale bei der Fußball-EM auch gesteigertes Interesse haben dürfte. Speziell, wenn Montag Abend nichts schief geht ;-)

Sollten bei der Fragestunde tatsächlich alle Teilnehmer der Logic Masters Endrunde anwesend sein, findet das angekündigte Stechen dann in der Halbzeitpause des Fußballspiels statt, also spätestens 2 Minuten nach Ertönen des Pausenpfiffs. Sind nicht alle da, wird das Stechen, wie im Zeitplan ausgeschrieben, Samstag früh um 8.00 Uhr ausgetragen.

So, jetzt wünche ich Euch noch eine angenehme Woche der Entspannung oder angestrengten Vorbereitung auf die Meisterschaft in Gotha. Bis Freitag alles Gute

Euer Rätsel-HaSe Hartmut
Zitieren
#19
HaSe schrieb:Hallo liebe Teilnehmer,

da nun seit über 60 Stunden keinerlei Fragen mehr zu dem Anleitungsheft und den Rätselbeschreibungen eingegangen sind, beende ich hiermit die Online-Frage-und-Antwort-Phase und möchte hier abschließend noch eine Zusatzinfo loswerden.

Die im ursprünglichen Zeitplan für 21.10 Uhr am Freitag angesetzte Fragestunde wird zeitlich vorgezogen. Sie findet entweder direkt im Anschluss an die Mitgliederversammlung des Logic Masters Deutschland e. V. statt oder aber spätestens nach eventuell einzuplanender Zeit für das Abendessen um Punkt 20.00 Uhr s. t., da wir zwar alle zum Rätseln nach Gotha fahren, aber sicherlich der ein oder andere an einem Viertelfinale bei der Fußball-EM auch gesteigertes Interesse haben dürfte. Speziell, wenn Montag Abend nichts schief geht ;-)

Sollten bei der Fragestunde tatsächlich alle Teilnehmer der Logic Masters Endrunde anwesend sein, findet das angekündigte Stechen dann in der Halbzeitpause des Fußballspiels statt, also spätestens 2 Minuten nach Ertönen des Pausenpfiffs. Sind nicht alle da, wird das Stechen, wie im Zeitplan ausgeschrieben, Samstag früh um 8.00 Uhr ausgetragen.

So, jetzt wünche ich Euch noch eine angenehme Woche der Entspannung oder angestrengten Vorbereitung auf die Meisterschaft in Gotha. Bis Freitag alles Gute

Euer Rätsel-HaSe Hartmut


Kurze Info zur Entwarnung, da lag wohl eine Fehlinformation vor. Deutschland spielt im Falle einer Qualifikation am Montag gegen Österreich im Viertelfinale gegen Portugal bereits am Donnerstag. Der hier beschriebene Zeitplan bleibt so natürlich bestehen, allerdings mit deutlich weniger Hektik oder doppelt nervöser Anspannung.

Riddle Ahoi

Hartmut, der sich auf das Wochenende mit Euch schon sehr freut
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Logic Masters 2020 CHalb 40 9.976 28.05.2020, 11:50
Letzter Beitrag: CHalb
  Logic Masters 2021 CHalb 1 481 16.05.2020, 11:49
Letzter Beitrag: Leli
  LM-Quali 2020, Anleitung und Fragen JonaS2010 39 6.810 09.02.2020, 22:01
Letzter Beitrag: jessica6
  Logic Masters 2019 CHalb 87 27.914 15.09.2019, 17:34
Letzter Beitrag: chrisbee
  LM 2019 Fragen zur Anleitung pwahs 47 13.018 20.06.2019, 13:06
Letzter Beitrag: pwahs

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste