Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WPF-Rating für LM-Quali 2023
#1
Hallo zusammen,

wie einige von euch vielleicht wissen, gibt es seit etwa einem Monat ein Rating für alle, die bei den GPs teilnehmen (siehe https://www.worldpuzzle.org/ für Details). Längerfristig soll das Rating auch auf andere Wettbewerbe ausgeweitet werden.

Nun hat Olivier Lignon angefragt, ob die LM-Quali in anderthalb Wochen auch schon in dieses Rating einfließen kann. Die einzige Bedingung wäre es, dem Wettbewerb eine Checkbox vorzuschalten, bei der man auswählen kann, ob man sein Abschneiden in das Rating einfließen lassen möchte oder nicht.

Nun zwei Fragen:

1. Wäre es überhaupt (ohne riesigen Mehraufwand) möglich, eine solche Box einzurichten? Wenn nicht, dann wäre die Sache sowieso schnell vom Tisch.

2. Was meint ihr so dazu? Ich bin mir nicht sicher, wer solche Entscheidungen treffen darf (vielleicht der Vorstand?), würde mich aber über ein Meinungsbild freuen.

Ich persönlich bin dafür, dieses Rating zu erweitern, und hätte kein Problem damit, das schon bei der LM-Quali auszuprobieren (vorausgesetzt natürlich, Punkt 1 wäre erfüllt).


Hier noch der Originaltext von Olivier:

"Hello Christian
Quick question: would you consider having the upcoming Logic Masters Deutschland qualification event taken into account for WPF Puzzles Ratings?
We are finalizing the draft of (simple) requirements for an event to be included, and I believe there is no issue with all those concerning quality of puzzles, track record of authors, availability of IB, and reliability of platform
So it's down to only 2:
 - Your agreement to do so of course
 - Your ability to include an opt-out tick box "Consider my results for WPF Ratings", similar to the one LMI has in place for PR & SM and its own Ratings
FYI I simulated the latest PR round impact on Ratings, with Prasanna. Results seem "logical" - we may release them for info, but he is more comfortable including the LMI series at the start of next year
Let me know what you think (and I suppose "you" = yourself + a few other people at LMD)"

Viele Grüße
Christian
Zitieren
#2
Oh, falsches Forum: Es wäre super, wenn ein Admin das Thema zu "Logic Masters und World Puzzle Championships" verschieben könnte Smile
Zitieren
#3
Nur zur Information an alle, die sich mit dem Thema befassen: Ich habe eine ähnliche Anfrage unmittelbar nach der DSM-Quali bekommen. Diese habe ich abgelehnt, da zu diesem Zeitpunkt natürlich nicht mehr einfach vom Einverständnis der Teilnehmer ausgegangen werden konnte.

Davon abgesehen ist eines der ungelösten Probleme, wie man Nutzeraccounts von hier mit denen auf anderen Plattformen identifizieren will. Und ob man das überhaupt möchte.
Zitieren
#4
Ah das ist ja eine cool Sache! Volle Unterstützung von meiner Seite, die LM-Quali da einfliessen zu lassen.

Ich denke, die Zuordnung kann man der WPF-Seite überlassen, oder? Eine öffentliche Tabelle mit Namen gibt's ja jetzt schon, das sollte für die Zuordnung genügen. Neu wäre dann nur, dass da ggf. mit dabei steht "WPF bitte ignoriert dieses Ergebnis für's Rating".
Zitieren
#5
Meine persönliche Meinung:
* Sowas muss mindestens in der ersten Version der Anleitung angekündigt werden.
* Der durch die Quali angesprochene Personenkreis und der Zweck der Teilnahme für die meisten Teilnehmer ist ein völlig anderer, als bei den sonstigen einbezogenen WPF-Wettbewerben. Das allein reicht für mich schon, um eine Verwendung mangels Vergleichbarkeit auszuschließen.
* Opt-out ist großer Mist, weil wenn man mal ehrlich ist, wird das immer nur verwendet, weil sonst keiner mitmacht.
* Auch wenn die Ergebnisse öffentlich sichtbar sind, handelt es sich um Weitergabe/Verwendung von Daten von Personen außerhalb von Logic Masters über den Umfang hinaus, dem der Nutzer bei der Anmeldung zustimmt. Auch das macht aktive Zustimmung zwingend.
Zitieren
#6
(23.02.2023, 15:43)Realshaggy schrieb: Meine persönliche Meinung:
* Sowas muss mindestens in der ersten Version der Anleitung angekündigt werden.
* Der durch die Quali angesprochene Personenkreis und der Zweck der Teilnahme für die meisten Teilnehmer ist ein völlig anderer, als bei den sonstigen einbezogenen WPF-Wettbewerben. Das allein reicht für mich schon, um eine Verwendung mangels Vergleichbarkeit auszuschließen.
* Opt-out ist großer Mist, weil wenn man mal ehrlich ist, wird das immer nur verwendet, weil sonst keiner mitmacht.
* Auch wenn die Ergebnisse öffentlich sichtbar sind, handelt es sich um Weitergabe/Verwendung von Daten von Personen außerhalb von Logic Masters über den Umfang hinaus, dem der Nutzer bei der Anmeldung zustimmt. Auch das macht aktive Zustimmung zwingend.

Zu Punkt 2: Das habe ich gegenüber Olivier auch angemerkt, aber er meinte, dass das kein Problem sei.
Zitieren
#7
Wäre es nicht sinnvoller, statt vielen Opt-outs auf allen möglichen Rätselseiten lieber ein einziges Opt-Out auf der worldpuzzle Seite zu haben? Ist viel weniger Aufwand, und stört auch keine Unbeteiligten.

Ich verstehe schon, dass es Werbung für die worldpuzzle Webseite sein soll, aber per Opt-out? Wirklich? Wie wäre es denn mit Opt-in?

Bekommen der Logic Masters Verein oder die Quali-Autoren für die Werbung dann eigentlich etwas? Es ist ja dann so ähnlich wie der Grand Prix, und dort bekommen die Autoren Geld, oder?

Ich vermute mal, dass sie sich die Ergebnisdaten selber holen, brauchen also keine Entwicklung von den anderen Webseiten, oder? Vielleicht könnten die Teilnehmer selber ihre Benutzernamen der verschiedenen Seiten eingeben, falls sie sich von dem auf der worldpuzzle Seite unterscheiden.

Und wie von Realshaggy schon angedeutet: was sagt die DSGVO dazu?
Zitieren
#8
Hallo, ich stimme Semax und Realshaggy in nahezu allen Punkten zu, und bestätige auch die Ursprungsvermutung, dass im Vorstand entschieden werden sollte, wie mit der Anfrage umgegangen wird. Der Verein ist Ausrichter der Meisterschaften und auch der Qualis, nicht die einzelnen Autoren an sich. Ich will da jetzt gar kein all zu großes Ding draus machen, aber wie ja schon jetzt ersichtlich ist, beschränkt sich die Anfrage nicht auf ein einzelnes Event, sondern wird vermutlich bei allen online-Wettbewerben wieder kommen. Da sollte eine generelle Regelung getroffen werden.

Im Moment denke ich die sauberste Lösung wäre:
- ein Disclaimer in der Anleitung, der auf die Möglichkeit der Nutzung der veröffentlichen Ergebnisse durch die WPF hinweist und auch wo und wie dem zugestimmt oder untersagt werden kann,
- Klarheit für die Autoren schon bei der Vergabe der Erstellung der Meisterschafts- oder Qualirätsel dass eine Nutzung durch die WPF möglich ist, bzw. eine diesbezügliche Vetomöglichkeit für die Autoren bei der Zusage der Erstellung, und
- Opt-In oder Opt-Out box auf der WPF Seite und nicht bei uns. Wie schon erwähnt ist die Überschneidung zwischen GP Teilnehmern und offiziellen DSM/LM Teilnehmern gering, d.h. unser Webteam hätte (mal wieder) einen Mehraufwand von dem überwiegend Externe profitieren. Und mit dem Einrichten der Box alleine wäre es doch gar nicht getan; der Inhalt der Box müsste auch in irgendeiner Form angezeigt oder weitergegeben werden, sonst wüsste die WPF gar nicht, wessen Ergebnisse sie nutzen darf.

Das ist aber nur eine erste Überlegung. Ich kann die Anfrage in die nächste Vorstandssitzung mit einbringen, die wird aber nicht in den nächsten zwei Wochen stattfinden.
Zitieren
#9
... und das heißt für die diesjährige LM-Quali: Ganz klar nein. Scheint mir jetzt die sauberste Lösung zu sein. Dann haben wir bis zum nächsten Mal genug Zeit zum Diskutieren.
Zitieren
#10
Gut, dann gebe ich das so weiter: Dieses Jahr noch nicht, für zukünftige Veranstaltungen wird das nochmal besprochen Smile

Danke für euren Input!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DSM-Quali 2024 JonaS2010 6 1.808 05.02.2024, 13:21
Letzter Beitrag: Statistica
  DSM-Quali und DSM 2024 - AutorInnen gesucht ibag 4 2.696 29.08.2023, 01:02
Letzter Beitrag: ibag
  DSM 2023 ibag 17 6.658 07.07.2023, 10:30
Letzter Beitrag: uvo
  DJSM 2023 Endrunde SilBer 2 2.233 30.05.2023, 01:23
Letzter Beitrag: pin7guin
  DJSM Online-Qualifikation 2023 ibag 2 1.584 05.03.2023, 08:47
Letzter Beitrag: ibag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste