Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WSPC 2019: Logo-Design-Wettbewerb
#1
Das WM-Planungsteam hat die Anregung aus der Mitgliederversammlung aufgegriffen und einen Logo-Design-Wettbewerb für die WSPC 2019 ins Leben gerufen. Hier die Eckdaten dazu:

Jeder darf Entwürfe einreichen, auch Nicht-Vereinsmitglieder, pro Person max. 3 Entwürfe. Auch bereits beim Planungsteam vorliegende Entwürfe müssen neu eingereicht werden, wenn sie am Wettbewerb teilnehmen sollen. Einsendeschluss ist der 31.7.2018.

Anforderungen an das Logo:
  • kompakte Darstellung, es soll auch im Kleinformat (2 cm x 2 cm) gut erkennbar sein
  • max. 5 Farben, es soll auch im Schwarz-Weiß-Druck gut erkennbar sein
  • max. 5 Farben, es soll auch im Schwarz-Weiß-Druck gut erkennbar sein
  • Folgende Angaben müssen enthalten sein:
    • die Jahreszahl "2019"
    • die Ortsangabe "Germany" oder "Deutschland"
    • "WSPC" oder "WSC/WPC" oder "World Sudoku Championship     World Puzzle Championship"
  • Folgende Angaben können enthalten sein:
    • "Kirchheim"
    • 29.9. - 6.10.2019"
    • 14. WSC" und "28. WPC"
  • Einsendung im PDF- oder JPG-Format an orga@wspc2019.de
Alle Entwürfe, die den Anforderungen entsprechen, werden ohne Autorenangabe bis 5.8.2018 im Forum veröffentlicht. Für die Abstimmung haben dann alle Vereinsmitglieder bis zum 12. August Zeit. Die Abstimmung wird online stattfinden, z.B. über eine Umfrage im Forum.

Der genau Ablauf der Abstimmung wird noch im Forum und per Email an alle Vereinsmitglieder bekanntgegeben. Insbesondere die Anzahl der möglichen Stimmen wird erst festgelegt, wenn die Anzahl der gültigen Entwürfe feststeht. Stimmberechtigt werden alle Vereinsmitglieder sein.

Das Gewinner-Logo wird als offizielles Logo der WSPC2019 verwendet werden. alle Rechte daran gehen an Logic Masters Deutschland e.V. über. In Absprache mit dem Logo-Autor werden Detailanpassungen des Logos (z.B. Farben oder Schriftart) möglich sein.
Zitieren
#2
(28.06.2018, 19:56)CHalb schrieb:
  • kompakte Darstellung, es soll auch im Kleinformat (2 cm x 2 cm) gut erkennbar sein

Wäre sowas wie die Slowaken hatten - große Version mit Details, kleine Version ohne Details - auch denkbar? (Siehe Große Version und Kleine Version)
Zitieren
#3
(29.06.2018, 19:06)berni schrieb:
(28.06.2018, 19:56)CHalb schrieb:
  • kompakte Darstellung, es soll auch im Kleinformat (2 cm x 2 cm) gut erkennbar sein

Wäre sowas wie die Slowaken hatten - große Version mit Details, kleine Version ohne Details - auch denkbar? (Siehe Große Version und Kleine Version)

Ja, das geht auch. Der Zusammenhang muss aber klar erkennbar sein.
Zitieren
#4
Noch zwei Fragen:

a) Wenn man "14. WSC" und "28. WPC" angibt, reicht das dann um "WSPC" oder "WSC/WPC" oder "World Sudoku Championship World Puzzle Championship" zu erfüllen?

b) Zählen Schattierungen/Aufhellungen als eigenständige Farben, oder nicht? (Bei dem Logo, das derzeit auf der Webseite zu finden ist, wird die Farbe in der Mitte heller. Ist sowas erlaubt?)
Zitieren
#5
Nach kurzer Rücksprache mitm Planungsteam:
a) Jawoll, das wäre ok.
b) Ja, solch ein Effekt ist erlaubt und gilt nicht als unendlich viele Farben.
Zitieren
#6
Wird es weitere Runden geben, um die Vorschläge zu verbessern?

Ich sehe nämlich viele gute Ideen, die aber noch nicht ganz ausgereift sind. (Und wahrscheinlich geht's auch anderen so: Ich würde hier und dort etwas verbessern, Ideen verschiedener Vorschläge kombinieren und auch neue Inspirationen einbringen wollen.)

Falls es weitere Runden gäbe, würde ich für die guten Ideen stimmen. Wenn nicht, würde ich eher für die stimmen, die nicht halb-fertig aussehen.
Zitieren
#7
Die Frage interessiert mich auch!
Zitieren
#8
(12.08.2018, 18:16)Semax schrieb: Wird es weitere Runden geben, um die Vorschläge zu verbessern?

Ich habe den Wettbewerb anders verstanden. Die Logos sind individuelle Entwürfe und fertige Ideen, die (von Detailanpassungen abgesehen) nicht mehr verändert werden. Unter Detailanpassungen verstehe ich eine Nuance in der Farbgebung oder ähnliches. Aber sicherlich nicht die Kombination mit anderen Ideen oder sogar neuen Inspirationen.

Mir fehlt leider die Kreativität für solche Sachen und ich finde die Entwürfe allesamt toll. Vor diesem Hintergrund würde ich sie nicht als halbfertig oder gar als verbesserungswürdig bezeichnen.

Vielen Dank an alle, die sich ein oder mehrere Logos ausgedacht haben.

LG Rainer
Zitieren
#9
(12.08.2018, 18:16)Semax schrieb: Wird es weitere Runden geben, um die Vorschläge zu verbessern?

Ich sehe nämlich viele gute Ideen, die aber noch nicht ganz ausgereift sind. (Und wahrscheinlich geht's auch anderen so: Ich würde hier und dort etwas verbessern, Ideen verschiedener Vorschläge kombinieren und auch neue Inspirationen einbringen wollen.)

Falls es weitere Runden gäbe, würde ich für die guten Ideen stimmen. Wenn nicht, würde ich eher für die stimmen, die nicht halb-fertig aussehen.

Nein, es wird keine weiteren Runden geben. 

Im übrigen kann ich mich Rainer nur anschließen. Es gibt sichtbare Unterschiede im Layout, aber die sollten keine Rolle spielen, dann daran kann man arbeiten ohne den Entwurf grundsätzlich zu verändern. 

Liebe Grüße, Isabelle
Zitieren
#10
Da ich mich mit Grafikprogrammen nicht besonders gut auskenne, ist es mir ziemlich schwer gefallen, meine Ideen in eine digitale Form zu bringen. Ich fände es daher sehr schade, wenn Ideen verworfen würden, die grundsätzlich gut sind und bei denen es lediglich an der grafischen Umsetzung hapert. Glücklicherweise darf ich nicht mit abstimmen, ich könnte mich bei den vielen schönen Ideen gar nicht entscheiden.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  WPF-Flaggen-Wettbewerb berni 0 2.630 28.07.2013, 15:13
Letzter Beitrag: berni
  Rundwege-Wettbewerb 2 SilBer 23 11.157 08.11.2010, 12:20
Letzter Beitrag: CHalb
  Zwillings-Wettbewerb Hausigel 8 4.702 11.10.2010, 10:52
Letzter Beitrag: pwahs
  Schlange Variation - Wettbewerb yureklis 37 20.835 06.09.2010, 12:27
Letzter Beitrag: Statistica
  Hochhausrätsel-Wettbewerb Hausigel 35 16.740 19.08.2010, 00:18
Letzter Beitrag: Hausigel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste