Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Logic Masters 2018 Vorrunde (Qualifikation), Fragen zur Anleitung
#31
Mal eine andere Frage: Könnte man die Seitenaufteilung der Wettbewerbsdatei erfahren? Also ein Rätsel pro Seite? Gibt es ein Deckblatt, oder geht es direkt mit den Rätseln los?
Zitieren
#32
(28.02.2018, 20:12)ibag schrieb: Mal eine andere Frage: Könnte man die Seitenaufteilung der Wettbewerbsdatei erfahren? Also ein Rätsel pro Seite? Gibt es ein Deckblatt, oder geht es direkt mit den Rätseln los?

Es gibt kein Deckblatt. Bei den Standardrätseln immer eine Seite Anleitung und Rätsel 1, dann eine Seite mit den nächsten zwei Rätseln. Die restlichen Rätsel dann jeweils auf einer Seite, mit Anleitung drüber. Insgesamt 17 Seiten.
Zitieren
#33
Kurze Frage zum Lösungscode für das Curve Data:

Es kann ja vorkommen, dass zwei nebeneinander liegende Felder über andere Felder zusammenhängen, dies aber nicht in der jeweiligen Zeile sichtbar ist.
Dann würde man sie ja trotzdem als zusammengehörig zählen, oder? Beispiel siehe Testrätsel.
Zitieren
#34
(01.03.2018, 01:07)VV0ll3 schrieb: Kurze Frage zum Lösungscode für das Curve Data:

Es kann ja vorkommen, dass zwei nebeneinander liegende Felder über andere Felder zusammenhängen, dies aber nicht in der jeweiligen Zeile sichtbar ist.
Dann würde man sie ja trotzdem als zusammengehörig zählen, oder? Beispiel siehe Testrätsel.

Puh, danke, ich weiß nicht wie das durchgerutscht ist!

Nein, das "zusammenhängend" im Lösungscode soll sich nur auf zusammenhängend über Linien innerhalb der Zeile beziehen. Im Testwettbewerb ist der Code 1131,3111.

Ich werde das Beispiel drehen, dann wird das da klar. Und mal überlegen, wie der Satz klarer zu formulieren ist.
Zitieren
#35
Ich hab' grad eben den Testwettbewerb gemacht und hatte Probleme, zu erkennen, welche Zeilen die Lösungszeilen sind. Das 85%-Grau ist bei mir fast weiß. Könnte man das auf was Dunkleres ändern? Meiner Erfahrung nach ist 75%-Grau für Graufelder ideal - bei den Pfeilen spricht aber meiner Meinung nach nichts gegen schwarz.
Zitieren
#36
(01.03.2018, 09:43)berni schrieb: Ich hab' grad eben den Testwettbewerb gemacht und hatte Probleme, zu erkennen, welche Zeilen die Lösungszeilen sind. Das 85%-Grau ist bei mir fast weiß. Könnte man das auf was Dunkleres ändern? Meiner Erfahrung nach ist 75%-Grau für Graufelder ideal - bei den Pfeilen spricht aber meiner Meinung nach nichts gegen schwarz.

Ja, ging mir auch so. Wird gemacht.
Zitieren
#37
Zur Frage aus dem anderen Thread:

Zitat:gäbe es vielleicht noch die möglichkeit, beim rundweg die verbindungslinien zwischen den punkten dünn/gestrichelt zu markieren?

Das werden wir so knapp vorher nicht mehr ändern.

(Ich finde persönlich die gestrichelten Linien bei Rundwegen auch eher überflüssig und störend. Es interessiert mich aber schon, wie das sonst so gesehen wird.)
Zitieren
#38
Erstaunlicherweise habe ich auch immer den Eindruck, dass es mir ohne die Hilfslinien viel schwerer fällt, etwas zu sehen. Kann den Wunsch für mich gut nachvollziehen, aber eine Erklärung habe ich nicht.
Zitieren
#39
Ich finde Rundwege mit Linien auch viel besser.
Zitieren
#40
Ich hab mal gehört, ohne die Hilfslinien soll internationaler Standard sein. Richard ist Mitte 2013 auch in seinen Rätseln dazu übergegangen. Für mich ist es mit den Linien viel angenehmer. 1. sehe ich dann die Möglichkeiten viel besser. 2. Wenn ich eine potentielle Verbindung als nicht möglich durchstreiche, ist auch wirklich etwas durchgestrichen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Logic Masters 2018 CHalb 65 7.787 03.05.2018, 16:12
Letzter Beitrag: CHalb
  Logic Masters 2019 CHalb 0 191 26.04.2018, 12:00
Letzter Beitrag: CHalb
  Endrunde 2018 SilBer 0 159 23.04.2018, 21:10
Letzter Beitrag: SilBer
  Puzzle Grand Prix 2018 CHalb 1 866 04.01.2018, 20:05
Letzter Beitrag: CHalb
  WPC 2018 Realshaggy 0 598 23.10.2017, 14:23
Letzter Beitrag: Realshaggy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste