Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Logic Masters 2018
#41
(08.03.2018, 13:57)rob schrieb: Spannend! Ich komme bei Rundweg 3 "elementar" fast zur gleichen Stelle, verstehe nur gerade nicht warum ganz oben oberhalb der Doppel-3 schon vier Striche sind und nicht nur zwei.

Ich hab' mal mein Programm gefragt, warum es die da hin macht. Die Antwort:

   

Die rote Linie bildet eine Grenze, durch die das Innere des Rundwegs nicht hindurch kommt (jedes Feld der Linie ist entweder ein Außenfeld, oder es befindet sich eine 3 darin, was auch immer eine Sperre ist). Da sich oben in der Mitte noch mindestens ein Innenfeld befinden muss, muss das Innere des Rundwegs am oberen Rand entlang gehen. Jedes der vier Felder dort würde die Verbindung komplett sperren.
Zitieren
#42
Also ich fand die Quali sehr gelungen! Ich hatte im Vorfeld auch mal die Qualis der letzten beiden Jahre gemacht, und fand zwar beim "in Ruhe rätseln" die Rätsel super, könnte mir aber vorstellen, dass in einer Wettbewerbssituation zu viel obskure Varianten und unbekannte Rätseltypen dabei sind. Die Logikrätselszene ist ja ohnehin was für Spezialisten, und da finde ich es eine super Idee für Einsteiger auch in Wettbewerbe die Hemmschwelle etwas runterzusetzen. Auch die drei Rätsel pro Standardtyp finde ich gut, das erste sollte jeweils auch für Rätselanfänger noch zu schaffen gewesen sein, und die hoch bepunkteten Standards hatten auch für die Profis noch interessante Schritte dabei, denke ich.
Die Rätselauswahl fand ich auch ok, da hat halt jeder andere Vorlieben und man wird es wohl nie allen rechtmachen können. Ich persönlich kann zb mit curve data nicht viel anfangen, und wäre froh, mein Leben lang kein Schlangenrätsel mehr sehen zu müssen. Aber genug Auswahl war schon dabei. 
Auf jeden Fall vielen Dank für die schönen Rätsel!
Zitieren
#43
Hallo zusammen,
leider konnte ich dieses Jahr an der Quali nicht teilnehmen. :-( Dabei hatte ich es so fest vor!!
Könnte jemand nochmal das Passwort posten oder als PM schicken? Das wäre toll!
Viele Grüße,
Susanne
Zitieren
#44
(08.03.2018, 15:56)zuzanina schrieb: Hallo zusammen,
leider konnte ich dieses Jahr an der Quali nicht teilnehmen. :-( Dabei hatte ich es so fest vor!!
Könnte jemand nochmal das Passwort posten oder als PM schicken? Das wäre toll!
Viele Grüße,
Susanne

Unter https://logic-masters.de/LM/2018/ gibt es einen Link zur unverschlüsselten Rätseldatei. Ich habe den Wettbewerb jetzt aber auch auf "frei" gesetzt (hoffe das macht nix kaputt), du solltest also auch über die Wettbewerbsseite ans Passwort kommen.
Zitieren
#45
(08.03.2018, 16:10)rob schrieb:
(08.03.2018, 15:56)zuzanina schrieb: Hallo zusammen,
leider konnte ich dieses Jahr an der Quali nicht teilnehmen. :-( Dabei hatte ich es so fest vor!!
Könnte jemand nochmal das Passwort posten oder als PM schicken? Das wäre toll!
Viele Grüße,
Susanne

Unter https://logic-masters.de/LM/2018/ gibt es einen Link zur unverschlüsselten Rätseldatei. Ich habe den Wettbewerb jetzt aber auch auf "frei" gesetzt (hoffe das macht nix kaputt), du solltest also auch über die Wettbewerbsseite ans Passwort kommen.

Super! Vielen Dank! Cook
Zitieren
#46
Hallo,

da hier jetzt so viel diskutiert wird, möche ich auch noch meine Eindrücke äußern.
Bei mir lief es im Wettbewerb gefühlt sehr schlecht. Es gab viele Phasen, wo es überhaupt nicht weiter ging und ich nicht wusste, welches Rätsel wohl das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat. Dann bin ich von Rätsel zu Rätsel gesprungen und hab auch ein oder zwei Fehler eingebaut. Das lag möglicherweise an meiner Tagesform.
Ich finde den Ansatz, mehr Standardrätdel rein zu nehmen, an sich sehr gut. Ich denke aber auch, dass zwei Rätsel pro Sorte gereicht hätten. Es gibt ja noch genug andere Standardrätsel, z.B. Hochhäuser oder Kakuro. Wink 
Generell fand ich die Standardrätsel, also insbesondere Rätsel 2 und 3, größtenteils zu schwer, um damit Einsteiger zu locken. Das könnte daran liegen, dass ich auch den Eindruck von Hausigel hatte, dass der Einstieg ins Rätsel oft schwer zu finden war. Wenn man so wie ich gerne die Zeltplätze im Logisch löst, aber beim dritten Zeltplatz keinen Einstieg findet, kann das schon frustierend sein, denke ich. Apropos Einstieg, was ist denn der Einstieg von dem zweiten Kropki? Ich kann mir nicht vorstellen, dass das nur 20 Pkt wert sein soll.
Über Rundweg und Schlange kann ich nichts sagen, da mir diese Rätsel nicht sonderlich liegen.
Die zweite Hälfte fand ich insgesamt sehr gelungen. Pentomische Summen ist eine interessante Variante.
Noch eine Sache: Es haben doch relativ viele gesagt, dass ihnen die Rätselauswahl nicht sonderlich lag. Woran liegt das denn? Es war doch eigentlich von jeder Kategorie was dabei, oder? Ich hatte jedenfalls den gleichen Eindruck. Mir waren es zu viele Wegerätsel. Zeltplatz, Minesweeper und Doppelblock löse ich hingegen sehr gerne.

Liebe Grüße
Maria
Zitieren
#47
(08.03.2018, 23:21)maria schrieb: Apropos Einstieg, was ist denn der Einstieg von dem zweiten Kropki?

Ich meine mich zu erinnern, dass der Einstieg sehr zentral lag.
Zitieren
#48
(08.03.2018, 23:21)maria schrieb: Noch eine Sache: Es haben doch relativ viele gesagt, dass ihnen die Rätselauswahl nicht sonderlich lag. Woran liegt das denn?

Als mir lag sie, wie man am Ergebnis sehen kann. Upsidedown

Zitat:Es war doch eigentlich von jeder Kategorie was dabei, oder?

Zerlegungsrätsel fehlen; allenfalls Curve Data, wenn man es als Zerlegungsrätsel auffasst.
Zitieren
#49
(09.03.2018, 10:08)berni schrieb:
(08.03.2018, 23:21)maria schrieb: Noch eine Sache: Es haben doch relativ viele gesagt, dass ihnen die Rätselauswahl nicht sonderlich lag. Woran liegt das denn?

Als mir lag sie, wie man am Ergebnis sehen kann.  Upsidedown

Zitat:Es war doch eigentlich von jeder Kategorie was dabei, oder?

Zerlegungsrätsel fehlen; allenfalls Curve Data, wenn man es als Zerlegungsrätsel auffasst.

Ja. Wir wollten noch einen Kompass reinbringen, aber die sind auch eher nur so halb Zerlegungsrätsel. Ist hier gelandet: https://maybepuzzles.wordpress.com/2018/...0-kompass/

Hmm, bei den LITS-Korallen musste man doch auch Zerlegen, oder? Smile
Zitieren
#50
(09.03.2018, 10:17)rob schrieb: Hmm, bei den LITS-Korallen musste man doch auch Zerlegen, oder? Smile

Das stimmt. Aber der Schwerpunkt ist dann doch ein anderer, oder? Smile
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Endrunde 2018 SilBer 78 5.167 18.06.2018, 11:49
Letzter Beitrag: berni
  WPC 2018 Realshaggy 1 981 01.06.2018, 13:42
Letzter Beitrag: CHalb
  Logic Masters 2019 CHalb 0 516 26.04.2018, 12:00
Letzter Beitrag: CHalb
  Logic Masters 2018 Vorrunde (Qualifikation), Fragen zur Anleitung rob 48 5.091 03.03.2018, 23:38
Letzter Beitrag: JonaS2010
  Puzzle Grand Prix 2018 CHalb 1 1.163 04.01.2018, 20:05
Letzter Beitrag: CHalb

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste