Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Logic Masters, Endrunde
(18.06.2014, 23:50)Realshaggy schrieb: Nene, lass mal. Im Gegensatz zu Silke im letzten Jahr sind ja nur 10% oder so von mir. Ich rätsle dann nächstes Jahr wieder mit.

Mit solchen Mathefähigkeiten wirst du aber eher schlecht abschneiden Wink :p.
Zitieren
da ich (fast) der einzige hier zu sein scheine, der keine möglichkeit hat selbst eine anleitung auszudrucken: ich würde mich über ein exemplar am freitagabend sehr freuen.
Zitieren
Noch ein paar Fragen meinerseits:

Runde 4 (Hitori) allgemein: Zwei Felder gelten als benachbart, wenn sie eine gemeinsame Kante haben. Richtig?
(Das betrifft sowohl die Regel, daß keine zwei Schwarzfelder benachbart sein dürfen, als auch die Regel, daß alle verbleibenden Weißfelder zusammenhängen müssen.)

4.1 (Blumen-Hitori): Sehe ich das richtig, daß das sternförmige "Loch" in der Mitte des Rätsels nicht als Feld zählt, sprich, es hilft den Weißfeldern nicht beim Zusammenhängen?

Ich finde es übrigens witzig, daß es beim Blumen-Hitori und beim Penrose-Hitori möglich ist, den äußeren Rand komplett zu schwärzen... das geht bei normalen Hitoris irgendwie nicht Smile

6.3 (Sackbahnhöfe): "In dem anderen Nachbarfeld spaltet sich der Weg auf und führt zu den Abzweigungen der beiden benachbarten Sackbahnhöfe."
Diesen Satz verstehe ich irgendwie nicht...
Zitieren
(19.06.2014, 17:05)uvo schrieb: Noch ein paar Fragen meinerseits:

Runde 4 (Hitori) allgemein: Zwei Felder gelten als benachbart, wenn sie eine gemeinsame Kante haben. Richtig?
(Das betrifft sowohl die Regel, daß keine zwei Schwarzfelder benachbart sein dürfen, als auch die Regel, daß alle verbleibenden Weißfelder zusammenhängen müssen.)

4.1 (Blumen-Hitori): Sehe ich das richtig, daß das sternförmige "Loch" in der Mitte des Rätsels nicht als Feld zählt, sprich, es hilft den Weißfeldern nicht beim Zusammenhängen?

Ich finde es übrigens witzig, daß es beim Blumen-Hitori und beim Penrose-Hitori möglich ist, den äußeren Rand komplett zu schwärzen... das geht bei normalen Hitoris irgendwie nicht Smile

6.3 (Sackbahnhöfe): "In dem anderen Nachbarfeld spaltet sich der Weg auf und führt zu den Abzweigungen der beiden benachbarten Sackbahnhöfe."
Diesen Satz verstehe ich irgendwie nicht...


Zu den Hitoris: Ja und ja. Die Bahnhofsfrage überlasse ich Nils.
Zitieren
Rätsel 7.15, Worträtsel:

Das Beispiel scheint mir mehrdeutig, kann das L im Schnitt von geLb und Lila nicht auch ein Leerfeld sein, und dafür je ein L drunter und rechts von dem Feld stehen?

(Tut mir Leid, falls das schon angemerkt wurde, ich hab beim schnellen Thread-Durchblättern nicht gefunden.)
Zitieren
(19.06.2014, 18:24)pwahs schrieb: Rätsel 7.15, Worträtsel:

Das Beispiel scheint mir mehrdeutig, kann das L im Schnitt von geLb und Lila nicht auch ein Leerfeld sein, und dafür je ein L drunter und rechts von dem Feld stehen?

(Tut mir Leid, falls das schon angemerkt wurde, ich hab beim schnellen Thread-Durchblättern nicht gefunden.)

Ja, stimmt leider. Hatte da schon eine andere Mehrdeutigkeit unbeholfen entfernt, aber aus Zeitgründen leider nicht noch einen Blick drauf geworfen, ob andere existieren. Ich fürchte, nach der Farbe Blkau muss ich nun auch die Farbe Llila einführen Sad. Ich hoffe und glaube aber, die Regeln sind trotzdem verstanden.
Zitieren
(19.06.2014, 17:05)uvo schrieb: 6.3 (Sackbahnhöfe): "In dem anderen Nachbarfeld spaltet sich der Weg auf und führt zu den Abzweigungen der beiden benachbarten Sackbahnhöfe."
Diesen Satz verstehe ich irgendwie nicht...

Tja, da hab ich noch keine richtig zufriedenstellende Formulierung gefunden. Vielleicht eine komplett alternative:

Zeichnen Sie in das Diagramm einen Rundweg mit abzweigenden Sackgassen ein, wobei jedes Feld entweder mit einem Rundweg oder einer Sackgase belegt ist. Der Rundweg darf und muss sich nur an den vorgegeben Stellen kreuzen. Jede der vorgegebenen Zahlen muss sich im ersten Feld einer abzweigenden Sackgasse befinden und jede abzweigende Sackgasse muss genau 2 Felder lang sein und eine vorgegebene Zahl enthalten. Entlang des Rundwegs werden die Abzweigungen in Reihenfolge ihrer Zahlen besucht. In einem Feld darf nur eine Sackgasse abzweigen.

Keine Ahnung, ob das die bessere Anleitung wäre, aber ist mit den beiden Anleitungen zusammen die Aufgabenstellung klar?

Edit: Anmerkung von pwahs eingearbeitet.
Zitieren
Anleitung mit aktualisiertem Worträtselbeispiel ist nun über Dropbox verfügbar. Auf unserer Webseite brauch ich noch ein paar Minuten.

https://www.dropbox.com/s/kikggjzh2qgq48...ung1.2.pdf
https://www.dropbox.com/s/61vkopznl2a7at...-En1.1.pdf

In jedem Fall werden wir in der Fragestunde noch einmal auf die Änderungen hinweisen, so dass jeder seine Anleitung up to date bringen kann.

Edit: LM Webseite ist nun auch aktualisiert.
Zitieren
Calavera: Die Anleitung ist verständlicher, jetzt fehlt nur noch, dass jede Sackgasse auch eine der vorgegebenen Zahlen enthalten muss. Wink
Zitieren
(19.06.2014, 19:29)pwahs schrieb: Calavera: Die Anleitung ist verständlicher, jetzt fehlt nur noch, dass jede Sackgasse auch eine der vorgegebenen Zahlen enthalten muss. Wink

Wieso? Steht doch schon da! Wink :p
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Logic Masters 2021 CHalb 62 9.426 21.03.2021, 17:25
Letzter Beitrag: Realshaggy
  Logic Masters 2022 CHalb 0 231 17.03.2021, 12:59
Letzter Beitrag: CHalb
  Logic Masters 2020 CHalb 47 25.046 08.11.2020, 23:39
Letzter Beitrag: Schachus
  Logic Masters 2019 CHalb 87 46.594 15.09.2019, 17:34
Letzter Beitrag: chrisbee
  Endrunde 2018 SilBer 78 41.030 18.06.2018, 11:49
Letzter Beitrag: berni

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste