Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
24-h-Marathon
#1
Wer außer Berni und mir wird voraussichtlich zum 24-h-Marathon fahren?
Liebe Grüße, Silke
Zitieren
#2
Ich hätte Lust, weiß aber noch nicht sicher.
Zitieren
#3
Ich bin auch noch unsicher. Wenn, dann verbunden mit einem kleinen Urlaub, wenn man schon mal da ist.
Zitieren
#4
Was ist der 24-h-Marathon, wann und wo findet der statt?
Zitieren
#5
Ich überlege auch noch. Insbesondere, wenn mehrere Leute aus Deutschland hinfahren, könnte mich das überzeugen. Smile
Zitieren
#6
Also, bei uns ist es so gut wie fest. Bernis Eltern haben zugesagt, hier auf Ronni aufzupassen, und wir haben bereits bei den Ungarn zugesagt, dass wir eine Runde Rätsel machen.

Krokofant: Ich war selbst auch noch nie dort, so dass Andere bestimmt noch mehr sagen können. Man rätselt von Samstag 11 bis Sonntag 11 Uhr quasi "durch", zwischen den Runden gibt es nur kurze Pausen. Es findet in Budapest statt, und soll dieses Jahr am 22.März starten.
Zitieren
#7
Ich habe auch schon drüber nachgedacht. Wie würdet ihr (berni, Silke und Christoph) nach Budapest kommen? Mit dem Auto, Flugzeug oder Bahn?

Weiß jemand wie hoch ungefähr die Teilnahmegebühr ist bzw. wie sie in den letzten Jahren war?
Zitieren
#8
Fliegen. Mehr Zeit haben wir leider nicht, Bahnfahren wäre mir lieber...
Zitieren
#9
(15.01.2014, 11:45)Krokofant schrieb: Was ist der 24-h-Marathon, wann und wo findet der statt?

Der Marathon wird vom 21.-23. März stattfinden. Anreise ist am 21sten, man wird von Flughafen/Bahnhof abgeholt. Hotelzimmer ist ebenfalls dabei. Am Abend findet dann ein gemeinsames Abendessen und die Fragestunde statt. Am nächsten Morgen ging es vor einigen Jahren um 11:00 Uhr los, möglicherweise inzwischen eher um 10:00 Uhr. Danach werden 13 Blocks von je 100 Minuten gerätselt mit je 10 Minuten Pause dazwischen, zweimal sind es 20 Minuten Pause, dann gibt es auch was zu essen. Damit die Rätselautoren auch teilnehmern können, gibt es noch einen 14ten Block. Den bekommt der Rätselautor, wenn dessen Block dran ist. Alle Nichtautoren werden einem Rätselautor zugelost und bekommen die Blöcke, die der entsprechende Rätselautor bekommt. Pro Block gibt es 1000 Punkte und aus denen berechnen sich dann wiederum prozentuale Anteile, relativ zum Besten Teilnehmer, die am Ende aufaddiert werden. Mehr dazu auf der Facebook-Seite.

(15.01.2014, 14:02)mathezwerg schrieb: Weiß jemand wie hoch ungefähr die Teilnahmegebühr ist bzw. wie sie in den letzten Jahren war?

180 Euro, für Autoren 140 Euro. Da ist alles mit drin, man muss sich nur noch um die Anreise kümmern.
Zitieren
#10
Das klingt ja spannend! Danke für die Info Smile
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  24h Marathon 2018 Realshaggy 15 2.611 24.08.2018, 16:03
Letzter Beitrag: Realshaggy
  24h-Marathon 2017 berni 35 10.250 09.05.2017, 16:29
Letzter Beitrag: moss
  24-h-Marathon 2015 und DSM SilBer 19 11.648 26.04.2015, 18:52
Letzter Beitrag: Realshaggy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste