Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Croco-Rätsel
(01.06.2010, 03:42)Ritter schrieb: seit ich vor einiger Zeit auf einen Mac (Browser Safari) umgestiegen bin, kann ich in deinen Applets keine effizienten Fallunterscheidungen mehr machen, weil die zu den Farben gehörende Löschen-Funktion nicht funktioniert? Weißt du, ob ich dagegen etwas machen kann (ist das z.B. evtl. eine Einstellung in meinem Browser, die ich leicht ändern kann)?

Das ist auf alle Fälle erst einmal äußerst seltsam. Bislang habe ich was Derartiges noch nicht gehört und auch keine Idee, woran es liegen mag, geschweige denn, was man dagegen tun könnte. Kannst du mir sagen, wann genau du umgestiegen bist? Ich hab' in letzter Zeit ab und an neue Versionen des Applets hochgeladen. Möglicherweise liegt es auch daran und garnicht an deinem Umstieg auf den Mac.

Es werden allerdings demnächst *echte* Fallunterscheidungen möglich sein. Die sind bereits komplett vorbereitet, nur muss ich da jede Rätselart auch nochmal für überarbeiten. Deswegen zieht es sich noch etwas hin. (Man kann das sogar schon sehen, wenn man weiß, wo man hingucken muss: Zwischen den Farben und dem Text darunter ist etwas Platz. Dort ist das Fallunterscheidungstool, das im Moment einfach nur deaktiviert ist, weil es nur bei den Buchstabensalaten funktionieren würde...)
Zitieren
(01.06.2010, 15:09)berni schrieb:
(01.06.2010, 03:42)Ritter schrieb: seit ich vor einiger Zeit auf einen Mac (Browser Safari) umgestiegen bin, kann ich in deinen Applets keine effizienten Fallunterscheidungen mehr machen, weil die zu den Farben gehörende Löschen-Funktion nicht funktioniert? Weißt du, ob ich dagegen etwas machen kann (ist das z.B. evtl. eine Einstellung in meinem Browser, die ich leicht ändern kann)?

Das ist auf alle Fälle erst einmal äußerst seltsam. Bislang habe ich was Derartiges noch nicht gehört und auch keine Idee, woran es liegen mag, geschweige denn, was man dagegen tun könnte. Kannst du mir sagen, wann genau du umgestiegen bist?

Der Umstieg war vor etwa einer Woche, am Pfingstwochenende. Ich habe leider auch keine Idee, woran es liegen kann. Die anderen Fnktionen (Stiftwechsel und umfärben) funktionieren einwandfrei.

(01.06.2010, 15:09)berni schrieb: Es werden allerdings demnächst *echte* Fallunterscheidungen möglich sein. Die sind bereits komplett vorbereitet, nur muss ich da jede Rätselart auch nochmal für überarbeiten. Deswegen zieht es sich noch etwas hin. (Man kann das sogar schon sehen, wenn man weiß, wo man hingucken muss: Zwischen den Farben und dem Text darunter ist etwas Platz. Dort ist das Fallunterscheidungstool, das im Moment einfach nur deaktiviert ist, weil es nur bei den Buchstabensalaten funktionieren würde...)

Wow, das ist ja super! Du machst dir echt Arbeit mit diesen Applets. Kann ich eigentlich nur immer wieder "Danke" fuer sagen.
Zitieren
Mich würde interessieren, wie sich die "Tendenz" bei Croco Puzzle berechnet, es sieht so aus, als ob sie sich auch auf die schon erreichten Ratingpunkte bezieht. Kann jemand was dazu sagen?
Zitieren
(01.06.2010, 17:46)fratercula schrieb: Mich würde interessieren, wie sich die "Tendenz" bei Croco Puzzle berechnet, es sieht so aus, als ob sie sich auch auf die schon erreichten Ratingpunkte bezieht. Kann jemand was dazu sagen?

Naja, jeden Tag hast du ja sowas wie ein "Tagesergebnis": Wenn du erster wirst, ist das 3000 und wenn du das Rätsel garnicht löst 0. Diese Tagesergebnisse der letzten 30 Tage werden ausgewertet, wobei die aktuelleren stärker in die Rechnung einfließen.
Zitieren
Danke Dir für Deine Antwort berni!


Ich merke gerade, ich habe mich mißverständlich ausgedrückt. Eigentlich war ich neugierig, was für eine Formel dahinter steckt. Ich wollte wissen, warum mein grüner Pfeil die Biege gemacht hat Biggrin Also ab wann es konkret kippt.

Aber falls das in diesem Rahmen zu umständlich sein sollte, habe ich natürlich Verständnis.
Zitieren
(01.06.2010, 19:30)fratercula schrieb: Ich merke gerade, ich habe mich mißverständlich ausgedrückt. Eigentlich war ich neugierig, was für eine Formel dahinter steckt. Ich wollte wissen, warum mein grüner Pfeil die Biege gemacht hat Biggrin Also ab wann es konkret kippt.

Oh je. Ich blick doch die Formel selber nimmer. Hab' mir damals irgendwas schlaues ausgedacht und programmiert...

Deine Ratingkurve sieht so aus, als würden deine Lösezeiten relativ stabil sein. Der Trend müsste also eigentlich ein Rechtspfeil sein. Das tut der aber noch nicht, weil dein Rating halt noch steigt, was es auch noch mindestens ein halbes Jahr lang tun sollte, wenn du weiterhin die gleiche Leistung bringst. Erst dann hast du deinen "Level" erreicht und der Trendpfeil wird so langsam sinnvoll, weil er dann anzeigt, ob du dich in den letzten Wochen verbessert/verschlechtert hast.
Zitieren
Mir ist in der Vergangenheit auch schon ein paarmal aufgefallen, dass der Pfeil manchmal etwas merkwürdig reagiert. Ein paar Mal hatte ich schon den Eindruck, dass der Pfeil plötzlich auf rechts umsprang, wenn ich subjektiv eigentlich dachte, dass es ganz gut lief, und andersherum ging's noch lange schräg nach oben, wenn ich mal eine schlechte Zeit hatte - und der Pfeil entschied sich genau dann, tatsächlich nach rechts zu zeigen, wenn ich die Pechsträne wieder überwunden hatte Wink
Zitieren
Puh, endlich geschafft. Kann mir mal jemand einen Tipp geben, wie man so ein Rätsel halbwegs sinnvoll löst?
Zitieren
Aha, danke für die Information berni! Na dann schaue ich mal, wie es in einem halben Jahr aussieht.


Hallo Semax, ich habe das Rätsel heute leider noch völlig verschlafen gelöst (was soll man machen, wenn einen die Croco-Puzzle-Sucht ereilt?). Aber meine Methode ist, die Größe des Rätsels auszuzählen (stand glaube ich heute dran) und dann halte ich Ausschau nach den Hinweiszahlen am Rand, die nur eine Möglichkeit der Platzierung zulassen. Sinnvoll ist es auch, die "Nullen" am oberen und linken Rand zu kombinieren, oft ergeben sich dadurch Platzierungen. Und neue Einträge von Buchstaben führen auch immer wieder zu neuen Überlegungen und Lösungen.
Zitieren
(01.06.2010, 20:20)IQIQIQ schrieb: Mir ist in der Vergangenheit auch schon ein paarmal aufgefallen, dass der Pfeil manchmal etwas merkwürdig reagiert.

Berni hatte mir das hier
http://forum.logic-masters.de/showthread...24&page=12
mal erklärt.

Maulef
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tipps für Rätsel Noorgard 2 1.962 23.06.2021, 20:48
Letzter Beitrag: Noorgard
  Croco-Puzzle down jessica6 30 32.971 01.12.2020, 11:59
Letzter Beitrag: Alex
  Rätsel-Szene/Stammtisch Österreich Omikron 2 2.174 22.09.2020, 22:40
Letzter Beitrag: Omikron
  Noch mehr Rätsel Realshaggy 2 2.681 28.07.2020, 19:35
Letzter Beitrag: Realshaggy
  Rätsel der UKPA Open 2020 verfügbar rob 2 2.765 27.03.2020, 21:27
Letzter Beitrag: Schachus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste