Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rätsel deren Lösung(scode) für andere Rätsel benötigt wird
#1
Hallo,

nachdem es mal wieder ein Rätsel gibt, für dass man Informationen aus den Lösungen anderer Rätsel benötigt:
Ich fände es angenehm, wenn bei den Rätseln dann gleich steht, dass man sich die Lösung aufheben soll, da man sie für ein anderes Rätsel benötigen wird.

Teilweise löse ich in einem Grafikprogramm, teilweise drucke ich aus. Bei beidem ist die Lösung recht bald weg. Bei Papier kann es einige Tage dauern bis das ins Altpapier wandert, beim Computer habe ich vielleicht bei den gelöschten Dateien noch eine Teillösung.

Keine Ahnung ob ich hier überhaupt mal alle 23 Rätsel lösen werde. Eventuell haben bis dahin schon andere das gleiche Problem und in versteckten Kommentaren der Rätsel steht das was man fürs letzte Rätsel braucht, sonst bleibt nur nochmal lösen oder nachfragen ob das irgendwer noch weiß.
Einfacher ist wenn man die Information von vornherein hat und sich die kompletten Lösungen (oder in vielen anderen Fällen auch nur den Lösungscode) aufheben kann.
So einen Satz dazuschreiben ist ja nicht so schwer.

Matt
Zitieren
#2
Wenn es nur um den Lösungscode geht, könnte man diesen auch als versteckten Kommentar unter das Rätsel schreiben.
Zitieren
#3
@Matt: Ich wollte so einen Satz extra nicht dazuschreiben, um die Final-Überraschung nicht zu verraten. Nachdem das 24. Rätsel jetzt veröffentlicht ist, kann ich das bei Gelegenheit aber in die Rätselbeschreibungen aufnehmen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mehrdeutige Rätsel uvo 0 407 08.03.2017, 15:54
Letzter Beitrag: uvo
  Anzahl Rätsel im Portal RoBau 3 677 26.02.2017, 20:28
Letzter Beitrag: RoBau
  Gelöschte Rätsel: ID wiederverwendbar? pin7guin 1 1.442 09.06.2015, 09:07
Letzter Beitrag: Statistica
  Verschwundenes Rätsel flaemmchen 3 2.842 24.09.2014, 13:30
Letzter Beitrag: flaemmchen
Question Rätsel-Portal flaemmchen 138 77.298 07.11.2012, 17:27
Letzter Beitrag: ildiko

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste