Umfrage: Was bevorzugst du bei den Ü-Rätseln
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Beliebte Rätsel öfter
31.11%
14 31.11%
Alle Rätsel in etwa gleichwahrscheinlich
62.22%
28 62.22%
Mir egal
6.67%
3 6.67%
Gesamt 45 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auswahl der Überraschungsrätsel
#1
Die Diskussion mit Robert im anderen Thread wirft irgendwie die Frage auf, was man bei den Ü-Rätseln haben will:

a) Das aktuelle System, bei dem via Ligasystem, von den Benutzern ausgewählt werden kann, welche Rätsel beliebter sind und diese dann öfter.

b) Ein neues System, bei dem die Ü-Rätsel einigermaßen gleichwahrscheinlich dran kommen.

Was ist eure Meinung dazu?
Zitieren
#2
Ich habe die zweite Alternative gewählt, weil es abwechslungsreicher ist und in meinen Augen auch fairer, und der Hauptgrund für meine Wahl ist, dass ich sowieso ständig vergesse, im Liga-System mitzustimmen. Silent LG Silke
Zitieren
#3
Mal ne sportliche Frage: Gibt es eigentlich eine Chance, von der 2. Rätselliga in die 1. Liga aufzusteigen? (Also die Rätsel, nicht die Rätsler Smile ).
AAAAHHH, habe es gefunden! Wer lesen kann...
Frage zurückgezogen.
Zitieren
#4
(12.09.2011, 15:00)SilBer schrieb: Ich habe die zweite Alternative gewählt, weil es abwechslungsreicher ist und in meinen Augen auch fairer, und der Hauptgrund für meine Wahl ist, dass ich sowieso ständig vergesse, im Liga-System mitzustimmen.

Dito. Clown
Dem ist von meiner Seite nichts hinzuzufügen. Cool
Zitieren
#5
Das System ist einfach so schrecklich kompliziert, dass kaum jemand interessiert ist, dabei oft mitzumachen. Und wenn doch, hat man hinterher dann auch wieder meistens das Gefühl, dass die eigene Wahl im Prinzip keine Rolle gespielt hat.

Wichtiger als die Frage, welche Rätselart es nun ist, wäre mir, dass Rätsel nicht so oft wie im Augenblick nur aus trivialen Ausfüllschritten bestehen, wie zum Beispiel sehr oft bei Hashis und Heyawakes, die ausschließlich lokale Bedingungen benötigen. Dummerweise hängt Trivialität davon ab, wieviel Erfahrung man hat, man sollte auch immer an die Neueinsteiger denken. Ich habe in den ersten Wochen sehr sehr lange an den Rätseln gesessen und einige ungelöst gelassen (was mich heute ärgert, denn die letzten 1100 hab ich dann alle geschafft), und da waren sicher auch Sachen dabei, die leicht waren.
Zitieren
#6
Stimmt, die Einsteiger vergisst man irgendwann...
Wie wäre es eigentlich, wenn (da wir ja im seligmachenden Zustand der 2 Ü-Rätsel leben) das eine Ü-Rätsel einfach "sackschwer und erfordert viel Denken" und das andere eher das gewohnte Liga/Ratingtaugliche wäre? Dann wären doch beide "Seiten" glücklich, oder? Könnte man ja auch dranschreiben...

Jedenfalls vielen Dank Berni, ich glaube Du merkst schon an den intensiven und emotionalen Diskussionen, dass Deine Rätsel vielen Leute eine Menge bedeuten.


Viele Grüße,

Nyarly
Zitieren
#7
(13.09.2011, 08:52)Nyarly schrieb: Stimmt, die Einsteiger vergisst man irgendwann...
Wie wäre es eigentlich, wenn (da wir ja im seligmachenden Zustand der 2 Ü-Rätsel leben) das eine Ü-Rätsel einfach "sackschwer und erfordert viel Denken" und das andere eher das gewohnte Liga/Ratingtaugliche wäre? Dann wären doch beide "Seiten" glücklich, oder? Könnte man ja auch dranschreiben...

Tja, da denkt man manchmal, dass ein Rätsel "sackschwer" sein müsste, und dann stellt sich raus, dass es doch ein dutzend Leute in unter einer MInute hinbekommen haben... Und den umgekehrten Fall gibt es schon auch. Bei den Vergleichssudoku ist der Compi regelmäßig der Meinung, dass die sau leicht sein sollen und dann ist der Schnellste über 10 Minuten.

Zitat:Jedenfalls vielen Dank Berni, ich glaube Du merkst schon an den intensiven und emotionalen Diskussionen, dass Deine Rätsel vielen Leute eine Menge bedeuten.

Ja, klar! Smile Ich könnte ja auch nicht mehr ohne Ü-Rätsel leben. BiggrinBiggrinBiggrin
Zitieren
#8
so wies jetzt ist, find ichs ein wenig unausgeglichen. ich freu mich, wenn ein Doppelstern kommt, aber 3 Tage nacheinander muss auch nicht sein. Bin auch dafür das normal zu randomisieren.
Zitieren
#9
(13.09.2011, 11:00)Nocona schrieb: so wies jetzt ist, find ichs ein wenig unausgeglichen. ich freu mich, wenn ein Doppelstern kommt, aber 3 Tage nacheinander muss auch nicht sein. Bin auch dafür das normal zu randomisieren.

Das Problem ist: Wenn man randomisiert, kommen immer wieder Rätsel zweimal oder gar dreimal hintereinander vor. Das bringt der Zufall so mit sich. Will man eine gleichmäßigere Verteilung, darf man den Zufall nicht bemühen.

Ich finde das Ligasystem an sich gut, benutze es aber selbst (und scheinbar viele andere auch) selten. Weiterhin mache ich nur noch selten Rätsel, bei der die ersten 20-30 unter einer Minute Lösezeit sind, das finde ich wenig spannend. Die Idee mit dem 'normalen' und dem 'schwierigeren' Rätsel finde ich auch gut, aber berni sagt ja, dass die Klassifizierung selbst dem Programm schwerfällt. Aber in die Richtung sollte die Änderung (wenn es eine gibt) gehen.
Zitieren
#10
(13.09.2011, 11:59)Statistica schrieb: Das Problem ist: Wenn man randomisiert, kommen immer wieder Rätsel zweimal oder gar dreimal hintereinander vor. Das bringt der Zufall so mit sich. Will man eine gleichmäßigere Verteilung, darf man den Zufall nicht bemühen.

Naja, man kann dem Zufall ja auch ein bissl unter die Arme greifen und das selbe Rätsel zweimal hintereinander verbieten, oder sowas...

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Sad Croco-Puzzle Überraschungsrätsel ABCD AndreasS 7 8.252 06.03.2009, 15:55
Letzter Beitrag: maria

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste