Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle
Hallo,

keine Ahnung, ob ich jetzt vollends spinne (es ist spät...), aber bei mir passt im schweren Labyrinth seit heute meine Karte nicht mehr...

Wenn man vor dem 4. Advents-Türchen nach rechts geht, dann am Ende wieder nach links, kommt man in einen langen Gang (von dort noch 9 Schritte bis zum Ende); dieser überschneidet sich auf meiner Karte mit dem Gang zur Tür 20. Auch wie es offenbar hinter dem Advents-Türchen weitergeht passt nicht mit dem Weg zur Tür 22 zusammen?!

Ich bin den Weg zu Türen 20/22 noch einmal abgegangen, und ich meine richtig gezeichnet zu haben...

Kann das sein?

Viele Grüße,
Wolfgang.
Zitieren
Morgen!

Ich hatte tagelang ein ähnliches Problem, bis ich gestern (!) feststellte, dass ich nach dem 3. Dezember eine Abzweigung eingezeichnet hatte, die gar nicht existierte und somit ein Drittel des Labyrinths um 90 Grad gedreht gezeichnet hatte. Überschneidungen traten dadurch erst um den 18. Dezember herum auf. Ich fürchte also, dass auch bei dir der Fehler länger zurückliegen könnte, denn bei mir passt das Labyrinth, seit ich den Fehler gefunden habe, wieder.
Zitieren
(21.12.2008, 03:14)wthepoo schrieb: Wenn man vor dem 4. Advents-Türchen nach rechts geht, dann am Ende wieder nach links, kommt man in einen langen Gang (von dort noch 9 Schritte bis zum Ende); dieser überschneidet sich auf meiner Karte mit dem Gang zur Tür 20. Auch wie es offenbar hinter dem Advents-Türchen weitergeht passt nicht mit dem Weg zur Tür 22 zusammen?!

Alles was du beschrieben hast, passt eigentlich. Der lange Gang (9 Schritte) geht auch in die andere Richtung weiter und ist insgesamt 14 Felder lang (13 Schritte). Dieser Gang ist am Rand des Labyrinths und endet auf einer Seite in der Ecke des Labyrinths. Wuerde man auf der anderen Seite durch die Wand koennen, dann waere man in einem 7 Felder langem Gang, wobei nach dem 6ten Feld die 20er Tuer kommt. Nach diesen 7 Feldern fehlen noch 4 Felder um auf die Gesamtlaenge von 25 Feldern zu kommen. Geht sich perfekt aus.

LG. Stefan
Zitieren
Danke Stefan, und danke, Calavera,

jetzt habe ich ungefähr eine Vorstellung, wo ich mich "verzeichnet" habe. Ich werde es später noch einmal abgehen...

Viele Grüße,
Wolfgang.
Zitieren
Es ist zum verzweifeln: seit nunmehr 3 Wochen versuche ich mich vergeblich am sehr schwierigen Pillenrätsel. Und obwohl Berni inzwischen einige Zahlen abgewandelt hat, will mir einfach keine Lösung ohne Widersprüche gelingen. Vielleicht habe ich etwas entscheidendes übersehen. Habe die bisherigen Tipps ebenfalls befolgt, hat aber trotzdem nichts gebracht. Gibt es noch jemanden, der mir einen entscheidenden Tipp geben kann ? Alternativ wäre ich für ein vorgezogenes Rätsellösegerät dankbar . Lässt sich da irgendwas machen ?
PS: der Kalender ist absolute Spitze.
VG Achim
Zitieren
naja, hast du die hinweise zu dem rätsel gelesen? wenn du weißt, in welcher reihenfolge du die pillen suchen sollst, wird es vergleichsweise einfach und nicht mehr so zeitaufwändig...

Naphthalin
Zitieren
hallo berni,

mir ist gerade etwas aufgefallen: bei den adventsrätseln steht nach dem lösen der schwierigkeitsgrad nicht mehr da, bei den normalen rästeln hingegen schon - ist das absicht?

Naphthalin
Zitieren
(23.12.2008, 00:15)Naphthalin schrieb: mir ist gerade etwas aufgefallen: bei den adventsrätseln steht nach dem lösen der schwierigkeitsgrad nicht mehr da, bei den normalen rästeln hingegen schon - ist das absicht?

Was meinst du mit "steht der Schwierigkeitsgrad da"? Wo?

Grüßle, Berni
Zitieren
Schade, nicht ganz geschafft, habe jetzt keine richtige Ruhe für die sehr schweren Magnetplatten (trotzdem Danke an Berni, ich liebe Magnetplatten und hatte schon befürchtet, dass keine mehr kommen)!

Immerhin stehe in den ersten 4 Labyrinthen vor dem 24. Türchen, zusammen mit vielen anderen, und bin freue mich schon riesig auf unser Weihnachtsgeschenk.

Leider werde ich hier morgen immer noch stehen, dann vermutlich so ziemlich alleine, denn ich verreise für ein paar Tage in internetfreie Gefilde SadSadSad Zum Glück laufen die Türchen nicht weg!

Jedenfalls möchte ich nochmal ein riesiges herzliches Dankeschön an Berni loswerden. Dieser Adventskalender war wirklich absolut genial, ein richtiges Meisterwerk! LoveLove

Ich wünsche allen einen schönen Endspurt Ok und frohe Weihnachten!

LG Gabi
Zitieren
(23.12.2008, 10:27)berni schrieb:
(23.12.2008, 00:15)Naphthalin schrieb: mir ist gerade etwas aufgefallen: bei den adventsrätseln steht nach dem lösen der schwierigkeitsgrad nicht mehr da, bei den normalen rästeln hingegen schon - ist das absicht?

Was meinst du mit "steht der Schwierigkeitsgrad da"? Wo?

Grüßle, Berni

nachdem man auf testen geklickt hat - normalerweise steht da "Adventslabyrinth schwer" oder so, aber eben nicht bei den Adventsrätseln...

Naphthalin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  CrocoPuzzle: Rating-Statistiken jessica6 2 3.233 31.07.2018, 12:49
Letzter Beitrag: jessica6
  Jubiläum: 10 Jahre CrocoPuzzle berni 286 289.855 16.05.2016, 14:39
Letzter Beitrag: berni
  Experiment zum Rating bei CrocoPuzzle berni 6 10.403 04.04.2012, 09:36
Letzter Beitrag: berni
  Neue Applets bei CrocoPuzzle berni 159 196.595 04.06.2011, 11:48
Letzter Beitrag: Matt75
  Rating bei CrocoPuzzle berni 7 9.667 18.08.2010, 09:48
Letzter Beitrag: berni

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste