Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Race to 37 - Killer-Sudoku-Wettbewerb
#2
Zitat:- Ich erwarte eigentlich, dass die Veröffentlichung/ der Wettbewerb mit dem Verein im Vorfeld abgestimmt ist und sichergestellt wird, dass keine privaten Daten an Dritte übergeben werden. Kann das so bestätigt werden oder gibt es da etwas zu beachten?

Ist es nicht so, dass wir hier einfach die Contestengine zur Verfügung stellen? Solche Fragen sollten doch zwischen demjenigen, der den Wettbewerb einrichtet und den Teilnehmern zu klären sein. Wenn da nix groß mißbräuchliches zu passieren scheint, muss der Verein da doch nicht mitreden?

Wenn Roland z.B. seine HCS ausgerichtet hat, und dann Ergebnisse auf seiner persönlichen Webseite zusammengestellt hat, ist das dem Verein doch auch egal gewesen.

Soweit ich es verstehe, kann es hier doch nur um die ohnenhin Internet-öffentlichen Ergebnistabellen gehen.

Ansonsten: bin gespannt! Ich hatte immer schon mal gedacht, dass man bei den GPs sowas machen könnte: Normaler Betrieb bis Montag 22:00 UTC, und dann ein Zeitfenster, wo man mit Livestream zeitgleich teilnehmen kann.

(Wer Autor ist, würde mich nebenbei auch interessieren.)
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Race to 37 - Killer-Sudoku-Wettbewerb - von rob - 08.02.2021, 17:09

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Online-Wettbewerb Instructionless ibag 15 1.072 Gestern, 12:04
Letzter Beitrag: ibag
  WPF World Sudoku+Puzzle Convention 2021, 12.11.-21.11. online rob 8 967 13.11.2021, 10:03
Letzter Beitrag: pwahs
  UK Sudoku Championship 2021 Feadoor 0 492 28.05.2021, 02:04
Letzter Beitrag: Feadoor
  Sudoku Alphabet K0ntr0l0r 1 650 22.04.2021, 11:46
Letzter Beitrag: K0ntr0l0r
  Korea Sudoku Challenge 2020 und weitere Wettbewerbe CHalb 3 2.156 16.11.2020, 15:14
Letzter Beitrag: CHalb

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste