Logic Masters Forum
Hochhausrätsel-Wettbewerb - Druckversion

+- Logic Masters Forum (http://forum.logic-masters.de)
+-- Forum: Allgemeines (http://forum.logic-masters.de/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Stammtisch (http://forum.logic-masters.de/forumdisplay.php?fid=6)
+--- Thema: Hochhausrätsel-Wettbewerb (/showthread.php?tid=437)

Seiten: 1 2 3 4


Hochhausrätsel-Wettbewerb - Hausigel - 30.06.2009

Hallo allerseits,
in Gotha hatte Berni schon mal angekündigt, dass es in Kürze einen Hochhaus(igel)-Wettbewerb geben wird, und zwar über die von ihm bereitgestellte Contest Engine.

Nun denn, es ist soweit. Ich habe alle Daten hochgeladen, die für den Wettbewerb nötig sind. Der Wettbewerb selbst findet am 18.7. statt, die Anleitungsdatei wird ab dem 4.7. zur Verfügung stehen.

Ich hoffe mal, dass der technische Teil funktioniert (soweit ich gehört hab, sind auch schon weitere Wettbewerbe in Planung). An dieser Stelle übrigens nochmal großen Dank an Berni für die viele Programmierarbeit.

Ich hoffe auf zahlreiche Beteiligung und wünsche allen Teilnehmern viel Spaß. (Fragen zum Wettbewerb gern hier im Forum oder auch per PN.)
Viele Grüße
Hausigel
Cool


RE: Hochhausrätsel-Wettbewerb - Statistica - 30.06.2009

(30.06.2009, 21:44)Hausigel schrieb: Nun denn, es ist soweit. Ich habe alle Daten hochgeladen, die für den Wettbewerb nötig sind. Der Wettbewerb selbst findet am 18.7. statt, die Anleitungsdatei wird ab dem 4.7. zur Verfügung stehen.

Bin begeistert. Und zum Glück noch VOR dem Urlaub Cool Biggrin Square

Freut sich drauf: Jörg


RE: Hochhausrätsel-Wettbewerb - HaSe - 30.06.2009

Toll, Euer aller Autoren-Aktivitäten.

Kurze Rückfrage:

Soll der Wettbewerb (nehme mal an, irgendwas zwischen 90 und 300 Minuten Bedenkzeit schwebt Dir vor) zu einem exakten Zeitpunkt/Uhrzeit starten? Oder je nach persönlichem Belieben wie bei der LM-Quali ganztägig?

Besten Gruß und Danke vorab.

Freu mich drauf

HaSe


RE: Hochhausrätsel-Wettbewerb - Hausigel - 30.06.2009

Hallo,
mir schweben 120 Minuten vor (schwierig einzuschätzen, wenn man nur uvo als Testlöser hat Biggrin). Es gibt keine feste Startzeit, sondern wie bei der LM-Quali ein 12-Stunden-Zeitfenster (von Mittag bis Mitternacht).
Viele Grüße
Hausigel
Cool


RE: Hochhausrätsel-Wettbewerb - pin7guin - 01.07.2009

Wow, es geht los Silent : Jetzt gibt es (noch) mehr Online-Wettbewerbe! Rolleyes Klasse! Ok
Ich freue mich schon auf die Hochhäuser und hoffe, ich kann mir den 18. soweit freischaufeln... Upsidedown
Falls ich es nicht schaffe Dead - gibt es die Rätsel hinterher auch so zum herunterladen? Hacker
Oder im Rätselportal? Not even Diagonally Oder als Buch? Book

Jedenfalls sollte ich noch ein paar Rätsel zur Übung lösen bis dahin... Pfeif

Grüßle
Claudia Pingu


RE: Hochhausrätsel-Wettbewerb - AnnaTh - 08.07.2009

Ein Hochhaus-Wettbewerb: Klasse. Leider wieder mal an einem Samstag. Samstags muss ich
IMMER arbeiten. Kann man Wettbewerbe und Qualifikationen nicht auch mal sonntags abhalten?
Oder das Zeitfenster von Samstag bis Sonntag offen lassen? Das würde mir sehr helfen.

Viele Grüße

Annette


RE: Hochhausrätsel-Wettbewerb - HuDu - 08.07.2009

(08.07.2009, 11:09)AnnaTh schrieb: Ein Hochhaus-Wettbewerb: Klasse. Leider wieder mal an einem Samstag. Samstags muss ich
IMMER arbeiten. Kann man Wettbewerbe und Qualifikationen nicht auch mal sonntags abhalten?
Oder das Zeitfenster von Samstag bis Sonntag offen lassen? Das würde mir sehr helfen.

Hi,

auch wenn ich nicht unmittelbar betroffen bin: Annette`s Frage ist aus meiner Sicht berechtigt. Warum begrenzt man den Wettbewerb auf ein Zeitfenster von "nur" 12 h? Ich könnte mir vorstellen, dass eine Verlängerung die Teilnehmerzahl deutlich erhöhen würde. So viele Hochhausrätsel Love, die wollen doch möglichst viele von uns Rätselnarren genießen.

Unabhängig davon wie es ausgeht:
Danke an Hausigel, die Programmierer, Testlöser und alle anderen, die diesen Wettkampf überhaupt möglich machen. Ok

Gruß Rainer


RE: Hochhausrätsel-Wettbewerb - berni - 08.07.2009

Naja, bei den Meisterschaften möchte man natürlich die Zeit auch irgendwie begrenzen, schon alleine deswegen um das Beschummeln schwerer zu machen, aber auch, weil es tierisch an den Nerven zerrt, wenn man keinerlei Ahnung hat, wo man jetzt mit seinem Ergebnis steht.

Bei diesen Wettbewerben denke ich aber, ist ein größeres Zeitfenster durchaus ok. Ich will auch noch programmieren, dass man einstellen kann, dass man, sobald man fertig ist, die bisherige Tabelle einsehen kann. Dann ist das mit den Nerven bei diesen Wettbewerben nimmer ganz so schlimm...


RE: Hochhausrätsel-Wettbewerb - Statistica - 08.07.2009

(08.07.2009, 12:10)berni schrieb: Bei diesen Wettbewerben denke ich aber, ist ein größeres Zeitfenster durchaus ok. Ich will auch noch programmieren, dass man einstellen kann, dass man, sobald man fertig ist, die bisherige Tabelle einsehen kann. Dann ist das mit den Nerven bei diesen Wettbewerben nimmer ganz so schlimm...

Finde ich beides auch OK, hier geht's ja nur um den Spaß an der Sache (mit gesundem Ehrgeiz gepaart) und dass möglichst viele mitmachen! Immerhin: der Sieger ist "Deutscher Hochhaus-Rätselmeister" (nagut: abgesehen vom Autor der Rätsel). Aber den Titel versteht außer uns eh' niemand Wink


RE: Hochhausrätsel-Wettbewerb - berni - 08.07.2009

(08.07.2009, 12:54)Statistica schrieb: (nagut: abgesehen vom Autor der Rätsel)

Und dem Testlöser. Cool