Logic Masters Forum
Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle - Druckversion

+- Logic Masters Forum (http://forum.logic-masters.de)
+-- Forum: Allgemeines (http://forum.logic-masters.de/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Stammtisch (http://forum.logic-masters.de/forumdisplay.php?fid=6)
+--- Thema: Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle (/showthread.php?tid=300)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22


RE: Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle - pwahs - 12.12.2008

(12.12.2008, 01:31)Calavera schrieb: Entweder mein gezeichneter Plan ist falsch, oder pwahs steht beim sehr schweren Labyrinth auf der falschen Seite der Tür Biggrin.
Wieso ich? Ihr steht doch auf der falschen Seite. Wink

[attachment=111]

Spätestens morgen wird euch klar sein, wo ich mein Foto von Post #33 gemacht habe. Vorher wollte ich nochmal meinen Wissensvorteil ausnutzen. Wink Mal sehen, wer drauf kommt, wie ich dahingekommen bin. Tongue

Gruß, pwahs


RE: Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle - Calavera - 12.12.2008

(12.12.2008, 01:53)uvo schrieb: Er steht zumindest auf der anderen Seite. Aber meckern, wenn ich sowas mache Smile

Ich geh mal davon aus, daß das mit dem Bild zusammenhängt, welches pwahs vor einer Woche gepostet hat - wenn man lange genug durch die Wüste läuft, findet man wohl irgendwo einen anderen Abschnitt des Labyrinths, der auch noch einen Eingang hat.

Im übrigen schwankt der Schwierigkeitsgrad im sehr schweren Labyrinth ganz erheblich - das Arukone war zwar größer als die anderen, aber nicht schwerer Smile

Nee, durch die Wüste lauf ich nicht auch noch. Ich hab schon wunde Füße vom Wandern im schweren. Ich persönlich hab heute glaub ich am mittleren am längsten gesessen. Da hatt ich irgendwie kein "Gefühl" für die Bahnen (das ist glaub ich der einzige Rätseltyp, wo ich mit viel Gefühl löse Biggrin).


RE: Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle - uvo - 12.12.2008

Was das Rumlaufen angeht, ist ganz klar das schwere Labyrinth am unangenehmsten - die nächste Tür ist 5 Felder entfernt, aber man muß 100 Schritte machen, um dahinzugelangen...


RE: Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle - Calavera - 12.12.2008

(12.12.2008, 01:58)pwahs schrieb: Spätestens morgen wird euch klar sein, wo ich mein Foto von Post #33 gemacht habe. Vorher wollte ich nochmal meinen Wissensvorteil ausnutzen. Wink Mal sehen, wer drauf kommt, wie ich dahingekommen bin. Tongue

Ich erinnerte mich an dein Post, dachte aber, das wär vom uvo gewesen... Bin damals einmal um jedes der Labyrinthe herumgelaufen, aber scheinbar nicht in ausreichend großem Bogen Dead. Habe jetzt noch die (anscheinend berechtigte) Hoffnung, dass ich das nicht nachholen muss Biggrin.


Gruß,

Calavera, wünscht sich wahlweise ein virtuelles Fahrrad oder eine virtuelle Leiter Biggrin


RE: Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle - Naphthalin - 12.12.2008

berni cheatet - er kennt das labyrinth schon Wink

Naphthalin


RE: Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle - berni - 12.12.2008

(12.12.2008, 01:53)uvo schrieb: Im übrigen schwankt der Schwierigkeitsgrad im sehr schweren Labyrinth ganz erheblich - das Arukone war zwar größer als die anderen, aber nicht schwerer Smile

Ja, bei den Arukone ist das so ein Problem - da folgt aus der Eindeutigkeit der Lösung schon so viel, dass es schwer ist, die wirklich schwer zu machen. Das im Labyrinth war das schwerste, das das Programm nach ca. 5 Stunden rechnen hinbekommen hat...

Idealerweise müsste man die Rätsel alles von Hand erstellen. Dann wäre auch der Schwierigkeitsgrad da, wo man ihn gerne hätte - aber ich vermute, dann wären die Arukone garnicht dabei, zumindest wenn ich die Rätsel erstelle...


RE: Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle - berni - 12.12.2008

(12.12.2008, 02:38)Calavera schrieb: Calavera, wünscht sich wahlweise ein virtuelles Fahrrad oder eine virtuelle Leiter Biggrin

Oder vielleicht ein Spaten? Wink


RE: Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle - Naphthalin - 12.12.2008

ich fand das mittlere auch am schwersten, da musste man zumindestens ein wenig überlegen und konnte nicht einfach drauflos klicken.
generell finde ich die rätsel aber hübsch (eins der wenigen, dass ich aus zeitschriften vorher schon kannte Wink ), da man eigentlich sofort fortschritte erzielen und einfach drauflos lösen kann, und insofern ist es mir egal, wie schwer die rätsel sind. außerdem wäre da theoretisch etwas zeit, aufzuholen und die prärie zu erkunden Wink

Naphthalin


RE: Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle - Naphthalin - 12.12.2008

die karte ist lustig^^ sie nimmt nicht auf, wie man geht, sondern wie man klickt - wenn man also aus versehen gegen eine wand läuft, dann tut die karte so, als wäre man geradeaus gelaufen^^

ist das absicht?

Naphthalin


RE: Adventslabyrinth bei CrocoPuzzle - berni - 12.12.2008

(12.12.2008, 13:25)Naphthalin schrieb: ist das absicht?

Ja. Biggrin