Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rätselideen
#1
Ich habe mir mal drei Rätselarten ausgedacht und wollte mal wissen, wie ihr sie so findet. Biggrin


Angehängte Dateien
.pdf   Rätselarten.pdf (Größe: 37,81 KB / Downloads: 47)
Zitieren
#2
Ich habe nur mal kurz die Beispiele angeschaut.

Bei "Schmal und Breit" scheint mir die Regel nicht ganz klar zu sein. Warum darf im Beispiel nicht Zeile 2, Spalte 3 zur 5 gehören, und dafür die rechte untere Ecke zur 7? Sollte die Regel heißen "keine 2x3" statt "keine 3x3"?

Gekreuzte Linien konnte ich lösen. Ganz schön schwierig.

Das dritte Rätsel verstehe ich gar nicht. Was heißt "tauscht man die Zeichen in den Zweierbereichen"? Bezieht sich das auf Zweierbereiche mit verschiedenen Zeichen? Oder darauf, wenn sich entlang des Weges die Zeichen ändern? (Aber dann bräuchte der Weg ja eine Richtung…)

Gruß
Robert
Zitieren
#3
Hab direkt beim Lesen der Regel vom Dritten 2 Unklarheiten:

Wie üblich ist die Frage, ob benachbart (bei den Einerfeldern) nur orthogonal oder auch diagonal meint. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob man durch alle Felder der Zweiergebiete muss, oder ob ein "Besuch" reicht. Ich vermute, dass alle Felder durchlaufen werden sollen, sehe die Anleitung da aber nicht eindeutig.

Davon ab klingen die Rätsel so vom Lesen ganz interessant, auch wenn ich mir spontan das zweite beim lösen unübersichtlich vorstelle.

Mein Vorschlag wäre aber, dass du die Rätsel einfach im Rätselportal veröffentlichst. Da kriegst du neben Feedback über die Kommentare auch anonyme Bewertungen der Schönheit und Schwierigkeit, auch von Benutzern, die sich vielleicht kein direktes Feedback trauen.


Schönen Gruß,

Calavera
Zitieren
#4
(26.08.2011, 20:23)rob schrieb: Bei "Schmal und Breit" scheint mir die Regel nicht ganz klar zu sein. Warum darf im Beispiel nicht Zeile 2, Spalte 3 zur 5 gehören, und dafür die rechte untere Ecke zur 7? Sollte die Regel heißen "keine 2x3" statt "keine 3x3"?

Das dritte Rätsel verstehe ich gar nicht. Was heißt "tauscht man die Zeichen in den Zweierbereichen"? Bezieht sich das auf Zweierbereiche mit verschiedenen Zeichen? Oder darauf, wenn sich entlang des Weges die Zeichen ändern? (Aber dann bräuchte der Weg ja eine Richtung…)

Das kann ich beantworten Biggrin.

Zum ersten: Weil man dann auf dem Feld 2;2 kein 2x2 Quadrat platzieren könnte, das nicht aus dem 7er-Feld rausragt.

Zum zweiten: In jedem Zweierbereich tauschen die Symbole die Position. Falls das Zeichen identisch ist, hat das relativ wenig Einfluss...
Zitieren
#5
Ah ja, danke. Beim ersten habe ich überlesen, dass jedes Feld in ein 2x2-Quadrat passt.

Das letzte verstehe ich jetzt wohl auch, das müsste aber klarer zu formulieren sein. Insbesondere das "darauf" ist verwirrend, da das ja auch das "nächste" bedeuten kann.

Und +1 zum Rätselportal.

Gruß
Robert
Zitieren
#6
(26.08.2011, 20:23)Calavera schrieb: Hab direkt beim Lesen der Regel vom Dritten 2 Unklarheiten:

Wie üblich ist die Frage, ob benachbart (bei den Einerfeldern) nur orthogonal oder auch diagonal meint. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob man durch alle Felder der Zweiergebiete muss, oder ob ein "Besuch" reicht. Ich vermute, dass alle Felder durchlaufen werden sollen, sehe die Anleitung da aber nicht eindeutig.

Die Einergebiete dürfen diagonal benachbart sein und bei den Zweiergebieten muss der Rundweg durch beide Felder gehen.

(26.08.2011, 20:38)rob schrieb: Das letzte verstehe ich jetzt wohl auch, das müsste aber klarer zu formulieren sein. Insbesondere das "darauf" ist verwirrend, da das ja auch das "nächste" bedeuten kann.

Vielleicht sollte ich das lieber so schreiben: "Die Zeichen in den Zweiergebieten geben an, ob im Nachbarfeld des jeweiligen Gebietes der Rundweg abbiegen (Quadrat) oder gerade aus (Kreis) verlaufen muss."
Ist das verständlicher?

Und wegen Rätselportal: Soll ich da bei jeder Rätselart die beiden Rätsel einzeln oder zusammen hochladen?
Zitieren
#7
(26.08.2011, 21:18)Faw schrieb: Und wegen Rätselportal: Soll ich da bei jeder Rätselart die beiden Rätsel einzeln oder zusammen hochladen?

Die Entscheidung liegt immer beim Autor, also dir. Kommt halt auch drauf an, wie du den Lösungscode anlegst, mit dem die Löser überprüfen können, ob ihre Lösung korrekt ist.
Zitieren
#8
Hallo Faw,

(26.08.2011, 20:01)Faw schrieb: Ich habe mir mal drei Rätselarten ausgedacht und wollte mal wissen, wie ihr sie so findet. Biggrin

Ich finde, das sind sehr kreative neue Ideen. Sowas zu erfinden ist nicht einfach! Respekt.

Die Rätselart "Schmal und Breit" hat mir so gut gefallen, dass ich spontan beschlossen habe, diese im Septemberdenksel vorzustellen. (Da du recht neu dabei bist, weiß ich nicht, wie gut du dich bereits in der Rätselszene auskennst: Im Denksel stelle ich jeden Monat eine neue Rätselart vor, meist irgendwas, was kürzlich bei einer Meisterschaft neu war, aber ab und an halt auch Ideen aus dem Rätselportal, die mir gut gefallen haben.) Wenn du magst, kann ich dir die Septemberausgabe zuschicken - bist du auch bei CrocoPuzzle "Faw"? Falls nicht, bräuchte ich noch deine E-Mailadresse dafür. Wink
Zitieren
#9
(31.08.2011, 12:31)berni schrieb: Hallo Faw,

(26.08.2011, 20:01)Faw schrieb: Ich habe mir mal drei Rätselarten ausgedacht und wollte mal wissen, wie ihr sie so findet. Biggrin

Ich finde, das sind sehr kreative neue Ideen. Sowas zu erfinden ist nicht einfach! Respekt.

Die Rätselart "Schmal und Breit" hat mir so gut gefallen, dass ich spontan beschlossen habe, diese im Septemberdenksel vorzustellen. (Da du recht neu dabei bist, weiß ich nicht, wie gut du dich bereits in der Rätselszene auskennst: Im Denksel stelle ich jeden Monat eine neue Rätselart vor, meist irgendwas, was kürzlich bei einer Meisterschaft neu war, aber ab und an halt auch Ideen aus dem Rätselportal, die mir gut gefallen haben.) Wenn du magst, kann ich dir die Septemberausgabe zuschicken - bist du auch bei CrocoPuzzle "Faw"? Falls nicht, bräuchte ich noch deine E-Mailadresse dafür. Wink

Ich bin bereits Abonnent des Denksels (unter dem Nutzernamen "Faw") und habe daher die Septemberausgabe schon zugeschickt bekommen.

Über diese "Überraschung" habe ich mich sehr gefreut. Danke dafür! (-:
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste