Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zahlenspiralen lösen
#1
Hallo zusammen,
als Rätselanfänger hab komm ich mit den meisten Rätseln jetzt leidlich zurecht. Wirklich schnell werd ich wohl nicht mehr werden, aber das war noch nie meine Stärke...
Lediglich bei der Zahlenspirale finde ich überhaupt keinen Ansatz. Nu hab ich schon ne Weile gegoogelt, leider ohne Ergebnis. Gibt es irgendwo eine Zusammenfassung der Lösungsstrategien? Diese Rätselart scheint auch nicht die beliebteste zu sein, oder täuscht das?
Viele Grüße
Jens
Zitieren
#2
(15.03.2010, 14:08)mariner schrieb: Diese Rätselart scheint auch nicht die beliebteste zu sein, oder täuscht das?

Also ich mag die Rätselart SEHR gerne, besonders die Versionen im Denksel. Bei den Applets bin ich auch nicht der Schnellste Rolleyes
Strategien: Vielleicht schreibt mal eine/r dazu was in der neuen DENKBAR???

Jörg
Zitieren
#3
(15.03.2010, 15:14)Statistica schrieb: Bei den Applets bin ich auch nicht der Schnellste
Aber doch in einer anderen Liga als ich... Sad Aber ich lerne ja noch...
Die Seite von Janko fand ich schon öfter hilfreich. Aber Zahlenspirale hab ich da nicht gefunden...

Ich persönlich mag Heyawake, Sternenhimmel und Doppelstern am Liebsten.
Zitieren
#4
Komplett logisch kann ich leider auch nicht jede Spirale lösen. Die gestrige, hier angehängte, ging in der Hinsicht aber ziemlich gut:

(im Folgenden beziehe ich mich auf die einzelnen Zellen mit Koordinatenschreibweise - (1;7) ist links oben)

Zunächst kann man einige Felder als leer markieren:
- (3;3), (3;4) und (4;4) , weil kein Platz für eine weitere 4 ist
- (2;5), (4;2), (5;4) und (3;6), weil die einzige Zahl, die dahin dürfte, in der Zeile oder Spalte schon vertreten ist
- (1;7), weil in der ersten Spalte noch eine 4 auftauchen muss und somit auch noch eine 1 unten hinkommt

Dann sind 3 Zahlen direkt klar:
- (5;3) ist eine 3, (3;5) ist eine 4 und (4;5) eine 1

In der zweiten Spalte lässt sich die 2 auf 2 Felder eingrenzen, die 1 muss ganz unten oder ganz oben stehen. Ganz unten geht nicht (also frei), weil es dann in der linken Spalte nicht klappt, also ganz oben...
In der dritten Spalte fehlen 2 Zahlen bei 2 freien Feldern. Oben kommt die 2 hin, unten die 3.
Betrachten wir die zweite Zeile von oben: In (4;6) kann keine 1 sein. Damit bleibt für die 3 nur ganz links oder ganz rechts. Ganz rechts scheidet wegen der obersten Zeile aus (ist aber nicht zwingend frei), also ganz links. Damit ist auch (1;5) frei.

In der dritten Zeile von oben gibt es nun nur noch 2 Positionen für die 3. Die ganz rechts scheidet erneut wegen der obersten Zeile aus. Also auf (6;5), womit sich auch die Zeile darüber völlig klärt.

Spalte 4 kann nun sinnvoll gefüllt werden.

(5;1) ist frei.

Die mittlere Zeile lässt sich eindeutig füllen.

Der Rest ergibt sich auf allerlei Wegen automatisch...


Schönen Gruß,

Calavera


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#5
Ich hab es mal nachvollzogen und sehe schon klarer. Ich kann noch ergänzen:

Auf Feld (7;2) muss die 3 stehen, da sie in der unteren Reihe nicht sein kann. Dann ergibt sich die 2 auf (7;3).

Nun ist klar, dass auf (1;1) die 4 nicht sein kann, also ist sie auf (1;2)
Damit ergibt sich die 1 auf (1;3) und Zeile 3 ist komplett.

Die 2 auf (2;2) bleibt über und auch die Reihe 2 ist vollständig.
Damit ist auch die mittlere Spalte klar und in Spalte 5 bleibt nur ein Kästchen für die 4.

Dann noch die 4 und die 1 in die rechte Ecke, dann ists gelöst.

Mal sehen, ob mir die kleinen Lichtblitze der Erleuchtung das nächste mal auch helfen...
Zitieren
#6
Es gab vor zwei Jahren in der Quali eine Spirale, damals hatte Berni den Lösungsweg beschrieben (auf den Pfeil klicken um zu dem Post zu gelangen):
(28.04.2008, 11:52)berni schrieb: ...

Leider sind die erklärenden Bilder nicht mehr dabei, aber das Rätsel findest du hier.
Zitieren
#7
Konnte ich nachvollziehen, einige Schlüsse ha ich anders hinbekommen. Der Tip mit den sieben Schläuchen hat mir weitergehelft. Nun versuche ich mich mal an der 2008er croco-Preisrätsel-Spirale. Die ist glaube ich eher schwierig...
Auf jeden Fall erst einmal Dank für die Hilfe. Als Anfänger steht man teilweise recht dumm da und braucht erst einmal einen Schubs.
Zitieren
#8
(15.03.2010, 15:49)mariner schrieb: Aber doch in einer anderen Liga als ich... Sad Aber ich lerne ja noch...
Die Seite von Janko fand ich schon öfter hilfreich. Aber Zahlenspirale hab ich da nicht gefunden...

Ich weiß ich bin reichlich spät, bei Janko.at gibt es drei Zahlenspiralen von Alexandru Szöke.

http://www.janko.at/Raetsel/Bolota/050.a.htm
http://www.janko.at/Raetsel/Bolota/091.a.htm
http://www.janko.at/Raetsel/Bolota/092.a.htm

Es gibt noch eine Menge weiterer Tricks für diesen Puzzletyp. Einer ganz witziger ist z. B., dass das erste Feld einer Spirale mit mind. 4 verschiedenen Werten immer leer ist.

Was ich noch ganz gerne mache, ist es, verschiedenste Techniken aus dem Buchstabensalat anzuwenden. Dazu schreibe ich an den Rand, wenn sie bekannt ist, welche Zahl man aus der Richtung als erstes sieht.
Zitieren
#9
Ah ja, danke. Das sind dann die kleinen Geheimnisse, die man nicht ohne weiteres entdeckt.
Zitieren
#10
(10.06.2010, 09:19)Pyrrhon schrieb: Es gibt noch eine Menge weiterer Tricks für diesen Puzzletyp. Einer ganz witziger ist z. B., dass das erste Feld einer Spirale mit mind. 4 verschiedenen Werten immer leer ist.

Apropos: Das finde ich auch witzig: Eine 5x5-Spirale mit Ziffern 1 bis 3 und einer 1 im ersten Feld ist bereits eindeutig...

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Tongue Sudoku lösen Flodapro 2 2.573 24.03.2017, 16:35
Letzter Beitrag: Flodapro

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste