Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SPOILER for Magischer Rundweg
#1
Nach diversen Beschwerden über meinen Magischen Rundweg habe ich mich entschlossen, die Anleitung dazu hier zu posten, damit sie nicht aus Versehen beim Lesen der Kommentare zum Rätsel von jemandem mitgelesen wird, der gerne selber auf den Trick kommen möchte.

Lest also nicht das nächste Posting, wenn ihr selbst den Trick des Rätsels herausfinden wollt!

Instructions below. Do not read the next post if you are interested in finding the trick yourself.








Intentionally left blank




















Schönen Gruß,

Calavera
Zitieren
#2
Der Titel Magischer Rundweg ist eine Anlehnung an die Magische Spirale bzw. das Magische Labyrinth aus dem Denksel bzw. dem Überraschungsrätsel. Analog zu diesen Rätseln werden auch hier die Zahlen 1-3 der Reihe nach passiert. Dabei gilt eine Zahl als passiert, wenn eine ihrer Kanten vom Rundweg benutzt wird. Entscheidend ist dabei die erste Berührung, es kann also beispielsweise vorkommen, dass, noch während eine 2 berührt wird, bereits die Berührung der folgenden 3 startet. Des Weiteren kann eine Zahl mehrfach vom Rundweg passiert werden und zählt in dem Fall beide Male.

The title "Magischer Rundweg" is an allusion to the Magische Spirale and Magische Labyrinth known from the Denksel and Überraschungsrätsel. Analogous to these puzzles the numbers 1-3 must be passed by the loop in the correct order. A number is passed by the loop when the loop uses one or more edges of this number. For the order of passing the first touch is important, so the touch of the next 3 may start while a 2 is still being touched. Also it is possible to pass a number multiply times. in this case it is counted both times.


Schönen Gruß,

Calavera
Zitieren
#3
Da wäre ich glaube ich nie im Leben drauf gekommen. Die meisten Leute haben denke ich die Möglichkeiten abgegrast, die irgendwie an ein magisches Quadrat erinnern. (Alle Zeilensummen gleich, in jeder Zeile/Spalte dieselbe Anzahl von Strichen usw.)

Wenn die anderen Rätsel dieser Art auch so abgefahrene Ideen verwenden, brauch ich glaub ich nicht weiterprobieren. Vielleicht sollte man sich bei solchen Puzzles vor der Veröffentlichung 2-3 Testlöser schnappen, und sie bitten, alle Ideen aufzuschrieben, die ihnen in den ersten 5 Minuten in den Sinn kommen. Das gibt einem ein Gefühl dafür, wie weit weg die eigene Idee von den Lösern ist. In dem Fall war es wohl ziemlich extrem, ich gehe mal davon aus, dass sich die meisten Leute, die fast alles gelöst haben, an dem Rätsel versucht haben, und nur zwei haben es geschafft.
Zitieren
#4
Muss jeder jedes Rätsel lösen können?

Meine Meinung dazu hab ich im anderen Thema gepostet, damit man mitdiskutieren kann, ohne in diesen Thread zu müssen. ich denke, von meinen Rätseln ist dies das mit dem schwierigsten Ansatz. Sicher kann man das aber nie wissen. Wenn der Groschen fällt, dann fällt er halt und sei es, wenn man in einem Monat das nächste Denksel löst...
Ich hatte beispielsweise vorgestern eine grandiose Idee für Bernis geheime Schrift, nachdem es schon viele Wochen hier rumfliegt. Natürlich war sie falsch, aber sie hätte richtig sein können und war völlig verschieden zu dem, was ich vorher an Ansätzen hatte...


Schönen Gruß,

Calavera
Zitieren
#5
Nachdem ich gestern abend vieles erfolglos ausprobiert habe, konnte ich mich jetzt nicht mehr beherrschen und hab nachgelesen. Und ich muß sagen... da wär ich bestimmt nie draufgekommen. Was auch daran liegt, daß der Titel in meinen Augen irreführend gewählt ist: Die Verwandtschaft zur Magischen Spirale ist ja deutlich erkennbar, aber - diese Verwandtschaft bezieht sich doch auf den Spiralen-Anteil, und nicht auf den magischen! Ich hatte den Titel "Magische Spirale" immer so interpretiert, daß wir eine Spirale haben, bei der zusätzlich eine "Magische" Bedingung gilt, daß nämlich in jeder Zeile und jeder Spalte jede Ziffer genau einmal vorkommt. Bei der hier vorliegenden Kreuzung zwischen Magischer Spirale und Rundweg wurde ja genau auf diesen Anteil verzichtet... das hat in meinen Augen nix magisches mehr Smile
Zitieren
#6
Das ist kurios: In meinen Augen war die Zahlenabfolge das Magische...

Kann deinen Einwand aber leider nicht von der Hand weisen, weiß aber auch nicht, was man dagegen machen könnte. Außer vielleicht einen Spoiler-Thread im Forum zu starten Biggrin Biggrin.


Schönen Gruß,

Calavera, der diese Sichtweise leider nicht vorhergesehen hat Sad
Zitieren
#7
Ging mir ähnlich wie uvo. Vielleicht sollte man ihn in "Spiralenrundweg" umbenennen? Nunja, da ist es wohl inzwischen zu spät zu.

Ich hab' übrigens lange Zeit einfach nur so gelöst, mit normalen Rundwegbedingungen. Da kommt man auch recht weit. Die Idee mit der magischen Spriale kam mir relativ früh, weil ich sonst nix "magisches" mehr im Rätselportal gefunden hatte. Zudem deuteten da ja auch die fehlenden Nullen drauf. Nur war mir unklar, warum es dann weniger 2en als 3en und 1en hat, und wie diese Sprialeigenschaft umgesetzt werden sollte, war mir auch nicht klar. Erst Silkes Kommentar hat mich dann auf die Idee gebracht.
Zitieren
#8
Ging mir genau so wie Dir, Berni. Square
Die Idee kam früh Idea, die Anzahlen haben mich stutzig gemacht. Silent Die Umsetzung selber muste dann noch ein Weilchen warten... Cool
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Lightbulb (Spoiler) Hilfe bei Rätsel 00003F (Sudoku Pünktchen Hochhäuser) Marksman 7 4.791 25.09.2009, 12:52
Letzter Beitrag: Marksman
Tongue Runder Rundweg (ID 000054) Oli 6 4.882 11.09.2009, 08:30
Letzter Beitrag: Statistica
  Leerer Rundweg Calavera 3 3.445 30.06.2009, 13:48
Letzter Beitrag: Realshaggy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste