Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zitate eines Rätselautors
#21
Diesmal ein Zitat eines Testlösers:

"Das ist kein Lösungsschritt, das ist eine Obszönität."
Zitieren
#22

So, das Weihnachtsrätsel ist auf meiner Homepage jetzt verfügbar. Viel Vergnügen!
Zitieren
#23
Als kleine Ergänzung ein Dialog beim Testlösen:
uvo: "Du bist ja bekloppt."
Hausigel: "Ich bin nicht bekloppt - ich denke nur gelegentlich anders als der Durchschnitt."
Zitieren
#24
Also die ersten 27 Zahlen fand ich relativ gut zu finden, aber jetzt gibt es erst einmal Essen ;-). Außerdem bräuchte ich langsam einen DINA3-Drucker...
Zitieren
#25
Hmpf!

Hab mit den neuen Hausigeln scheinbar kein Glück Wink. Bei etwa der Hälfte der Zahlen, gerade als ich das Gefühl habe, nur noch Lücken zu füllen, taucht ein Widerspruch auf. Eingefangen haben muss ich ihn mir in den letzten 30 Zahlen, seit ich anfing, schneller die verbleibenden Zahlen einzutragen. Nur weiß ich jetzt leider nicht mehr, welches die letzten 30 Zahlen sind Biggrin Biggrin. Bis dahin aber - mit einem langen Hänger bei 80 Zahlen - erstaunlich gut zu lösen. Merke, dass ich seit den Riesenhochhäusern doch dazugelernt habe.
Machen jedenfalls sehr viel Spaß, auch wenn ich sie jetzt ein wenig ruhen lasse, eh ich noch einmal von vorne anfange :-/.


Frohes Fest,

Calavera
Zitieren
#26
oh, ich werde dann gleich mal die 31 ersten Zahlen, die ich jetzt habe, uebertragen gehen.Biggrin Gute Idee!Cool
Frohe FeiertageStar
(26.12.2010, 02:36)Calavera schrieb: Hmpf!

Nur weiß ich jetzt leider nicht mehr, welches die letzten 30 Zahlen sind Biggrin Biggrin.
Frohes Fest,

Calavera

Zitieren
#27
Neu begonnen und diesmal ging's durch. Die zweite Hälfte allerdings nicht mehr so glatt wie die erste. Keine Ahnung, ob es am begrenzten Platz auf dem DINA4 Blatt lag, aber an zwei Stellen brauchte ich auch mehrere Fallunterscheidungen, die ich nicht im Kopf hinbekam, um ein paar Kandidaten von den Listen streichen zu können. Trotzdem sehr schön das Ganze! Erstellen würd ich's aber nicht wollen Biggrin.
Zitieren
#28
(27.12.2010, 17:10)Calavera schrieb: Erstellen würd ich's aber nicht wollen Biggrin.

Ich hatte mal mit irgendjemandem ein Gespräch, ob man Hochhausrätsel auch in groß noch gut hinkriegt. Die ersten Riesenhochhäuser waren - zumindest teilweise - entstanden, um das zu beweisen; das Weihnachtsrätsel hab ich erstellt, um zu zeigen, dass das wiederholbar bzw. noch steigerbar ist.

In nächster Zeit werde ich sowas wohl nicht wiederholen... Als Einzelexemplare schön und gut, aber als Massenware taugen übergroße Hochhäuser wohl nicht.
Gruß
Hausigel
Cool
Zitieren
#29
Ergänzung: Das Weihnachtsrätsel steht jetzt auch im Rätselportal.
Zitieren
#30
(27.12.2010, 23:44)Hausigel schrieb: das Weihnachtsrätsel hab ich erstellt, um zu zeigen, dass das wiederholbar bzw. noch steigerbar ist.

uvo hat irgendwo mal erzählt, dass Du schon ziemlich lange (Jahre?) an den 14x14-Hochhäusern gesessen hast. Nur so aus Interesse: Wie lange hast Du für das 18x18-Exemplar benötigt?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste