Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Croco-Rätsel
Ich denke bei dem gestrigen Rätsel kam mir meine übliche Lösungsweise (ich nutze die Kandidatenlisten eigentlich immer recht intensiv) sehr zugute. Anstatt in leeren Feldern den nächsten richtigen Buchstaben zu suchen, habe ich in Zellen mit <=3 Kandidaten immer alle hineingeschrieben, und dann schrittweise eliminiert. Da gibt es schon mal ein paar komplette Zeilen oder Spalten, in denen man das machen kann. Dann kann man mit den dazu senkrecht verlaufenden weitermachen, und weitere Kandidaten eliminieren. Dann gibt es Felder, die schon 2-3 mit verschiedenen Buchstaben belegte Nachbarfelder haben (die Diagonalbedingung ist wirklich sehr einschränkend). usw. ...

Das Rätsel war jedenfalls nur aufgrund der Größe und der spärlichen Hinweise so "schwer", aber von den Schlussweisen fand ich es eher einfach. Ich habe bis auf eine Stelle immer mit oben beschriebenen "Elementarschlüssen" ein Feld mit nur noch einem Kandidaten erzeugen können. An der einen Stelle brauchte ich dann noch, dass wenn man z.B. zwei waagerecht benachbarte Zellen mit Kandidaten A,B hat, die beiden Felder direkt darüber und darunter diese Kandidaten nicht enthalten können. Auch nicht besonders schwierig zu sehen. Und das wars eigentlich schon.

Mich haben die Lösungszeiten im Vergleich zum Schwierigkeitsgrad der Schlüsse jedenfalls sehr gewundert. Wobei viele Leute die ein kleines oder gutes Stückchen besser sind als ich, etwa bei der doppelten Zeit gelandet sind (Nils, Silke, Pascal, Irene...). Ich gehe mal davon aus, dass sehr viele Fehler eingebaut wurden, und diese das Rätsel im Prinzip zweimal gelöst haben.
Zitieren
(02.06.2010, 07:24)Realshaggy schrieb: Ich denke bei dem gestrigen Rätsel kam mir meine übliche Lösungsweise (ich nutze die Kandidatenlisten eigentlich immer recht intensiv) sehr zugute.

Die Kandidatenliste habe ich gestern auch sehr konsequent benutzt, leider habe ich mich irgendwo vertippt, so dass ich noch mal von vorne anfangen musste und am Schluß flimmern irgendwann die Buchstaben vor den Augen und ich habe mich verzählt und noch einen Fehler produziert. Eigentlich war es wirklich nicht schwer, man musste nur am Anfang sehen, dass in der vorletzten Zeile 5*E und 2*B stehen muss, der Rest ergab sich fast von selbst.

Angenehm fand ich, dass so wenig Vorgaben waren, da musste man nicht so viel ausstreichen. Smile

Maulef
Zitieren
(01.06.2010, 22:25)Maulef schrieb:
(01.06.2010, 20:20)IQIQIQ schrieb: Mir ist in der Vergangenheit auch schon ein paarmal aufgefallen, dass der Pfeil manchmal etwas merkwürdig reagiert.

Berni hatte mir das hier
http://forum.logic-masters.de/showthread...24&page=12
mal erklärt.

Wobei diese Info inzwischen veraltet ist. Wink
Zitieren
Hallo Christoph,
das ist zwar sehr charmant gedacht, aber: Nein, ich hab das Rätsel nicht zweimal gelöst, sondern ich war tatsächlich so langsam Wink Ich könnte jetzt sagen, gestern war so gar nicht mein Tag. Aber ich fürchte, das gleiche Rätsel an einem anderen Tag wäre genauso schlimm gewesen. Vielleicht liegt es dran, dass ich nie so "gewissenhaft" löse wie du, sondern mich Kandidatenlisten völlig abschrecken... Anderer Stil... Aber Dazulernen ist ja auch nicht verboten!
Liebe Grüße, Silke
Zitieren
Ich muss Realshaggy zustimmen: Die Schlüsse fand ich eigentlich nicht schwer, und die Kandidatenliste half ganz erheblich weiter. Und meine "schlechte" Zeit (ich hab immerhin noch Pluspunkte bekommen!) ist tatsächlich darauf zurückzuführen, dass ich wohl irgendwo einen Flüchtigkeitsfehler eingebaut hatte und erst relativ spät auf einen Widerspruch stieß, so dass ich das Rätsel wirklich praktisch zweimal gelöst habe.
Zitieren
Danke für eure Tipps. Dann werde ich mal die Kandidatenlisten ausprobieren.
Zitieren
Wollte nur nochmal erwähnen, dass ich den Generator der Vergleichssudokus einfach klasse finde, sowohl mit regulären als auch mit irregulären Gebieten. Wirklich schade, dass da nicht ab und zu ein paar im Denksel auftauchen.
Zitieren
Endlich mal fast ne gute Zeit. Smile
Da komme ich auf die "Seite zurück"-Taste auf meiner Maus Oops
und darf das schöne Rätsel noch mal machen und schon ist meine Zeit wieder
hinüber. Rolleyes

Das ist mir bisher zum Glück sonst noch nier passiert.

Andreas
Zitieren
Bei mir war mal wieder einer der Tage, wo man denkt "man war das schlecht", und sich dann beim Blick auf die Tabelle nur noch wundern kann. Echt seltsam manchmal.
Zitieren
Sodele, jetzt hab ich es endlich geschafft: Ein Absturz von ca. 120 Punkten mit zwei schmerzhaften Hunderterüberschreitungen in nur 2 Wochen. DeadAngryDeadAngryDeadAngryDeadAngryDead

Falls sowas mal jemand anderem passiert können wir ja vielleicht ne Selbsthilfegruppe gründen und gemeinsam die (seelischen) Wunden lecken.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tipps für Rätsel Noorgard 2 1.699 23.06.2021, 20:48
Letzter Beitrag: Noorgard
  Croco-Puzzle down jessica6 30 31.315 01.12.2020, 11:59
Letzter Beitrag: Alex
  Rätsel-Szene/Stammtisch Österreich Omikron 2 2.018 22.09.2020, 22:40
Letzter Beitrag: Omikron
  Noch mehr Rätsel Realshaggy 2 2.544 28.07.2020, 19:35
Letzter Beitrag: Realshaggy
  Rätsel der UKPA Open 2020 verfügbar rob 2 2.619 27.03.2020, 21:27
Letzter Beitrag: Schachus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste