Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aufgabe 12 - Quadrate
#1
Sind ja spannende und ein paar neue Rätsel dabei Smile
Das mit den Quadraten ist mir allerdings noch nicht klar.

1) Die Seiten der Quadrate müssen dabei nicht notwendigerweise entland der Gitterlinien verlaufen. Das geht doch gar nicht anders, oder?

2) Im aktuellen Beispiel sehe ich 2 Quadrate. Da reicht es aber, wenn ich Punkt D1 lösche. Bzw. hätte ich bei 2 Punkten viele Möglichkeiten. Ist das so gedacht?
Zitieren
#2
Gemeint sind Quadrate wie zum Beispiel B3-C2-D3-C4 oder A3-C2-D4-B5.

Grüße,
Ulrich
Zitieren
#3
Ah, okay, alles klar. Danke.
Zitieren
#4
Nicht daß hier noch Mißverständnisse aufkommen: Nach dem Entfernen der drei Punkte dürfen weder achsenparallele Quadrate (im Beispiel: A1-D1-D4-A4 und C1-D1-D2-C2) noch diagonal liegende (im Beispiel: B3-C2-D3-C4 und A4-B3-C4-D3) noch "schief" liegende Quadrate (im Beispiel: A3-C2-D4-B5 und A4-B2-D3-C5) übrig sein.

Grüße,
Ulrich
Zitieren
#5
Im Beispiel wurde als Lösung A4, C2 angegeben. Wäre B3, D1 nicht auch richtig?

Veronika
Zitieren
#6
garganega schrieb:Im Beispiel wurde als Lösung A4, C2 angegeben. Wäre B3, D1 nicht auch richtig?

Nee! dann bliebe das (mögliche, schief-liegende) Quadrat B2-D3-C5-A4 übrig!
(P.S: schiefe Quadrate gibt es nicht)

Uvo! tolle Idee dieses Rätsel (für Mathematiker wie mich)
aber viele sehen die versteckten Quadrate nicht, trotz Deines Hinweises
Man kanns auch mathematisch so sagen :
es dürfen am Ende keine Quadrate mit den Seitenlängen
Code:
.   _   _   __   __   __      __   __  
1, V2, V5, V10, V13, V17, 5, V26, V29, ...    jeweils "Wurzel aus"

und keine ganzzahligen Vielfachen davon vorkommen!
Wie geht die Folge weiter? Das ist Eure Mathe-Hausaufgabe bis Samstag
geophil
Zitieren
#7
Ja danke, jetzt hab´s auch ich endlich kapiert. Ich habe mich nur auf die 45° Linien konzentriert und dabei weitere Möglichkeiten nicht bedacht.
Aber ich denke dieses Rätsel werde ich trotzdem lieber erstmal beiseite schieben.

Danke nochmal
Zitieren
#8
geophil schrieb:. _ _ __ __ __ __ __
1, V2, V5, V10, V13, V17, 5, V26, V29, ... (Wurzel aus) [/code]
und ganzzahlige Vielfache davon vorkommen!
Wie geht die Folge weiter? Das ist Eure Mathe-Hausaufgabe bis Samstag
geophil

Hey Georg, Du hast 8 = (2 hoch 2) + (2 hoch 2) vergessen...

Auch mathematisch bewandert Wink: Jörg
Zitieren
#9
Statistica schrieb:Hey Georg, Du hast 8 = (2 hoch 2) + (2 hoch 2) vergessen...

8 scheint mir ein ganzzahliges Vielfaches der 1 zu sein...

Berni (war auch mal mathematisch bewandert) Wink
Zitieren
#10
berni schrieb:8 scheint mir ein ganzzahliges Vielfaches der 1 zu sein...

Berni (war auch mal mathematisch bewandert) Wink

Nee, aber Wurzel 8 ist ein Vielfaches von Wurzel 2.
Das mit den Vielfachen habe ich übersehen.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil...

Zerknirscht Dead : Jörg

P.S.: Man sollte halt nicht 'mal so eben zwischendurch' Mathe machen
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Aufgabe 12 Quadrate Hongkong 4 4.453 28.04.2008, 10:17
Letzter Beitrag: RobertBe
  Aufgabe 11: Rekuto cornuto 6 4.192 27.04.2008, 12:52
Letzter Beitrag: LinzerSchnitte
  Aufgabe 9 Gleichgewicht slyck 4 3.754 27.04.2008, 11:46
Letzter Beitrag: HelgeG
  Wo finde ich Aufgabe 11/12/18? canaria 3 2.905 25.04.2008, 14:49
Letzter Beitrag: canaria
  Aufgabe 11 - Bahnhöfe metsy 3 3.584 23.04.2008, 17:01
Letzter Beitrag: uvo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste