Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rätseltyp Chaos?/Dark Knightlines
#1
Bei Diskussionen um Rätseltypumbenennung beim GP kam kürzlich die Frage auf, wie "Dark Knightlines" eigentlich richtig heißt. Ich habe irgendwie "Chaos" im Kopf, weiß aber gerade nicht mehr, wo ich den Typ eigentlich her kenne.

Die Regeln sind: Fülle das (quadratische) Gitter mit 1 bis 4, so dass nie drei gleiche Zahlen zusammen in einer Reihe (Spalte, Diagonal) sind, und zusätzlich noch eine Antiknight-Regel (also gleiche Zahlen nicht Springer-Zug zu einander).

Mich würde interessieren (a) wie der Typ sonst heißt und (b) wo der schon so vorkam.
Zitieren
#2
Ich weiß, dass ich diesem Rätseltyp schon begegnet bin, also habe ich mal in den Instruction Booklets der letzten WPCs nachgeforscht und bin 2015 fündig geworden. Deine Erinnerung trügt nicht, der Name "Chaos" stimmt. Das Rätsel war Teil einer Runde "Latin Squares", wo es allerdings nicht hingehört, eine diesbezügliche Regel gab es nicht.

Weiter suche ich jetzt allerdings nicht, kann sein dass der Rätseltyp schon älter ist. Vom Stil kommt es mir übrigens wie eine ungarische Erfindung vor.
Zitieren
#3
Danke!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Gebiets- (Chaos-) Sudoku Oli 9 14.270 10.08.2009, 21:01
Letzter Beitrag: berni

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste