Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Yajilin&Variations - 30.08.-2.09.19
#11
Mir hat es auch sehr gut gefallen, vielen Dank. Bei manchen übriggebliebenen Rätseln suche ich noch die Logik, aber das wird (hoffentlich) schon.
Komplimet an den "Sieger": Das alles in 50 Minuten, Respekt!
Zitieren
#12
(03.09.2019, 12:50)Statistica schrieb: Komplimet an den "Sieger": Das alles in 50 Minuten, Respekt!

Genau, ich würde den Großteil der 50 Minuten allein dafür brauchen, die Lösungscodes zu ermitteln und fehlerfrei einzutippen. Da kann man schnell ein Segment übersehen.
Zitieren
#13
Jonas, vielen Dank für diesen schönen Wettbewerb! Nicht nur, dass mir die Rätsel Spaß gemacht haben, ich sehe darin auch ein gut durchdachtes Konzept bzgl. Varianten und Bepunktung. Erst nach meiner ersten Lösungscodeeingabephase nach ca. der Hälfte der Zeit habe ich etwas entspannter auf meinen Monitor geschaut und über das Passwort der Wettbewerbsdatei gegrinst. Zu Beginn hatte ich es halt nur schnell per cut&paste benutzt. Deine design comments runden das ganze für mich abgenehm ab.

Ich freue mich schon auf den nächsten Wettbewerb, an dem du als Autor mitwirkst  Biggrin: coming soon...
Zitieren
#14
(03.09.2019, 02:23)jessica6 schrieb: Schöne Rätsel, aber für eine Durchschnittslöserin wie mich wieder mal viel zu schnell vorbei. Nach Ablauf der Zeit fehlt mir einfach die Motivation, die restlichen Rätsel auch noch zu lösen. Ich hätte gern längere Zeitfenster, beim Schach gibt es ja auch nicht nur Blitzturniere.

Da gibt es eine einfache Abhilfe - melde Dich das nächste Mal als Testlöserin. Du löst trotzdem auf Zeit, weil Du pro Rätsel die benötigte Zeit stoppst, um sie dem Autor mitzuteilen. Trotzdem hast Du genügend Zeit um alles zu bearbeiten, und musst es noch nicht einmal alles in einer Sitzung machen. Die Motivation bleibt auch erhalten weil Du: a) eine der ersten Personen bist, die diese Rätsel überhaupt zu Gesicht bekommt, und b) der Autor auf Deine Ergebnis angewiesen ist, um Schwierigkeitsgrad, Korrektheit und Lösbarkeit einzuschätzen. Und du musst Dich noch nicht mal nicht mit lästigen Lösungscodes beschäftigen.
Zitieren
#15
Hallo Jonas, vielen Dank für deine tollen Rätsel und den gelungenen Wettbewerb!
Über deine Erläuterungen habe ich mich auch gefreut, konnte ich doch darin den Lösungsweg wieder erkennen!
Zitieren
#16
Results are now final. Congratulations to Endo Ken,Takuma Kitamura and Tomoya Kimura for taking the top three places! Of the 9 participants who solved all puzzles correctly, 7 are from Japan. Thanks again to everyone for solving!
Zitieren
#17
Hallo Jonas, ich hab heute Abend auch endlich mal die Muse gehabt, die sehr schönen Rätsel nachzuholen. Vielen Dank dafür. Waren etwas mehr als 50 Minuten :-) Zu deiner Bemerkung zur Eindeutigkeit von Outside Yajilin wollte ich aber noch anmerken, dass es eine eindeutige symmetrische Lösung geben kann, die du beim Spiegeln in sich selbst überführst. Das Argument ist also falsch.

Genaugenommen ist das sogar ein ab und zu vorkommender Eindeutigkeitsschluss: die Lösung muss symmetrisch sein, sonst könnte ich eine weitere Lösung erzeugen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Innovations & variations K0ntr0l0r 1 1.393 19.03.2018, 20:52
Letzter Beitrag: K0ntr0l0r
  TVC - Tapa Variations Contests 2016 debmohanty 6 4.907 10.12.2016, 00:41
Letzter Beitrag: debmohanty
  Tapa Variations Contest - XIII debmohanty 3 3.613 28.09.2013, 19:40
Letzter Beitrag: debmohanty
  4.Hochhausrätsel-Wettbewerb / Skyscrapers & Variations Contest Hausigel 23 22.362 27.08.2012, 13:59
Letzter Beitrag: Statistica
  Classic Tapa Contest — Tapa Variations Contest debmohanty 11 9.171 31.03.2012, 03:25
Letzter Beitrag: debmohanty

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste