Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WSPC 2019
#1
WSC und WPC 2019 in Kirchheim (Hessen)

Die WPF hat für 2019 Kirchheim bereits in der Liste der WM-Austragungsorte aufgenommen und unser Vorstand hat es auf der Vereins-Homepage während der diesjährigen WM in Bangalore (Indien) sofort gepostet:

Unser Verein hat sich erfolgreich für die Ausrichtung der WSPC 2019 beworben und die Bewerbung wurde durch die WPF angenommen. Die WSPC 2019 wird vom

29.09. bis 06.10.2019 in Kirchheim (Bundesland Hessen)

stattfinden.

Nach der letzten Jahreshauptversammlung bei der LM 2017 in Bad Salzhausen war man bezüglich eines Austragungsortes doch noch fündig geworden und die ersten Budgetplanungen konnten den Vorstand letztlich überzeugen, einer Bewerbung zuzustimmen. Die Planungsgruppe um Isabelle Gall und Katharina Bauernschmitt hat die vorbereitenden Arbeiten erfolgreich bewältigt und die Präsentation vorbereitet.

Der Austragungsort Kirchheim liegt im Kreis Hersfeld-Rotenburg unmittelbar am Kirchheimer Autobahndreieck (Kreuzung A4/ A7), das den Autofahrern unter uns sicherlich bekannt ist. Kirchheim liegt rund 135 km von Frankfurt entfernt, die nächst größeren Städte sind Bad Hersfeld (10 km) und Fulda (33 km). Informationen zum Austragungsort findet ihr auch unter http://www.kirchheim.de/.

Nach dem Jahr 1994 in Köln (Ausrichter der WPC war damals der Bastei-Verlag) findet damit zum zweiten Mal eine WM in Deutschland statt. Die erwarteten Teilnehmerzahlen von 200 bis 250 Personen bei beiden Wettbewerben werden das vergangene Event deutlich übertreffen und stellen deshalb eine große Herausforderung dar, die nur mit der Unterstützung von vielen helfenden Händen im Vorfeld der WM, aber auch bei den WM selbst, zu schaffen sind. Vor diesem Hintergrund bitten wir alle, die sich vorstellen können den Verein bei der Ausrichtung zu unterstützen, unter iselchen@yahoo.de bei Isabelle Gall zu melden. Es gibt vielfältige Aufgaben in der Organisation, Werbung und Kommunikation zu bewältigen und natürlich muss auch der Wettbewerb selbst mit den Rätseln vorbereitet werden. Bei den Rätseln gibt es bereits erste Aktivitäten, so dass wir dort bald mit ersten Zuständigkeiten und Ergebnissen rechnen können.

Eine WM-Webseite und ein WM-Logo sind bereits in Bearbeitung und es ist beabsichtigt den bereits im Forum aktivierten Thread "WM" für alle Vereinsmitglieder und die Helfer wieder zu beleben, so dass dort künftig alle aktuellen Ereignisse und Neuigkeiten gepostet werden können. Sobald die Organisationsstruktur steht und konkrete Aufgaben anstehen, werden wir wieder im Forum berichten und erneut um Unterstützung bitten.

Wir freuen uns auf die anstehenden Aufgaben und möchten die WM 2019 im positiven Sinne zu einem unvergesslichen Event machen. In diesem Sinne hoffen wir auf eure Mithilfe,

liebe Grüße
Annette und Rainer Biegler
Zitieren
#2
Klasse! WM in Deutschland und auch noch in unserem schönen Hessen Smile
Glückwunsch und Danke ans Organisatorenteam, dass sie den Zuschlag bekommen haben.
Ich freue mich drauf.
Zitieren
#3
Es sind heute Abend zwei Emails vom Vorstand als etwas umfangreichere Jahresend-Info an alle Mitglieder gegangen. In der ersten beleuchten wir die WM-Planung. Schaut's euch an und meldet euch mit euren Anregungen bei Isabelle oder dem Vorstand. Weitere Schritte sind wie gesagt in Arbeit und wir werden euch weiter informieren.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste