Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rätsel aus Fronhausen
#31
Hier folgt Teil2, falls es noch jemanden interessiert ;-) Habe diesmal allerdings vollkommen unprofessionell mit Excel gebastelt, geht doch deutlich schneller :-)

LG Silke[attachment=58]
Zitieren
#32
Wollt ich sowieso mal fragen: womit macht ihr eigentlich eure Rätsel? Außer Excel fällt mir eigentlich nur noch TeX ein, aber das ist bestimmt auch nicht einfach??? Oder hat schon jemand ein Rätsel-PlugIn für Eclipse geschriebenHacker?
Zitieren
#33
Hi Lupo,

ich persönlich mache meine Rätsel mit Papier und Bleistift Wink

Liebe Grüße

Susie
Zitieren
#34
Fällt denn das sonst niemandem auf (den Wecker) ???
seit 2 Wochen und 30 Beiträgen lese ich jeden Tage immer wieder
Geiste Ergüsse des Rätselwochenendes
und kann es nicht mehr sehen! Angry so war doch unser Rätselwochenende nicht!
Und wenn ich denke, dass diese Überschrift beim Googeln gefunden wird und auf die Logic Masters verweist Oops
meine ich : das sollten wir ändern.
Geht das noch? oder müssen jetzt 30 Betreffs händisch geändert werden?

Um den Änderungsaufwand gering zu halten - hier ein paar Ersatzwörter mit ganz wenig Zusatz-Buchstaben:
Ge-eiste (stimmt bzgl. Heizung)
Geilste (nur im neuen Kids-Slang)
Geistige (nee! s'gab nix hochprozentiges)
geistliche (nee! geht nicht! ... sind verboten!)
Geistreiche , gemeisterte, gelistete (die würden passen)
ergreiste (passt - noch - nicht: noch kein Beitrag von geophil)
und dann noch : geheimste, gemeinste, gepreiste, begeisterte...
Aber jetzt bitte daraus keine Umfrage machen.
Georg Upsidedown

P.S. (nachträglich)
Noch ein Vorschlag mit Abkürzung: Ergebnisse statt Ergüsse und ohne Geister - oder Erdnüsse (peanuts)?
besser wäre schon: Rätsel vom Wochenende ( " vom " einfügen, g... E... d.. weglassen) oder
Rätsel aus Fronhausen. Cool <-(das gäbe super Google Hits)
Zitieren
#35
(Lach) Du hast vollkommen recht, geophil.
Ich war mir allerdings nicht sicher, ob es sich nicht um ein Wort handelt, daß man hier im wilden Westen Wink nicht kennt.

Deine Auflistung der Möglichkeiten finde ich amüsant. Vielleicht fällt ja dem ein oder anderen noch etwas dazu ein.
Ich bin gern bereit, die Betreffzeilen meiner Beiträge zu ändern (sobald ich herausgefunden habe, wie das geht Upsidedown)

Liebe Grüße

Susie
Zitieren
#36
ich hab es probiert - da müssen echt alle überschriften geändert werden, aber Georg, du hast vollkommen recht
Zitieren
#37
Danke, Silvana!
den "Thema"-Titel hast Du schon mal geändert!
mit der (auch meiner Meinung nach) besten Überschrift. Ok

Christian hat sicher nichts gegen die nachträgliche Änderung seines Themas,
ich denke, sie ist ihm (wie mir am Anfang auch) gar nicht aufgefallen, und mit jedem weiteren Lesen wird die "lexigrafische" Täuschung immer automatischer.
Zitieren
#38
*Lach*
Sehr gute Vorschläge!! Und: Ja, mich hat es auch die ganze Zeit genervt. Allerdings ehrlich gesagt mehr die Ergüsse als die Geister.
Hätte übrigens Rateheiniwochenende vorgeschlagen, (das wäre Christian bestimmt entgegengekommen Wink ) aber so ist es auch gut. Werde nun auch versuchen, meine alten Betreffs zu ändern.
LG Silke
Zitieren
#39
lupo schrieb:Wollt ich sowieso mal fragen: womit macht ihr eigentlich eure Rätsel? Außer Excel fällt mir eigentlich nur noch TeX ein, aber das ist bestimmt auch nicht einfach??? Oder hat schon jemand ein Rätsel-PlugIn für Eclipse geschriebenHacker?

Zumindest für Sudokus gibt es im Internet einige Style-Vorlagen, die man mit /usepackage{} einbinden kann und auf die man dann ähnlich zugreifen kann, wie für Tabellen. Für andere Sachen (z.B. Sechsecke) geht es ganz gut mit Postscript und danach als Bild einbinden in Latex. Unter Linux hab ich mir irgendwann mit xfig ein paar einfache Formen gezeichnet, diese in Postscript exportiert, mir dokumentiert und dann einfach im Postscript-File herumeditiert bzw. die Kommandos so oft wiederholt/kopiert wie ich sie brauchte. Das ist aufwendig, aber auf jedem Fall exakt. Und auch in alle möglichen Formate ohne Qualitätsverlust konvertierbar.
Verrätst Du noch kurz, was Eclipse ist? Hab ich noch nicht gehört...

Sabine
Zitieren
#40
SabineH schrieb:Zumindest für Sudokus gibt es im Internet einige Style-Vorlagen, die man mit /usepackage{} einbinden kann und auf die man dann ähnlich zugreifen kann, wie für Tabellen. Für andere Sachen (z.B. Sechsecke) geht es ganz gut mit Postscript und danach als Bild einbinden in Latex. Unter Linux hab ich mir irgendwann mit xfig ein paar einfache Formen gezeichnet, diese in Postscript exportiert, mir dokumentiert und dann einfach im Postscript-File herumeditiert bzw. die Kommandos so oft wiederholt/kopiert wie ich sie brauchte. Das ist aufwendig, aber auf jedem Fall exakt. Und auch in alle möglichen Formate ohne Qualitätsverlust konvertierbar.

Wer Postscript verwenden will, kann auch die Vorlagen aus dem Wiki verwenden (siehe zum Beispiel bei der Rätselart "Zwischenknick"). Diese Dateien sind fast vollständig standardisiert und erweiterbar, das heißt, man muss nur noch die Rätseldaten eingeben, den Rest erledigt dann die Datei von selber.

Ne grobe Anleitung am Beispiel von Zwischenknick. Hier findet man in der EPS-Datei folgenden Code:

Code:
<<
/lsg false

/X 6
/Y 6
/puzzle [
(O-+ O-+ O-+)
(| | | | | |)
(| | | O-+ |)
(| | |     |)
(| O-+ +-O |)
(|     | | |)
(+-O +-O +-O)
(  | |      )
(O-+ O-----+)
(|         |)
(+---------O) ]
>> currentdict copy pop

Hinter /lsg kann man angeben, ob die Lösung ausgegeben werden soll (true), oder nicht (false). Hinter /X und /Y kann man Breite und Höhe angeben. Danach folgt das eigentliche Rätsel als ASCII-Grafik. Das war's in dem Fall auch schon.

Grüßle, Berni

PS: Bislang gibt es solche Dateien nur bei den Rätseln, die alphabetisch am Ende stehen; aber wenn ich mal wieder Zeit finde, werde ich weitere derartige Dateien einstellen.
PPS: Und noch ein Tipp: Postscript-Dateien kann man sich mit einem Programm namens ghostview anschauen (unter Linux: gv).
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Croco - Ü-Rätsel.1 - 24. 7. 2018 - Curve Data pZi-_- 0 1.075 25.07.2018, 22:23
Letzter Beitrag: pZi-_-
Tongue Seltsame Hausnummer - Rätsel? misa 4 3.425 23.03.2017, 00:26
Letzter Beitrag: Dandelo
  Rätsel-Systematik berni 11 13.935 10.06.2014, 13:31
Letzter Beitrag: Dandelo
  Farben-Rätsel ente7886 4 7.708 25.04.2014, 19:43
Letzter Beitrag: berni
  Ü-Rätsel vom 02.02.- Masyu Marci 11 12.630 03.02.2012, 01:54
Letzter Beitrag: Para

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste