Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wünsche für Update
#61
(28.07.2021, 01:53)jessica6 schrieb:
(27.07.2021, 23:58)Voyager schrieb: Könnte bitte gelegentlich eine Prüfung in die Portal-Programme eingebaut werden, dass ein neues/geändertes Rätsel einen Namen der Länge >= 1 hat?

(Es kommt immer wieder vor, dass Autoren die Namensvergabe vergessen und dann die Rätsler auf der Portal-Einstiegsseite nicht an das Rätsel herankommen. Übliche Vorgehensweise ist dann bisher m.W., dass einer der Rätsler versucht, mit T+E die ID des namenslosen Rätsels herauszubekommen, um über Button "Rätsel anzeigen" in das Rätsel zu kommen und den Autor per Kommentar um eine Namensvergabe zu bitten.)

Es gibt auch Rätsel, die mit voller Absicht keinen Namen haben. Die sind dann nur über die ID erreichbar. Und diese wiederum ist dann z.B. Lösung eines Metarätsels.

Mag sein, dass das der Fall ist. Das sollte aber der Behebung eines Bugs (und die genannte Situation würde ich als solchen ansehen) nicht im Wege stehen.
Zitieren
#62
Es gibt jetzt auf der Seite zum Einstellen/Bearbeiten eine Prüfung, ob das Feld mit dem Rätselnamen gefüllt ist. Ich hoffe, das hat keine unerwünschten Quereffekte - falls doch, sagt bitte gern Bescheid.

Die Rätsel, die bereits ohne Namen unterwegs sind (zwei aktive, aber sehr viele inaktive), werden von der Änderung erst betroffen, wenn die Autoren versuchen, das Rätsel zu bearbeiten.
Zitieren
#63
Ich hatte ja schon lange den Wunsch, dass man eine email-Benachrichtigung bekommen kann, wenn bestimmte Autoren ein Rätsel einstellen. Also irgendso eine "ich will diesem Autor folgen"-Funktion. Wäre das sehr aufwändig zu verwirklichen?
Zitieren
#64
(28.07.2021, 18:39)ibag schrieb: Ich hatte ja schon lange den Wunsch, dass man eine email-Benachrichtigung bekommen kann, wenn bestimmte Autoren ein Rätsel einstellen. Also irgendso eine "ich will diesem Autor folgen"-Funktion. Wäre das sehr aufwändig zu verwirklichen?
Ich unterstütze diesen Antrag  Square . Das wäre echt fein.
Zitieren
#65
Das Einem-Autor-Folgen fände ich auch sehr schön. Es gibt durchaus Autoren, deren Sudokus ich sehen möchte.

Ich denke, es stört keinen Autor eines namenlosen Rätsels, das offensichtlich nicht so gewollt ist, wenn wir den Namen durch einen Punkt o.ä. ersetzen, dann ist es anklickbar.

Ich fände es auch gut, wenn die Beschränkung auf 1000 px Breite aufgehoben würde.

Und es wäre sehr hilfreich, wenn es in den Kommentaren eine Antwort-Option gäbe. Das würde das Editieren durch den Autor überflüssig machen, ist aber vermutlich eine größere Programmieraufgabe.

BTW, die ID eines namenlosen Rätsels muss man nicht raten. Über die Statistikseite bekommt man sie, inklusive eines anklickbaren Links.
Zitieren
#66
Noch ein paar Ideen:

Die Schlagwort-Wolke auf der Startseite enthält zig-mal das unwichtige Wort 'Variante'. Ich würde Variante mit V abkürzen, und Thema mit T.

Alternativ könnte man auch drei Wolken daraus machen.

Was ein bisschen schade ist: Ich gehe meist über "keine Sudokus" ins Portal. Dann kann man aber leicht die besonderen Sudokus (z.B. Chaos Construction, SVS) und die Hybride (z.B. die Slitherlink-Sudokus heute) verpassen. Wenn moderiert wird, könnte man die vielleicht markieren und mit anzeigen lassen.
Zitieren
#67
(31.07.2021, 16:22)Dandelo schrieb: Was ein bisschen schade ist: Ich gehe meist über "keine Sudokus" ins Portal. Dann kann man aber leicht die besonderen Sudokus (z.B. Chaos Construction, SVS) und die Hybride (z.B. die Slitherlink-Sudokus heute) verpassen. Wenn moderiert wird, könnte man die vielleicht markieren und mit anzeigen lassen.

Mir ist nicht klar, wie eine solche Markierung aussehen soll. Die Frage, welche Sudokus als "besondere Sudokus" zählen (und für die Nicht-so-sehr-Sudoku-Freunde anzeigenswert sind), ist doch recht willkürlich. Was schwebt dir vor?
Zitieren
#68
Klar ist das willkürlich. Es geht halt nur mit Moderation. Zum Beispiel sind die Sudokus von cdwg2000 und richard auch bei denen sehr beliebt, die Sudokus sonst eher meiden. Das kann ja dann auch (hier im Forum?) gesteuert werden.
Oder man könnte die Sudokus auflisten, die von vielen Lösern gelöst (und/oder positiv bewertet) wurden, die mehr Nicht-Sudokus lösen. Das kann man aus der Datenbank doch extrahieren.

Ist ja auch nur ein Gedanke gewesen, noch völlig unausgereift. Der Link "keine Sudokus" ist sehr hilfreich, aber manche schöne Rätsel verpasst man dann halt, weil sie (auch) Sudokus sind.

Es könnte ja auch ein Link sein, der nur Vereinsmitgliedern angezeigt wird. Und die Auswahl könnte dann vielleicht auch nur auf unseren Bewertungen basieren.

Aber wie gesagt, ich stelle das nur in den Raum.
Zitieren
#69
Ich halte das für Quatsch. Eine Suche nach "Keine Sudokus" sollte auch wirklich keine Sudokus liefern. Wenn man Sudokus einzelner Autoren oder Sudokus mit bestimmten Eigenschaften trotzdem sehen will, kann man danach gezielt suchen.
Zitieren
#70
(01.08.2021, 13:56)uvo schrieb: Ich halte das für Quatsch. Eine Suche nach "Keine Sudokus" sollte auch wirklich keine Sudokus liefern. Wenn man Sudokus einzelner Autoren oder Sudokus mit bestimmten Eigenschaften trotzdem sehen will, kann man danach gezielt suchen.
Dem stimme ich zu.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste