Umfrage: Ist die gegebene Lösung korrekt?
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Ja.
50.00%
8 50.00%
Nein.
50.00%
8 50.00%
Gesamt 16 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Korrekte Lösung?
#11
(15.09.2017, 16:41)Joe Average schrieb: Da wurde mir z.B. ein Doppelsternrätsel als falsch gewertet, obwohl ich alle NICHT-Sternfelder als leer markiert habe
Und mir wurde mal bei einem Yajilin ein Fehlversuch gewertet, weil ich ein leeres Feld (abseits der Pfeile) nicht schwarz markiert habe. Aber da steht es halt auch ich der Anleitung (der Rundweg geht durch alle Nicht-Schwarzfelder, was dann bei meiner Lösung nicht der Fall war).
Zu der Kompassdiskussion würde auch ein Masyu passen: Ist ein Masyu auch dann noch richtig, wenn der Rundweg paßt, aber es noch überzählige Linien gibt, die den Rundweg nicht berühren (und natürlich auch durch keine Kreise gehen)?
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Korrekte Lösung? - von berni - 13.09.2017, 16:45
RE: Korrekte Lösung? - von jessica6 - 14.09.2017, 01:36
RE: Korrekte Lösung? - von Statistica - 14.09.2017, 10:11
RE: Korrekte Lösung? - von pwahs - 14.09.2017, 10:58
RE: Korrekte Lösung? - von HuDu - 14.09.2017, 11:45
RE: Korrekte Lösung? - von Hausigel - 14.09.2017, 11:50
RE: Korrekte Lösung? - von maria - 17.09.2017, 14:20
RE: Korrekte Lösung? - von Semax - 15.09.2017, 14:42
RE: Korrekte Lösung? - von CHalb - 15.09.2017, 16:07
RE: Korrekte Lösung? - von Joe Average - 15.09.2017, 16:41
RE: Korrekte Lösung? - von uvo - 15.09.2017, 18:02
RE: Korrekte Lösung? - von jessica6 - 16.09.2017, 09:48
RE: Korrekte Lösung? - von berni - 16.09.2017, 20:05
RE: Korrekte Lösung? - von ibag - 17.09.2017, 00:02
RE: Korrekte Lösung? - von berni - 18.09.2017, 12:04

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ausnutzen der Eindeutigkeit der Lösung - erlaubt oder geschummelt? Realshaggy 23 19.350 14.06.2009, 22:44
Letzter Beitrag: Dandelo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste