Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Statistische Betrachtungen zu Richards „Sudoku Variants Series“
#1
Basis für diese Auswertung sind die im Rätselportal veröffentlichten Löserlisten mit Stand vom 19. Oktober 15, 19 Uhr.
Sie kann im Detail nur eine Momentaufnahme sein, es kommen ja täglich neue Lösungen hinzu.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt wurden für die ersten 99 Exemplare der Serie 7584 Lösungen unter 183 verschiedenen Namen abgegeben.
 
Die große Beliebtheit von Richards Rätseln spiegelt sich in einer durchschnittlichen Bewertung von 86.5 % wider.
7 Sudokus erhielten Noten zwischen 75 und 80%, alle anderen lagen darüber. Am meisten gefallen konnten die Sudokus
Nr. 95              Different Differences             (97%)
Nr. 47              Prime Killer                           (95%) 
Nr. 33              Little Killer                            (94%)
Nr. 38              Group Sums                          (94%)
Nr. 58              Kropki                                   (94%)
Nr. 42              Mathdoku                              (93%)
Nr. 55              Black and White Sudoku         (93%)
 
Der Schwierigkeitsgrad wurde im Durchschnitt ziemlich genau mit 2 Sternen eingeschätzt
(19mal 3, 18mal 1, der Rest 2).
 
27 Rätselfreunde haben bisher alle 99 Sudokus gelöst. Es sind dies
Alex, AnnaTh, Babsi, ch1983, derwolf23, dm_litv, flaemmchen, HaSe, Hasenvogel, ibag. ildiko, KlausRG, Luigi, mango, marcmees, Marian, Modesty, pin7guin, pokerke, r45, Rollie, Rollo, saskia-daniela, Senior, Statistica, tuace und zorant.
Auf gutem Wege dahin befinden sich (mit gegenwärtig 1 bis 4 Nachzüglern):
Zzzyxas, Chalb, ManuH, NikolaZ, sandmoppe, sf2l, , ffricke, Joe Average, RALehrer und Eisbär.
 
Für die 27 Teilnehmer mit 99 Lösungen habe ich einen Vergleich der Platzziffern durchgeführt und solcherart den „Frühlöser“ der bisherigen Serie ermittelt.
Dieser Titel kommt eindeutig Rainer Biegler zu.
r45 erzielte eine durchschnittliche Platzziffer von 9.41, ihm am nächsten kommen saskia-daniela (11.66) und flaemmchen (12.07).
 
Und noch ein Detail:
31 Rätslern gelang es, eine Erstlösung abzugeben
(wobei in dieser Rubrik „Eulen“ und „Lerchen“ gegenüber Normalschläfern natürlich bevorteilt sind).
Unter ihnen nehmen
fridgrer mit 12 sowie pin7guin und deu mit jeweils 10 Erstlösungen
eine Vorrangstellung ein.
 
Angemerkt sei schließlich, dass als schnellste Löser der bisherigen Serie
Joo M. Y (8 min bei Nr. 22),
pin7guin (9 min bei Nr.70) und
NikolaZ (10 min bei Nr. 2)
in die Ergebnislisten eingegangen sind.
 
Hoffen wir, dass Richard die Ideen noch lange nicht ausgehen!
 
Wird es eine 10000. Lösung bei den „Sudoku Variants Series“ geben?
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Statistische Betrachtungen zu Richards „Sudoku Variants Series“ - von Senior - 19.10.2015, 23:56

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Logical path through Oubliette Sudoku CannyK9 2 404 30.07.2020, 16:56
Letzter Beitrag: glum_hippo
  Akari sudoku HaSe 1 698 05.03.2020, 08:56
Letzter Beitrag: Statistica
Lightbulb (Spoiler) Hilfe bei Rätsel 00003F (Sudoku Pünktchen Hochhäuser) Marksman 7 6.303 25.09.2009, 12:52
Letzter Beitrag: Marksman
Wink Pünktchen Sudoku 2 (Rätselportal) Richard 5 6.743 15.06.2009, 09:21
Letzter Beitrag: Richard
  Orthogonales Sudoku/Lateinisches Quadrat Naphthalin 10 14.387 03.02.2009, 16:38
Letzter Beitrag: Statistica

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste