Logic Masters Forum
DSM 2020 - Druckversion

+- Logic Masters Forum (http://forum.logic-masters.de)
+-- Forum: Rätselmeisterschaften und Rätselwettbewerbe (http://forum.logic-masters.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Deutsche Sudoku Meisterschaft und World Sudoku Championships (http://forum.logic-masters.de/forumdisplay.php?fid=8)
+--- Thema: DSM 2020 (/showthread.php?tid=1696)

Seiten: 1 2 3


DSM 2020 - CHalb - 22.03.2019

Mody hat für die DSM inkl. DJSM 2020 wieder Hamburg als Veranstaltungsort organisieren können:

Halle 13, 25. April 2020


RE: DSM 2020 - SilBer - 22.03.2019

Oh, für die DJSM war das ja nicht der günstigste Ort. Für viele so weit anzureisen, und das Hotel liegt so weit weg. (Ich selbst bin gerne dort, darum gehts mir nicht!) Kann man nicht stattdessen mal die LM dort machen, und die DSM / DJSM zentraler in Deutschland?


RE: DSM 2020 - rob - 22.03.2019

Ich finde die Anreise deutlich kürzer als Ulm. Smile Das mit dem Hotel klingt allerdings doof, gibt's da nicht vielleicht nähere Alternativen?


RE: DSM 2020 - SilBer - 23.03.2019

Nein, gab es nicht...
Natürlich ist Hamburg auch für manche nah. Aber erstens mussten die, für die es weit ist, schon letztes Jahr so weit fahren. Und zweitens liegt der Schwerpunkt der teilnehmenden Schulen definitiv nicht im Norden und übrigens auch nicht im Osten Deutschlands. Ihr könnt da gerne gegensteuern und Berliner Schulen rekrutieren. Wink
Für mich (und ebenso die Schüler aus Hilden, Aachen, Dülmen, Mühlheim, Essen, Dortmund, Haltern, Leichlingen) ist Ulm auch so weit weg wie Hamburg. Aber dann gibt es eben auch noch ganz viele Schulen im Süden, die mitmachen, für die ist Ulm gut.
Und hinzu kommt, das Haltern und Vogelsbergsdorf auch viel preisgünstiger für den Verein waren, beim Bezahlen der Übernachtung für die Jugendlichen, oder irre ich mich da?
Kennen eigentlich alle die Seite mit der Liste der teilnehmenden Schulen? Hier:
https://logic-masters.de/DJSM/2019/schulen.php


RE: DSM 2020 - Realshaggy - 23.03.2019

Dann sollte man die Veranstaltungen einfach trennen.


RE: DSM 2020 - HuDu - 23.03.2019

(23.03.2019, 17:03)Realshaggy schrieb: Dann sollte man die Veranstaltungen einfach trennen.

Das ist für mich persönlich die schlechteste Alternative und ich denke für die Jugendlichen und den Verein auch. Zum einen, weil es den Jugendlichen viel Spaß macht, mit den Erwachsenen zusammen zu kommen und den Verein und Rätselersteller/Autoren/Weltmeister kennen zu lernen. Da fallen mir direkt viele Gespräche ein, die ich in der Vergangenheit mit den Kids und ihren Eltern geführt habe. Insbesondere aber, weil es eine weitere Veranstaltung im Jahr zu organisieren gäbe (das wäre dann ein drittes WE für Meisterschaften im Jahr). Und dafür müssten dann auch wieder Helfer/Auswerter/Schiedsrichter gefunden werden, die eine solche Veranstaltung überhaupt erst ermöglichen und dies immer auf eigene Kosten machen und ihre Freizeit dafür opfern.

Hamburg hat noch den Vorteil, dass es attraktiv für Besucher ist und verkehrstechnisch gut angebunden ist. Mitteldeutschland ist sicherlich von den Kosten günstiger. Da gibt es wie immer Vor- und Nachteile für die jeweiligen Standorte, die man abwägen muss/kann. Ich finde den Einwand von Silke grundsätzlich gerechtfertigt, aber letztlich müssen wir auch bei der Standortfindung und die Auswahl der Räumlichkeiten Leute im Verein finden, die sich darum im Vorfeld kümmern.

Rainer


RE: DSM 2020 - SilBer - 23.03.2019

Ja klar. Und Susie und Daniela wollten nicht nochmal? Vielleicht wollen sie ja dann danach mal wieder?

Natürlich bin ich auch nicht fürs Trennen. Shocked


RE: DSM 2020 - Realshaggy - 24.03.2019

So, und nachdem ihr nun beide festgestellt habt, dass das keine Option ist, weil die DJSM massiv profitiert, könnt ihr vielleicht auch besser mit dem kleinen Nachteil leben, oder?


RE: DSM 2020 - SilBer - 24.03.2019

Nö, ich werd trotzdem weiter unbequeme Fragen stellen. Wink


RE: DSM 2020 - SilBer - 24.03.2019

Hm, nun nochmal im Ernst... Du willst die DJSM wirklich gerne wieder loswerden, also zumindest beides trennen, aus der DSM wieder das machen, was "es früher war", oder? Ich habe mich gerade erinnert, dass du ja auch über den Zeitplan sauer warst dieses Jahr...

Viellleicht sollten wir mal über andere Formen nachdenken, wie das passen könnte. Mir liegt persönlich inzwischen viel an der DJSM, sie hat uns viele nette Leute gebracht... Vielleicht kann man die DJSM auch auf den jeweiligen Sonntagvormittag legen, statt sie immer noch samstags mit durchzuziehen??